Gefleckter Wasserdost Phantom
Eupatorium maculatum phantom
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Gefleckte Eupatorium Phantom: eine elegante Pflanze mit attraktivem Laub.

Der Gefleckte Wasserdost Phantom, oder Eupatorium maculatum Phantom, ist eine mehrjährige Pflanze. Sie verleiht jedem Gartentyp einen Hauch von Eleganz und Geheimnis. Die Pflanze stammt ursprünglich aus Nordamerika und wird wegen ihrer schönen Blüten und ihres attraktiven Laubs geschätzt.

Beschreibung der Pflanze

Die Gefleckte Wasserdost Phantom ist eine robuste Pflanze. Sie zeichnet sich durch ihre aufrechten Stängel aus, die bis zu 1,5 m hoch werden. Ihre dunkelgrünen Blätter sind oval und mit purpurnen Flecken versehen. Diese Merkmale verleihen der Sorte ein einzigartiges Aussehen. Die Sorte bildet im Sommer und Herbst große Blütenstände mit rosa oder purpurfarbenen Blüten. Sie zieht Schmetterlinge und Bienen in den Garten. Die Pflanze ist auch dafür bekannt, dass sie auf vielen verschiedenen Boden- und Lichtverhältnissen gedeiht. Sie eignet sich für jede Art von Garten. Ihre kräftigen Stängel bieten eine interessante vertikale Struktur in Ihrer Grünanlage. Sie verleihen der Landschaftsgestaltung Höhe und Tiefe. Die Blüten stehen in dichten Trauben an der Spitze der Stängel. Da sie reich an Nektar sind, ziehen sie Bestäuber an und fördern die Artenvielfalt im Garten. Nach der Anpflanzung ist die Sorte trockenheitstolerant. Sie kann sowohl in voller Sonne als auch in teilweise schattigen Bereichen gedeihen.

Tipps für die Anpflanzung

Der Gefleckte Wasserdost Phantom gedeiht auf gut durchlässigen Böden, die reich an organischer Substanz sind. Vor der Pflanzung empfehlen die Bakker-Experten, den Boden durch Zugabe von Kompost oder Blumenerde vorzubereiten. Dadurch werden die Struktur und die Fruchtbarkeit des Bodens verbessert. Wir empfehlen Ihnen, einen sonnigen oder teilweise schattigen Standort zu wählen. Graben Sie ein Loch, das doppelt so breit und so tief wie der Wurzelballen ist. Die Bakker-Spezialisten empfehlen, die Pflanze in das Loch zu setzen und mit Erde aufzufüllen. Drücken Sie leicht, um Lufteinschlüsse zu beseitigen. Wir empfehlen, reichlich zu gießen, damit sich die Wurzeln gut etablieren können.

Pflege der Pflanze

Einmal etabliert, benötigt der Gefleckte Wasserdost Phantom wenig Pflege. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, die Pflanze regelmäßig zu gießen, um den Boden leicht feucht zu halten, vor allem in trockenen Perioden. Schneiden Sie verblühte Stängel im Herbst zurück, um im nächsten Frühjahr neues Wachstum zu fördern. Wir empfehlen, die Büschel alle 2 bis 3 Jahre zu teilen, um die Vitalität der Pflanze zu erhalten. Graben Sie die Pflanze im Herbst oder Frühjahr aus, teilen Sie sie in Abschnitte und pflanzen Sie jeden Abschnitt an einem neuen Standort wieder ein.

Vorteile der Pflanze

Der Gefleckte Wasserdost Phantom hat viele Vorteile für Gärtner. Die Pflanze trägt zur Biodiversität in Ihrem Garten bei. Ihr attraktives Laub bleibt während der gesamten Wachstumssaison dekorativ. Es verleiht Ihrem Außenbereich Textur und visuelles Interesse. Die Sorte ist pflegeleicht und eignet sich für alle Gärtnerprofile. Sie ist eine ausgezeichnete Wahl, um in die Gartenarbeit einzuführen.

Kombinationen mit anderen Pflanzen

Der Gefleckte Wasserdost Phantom lässt sich harmonisch mit einer Vielzahl von Stauden kombinieren und schafft so elegante Rabatten oder Blumenbeete. Um die saisonale Attraktivität Ihrer Grünfläche zu bereichern, ziehen Sie eine Kombination mit Pflanzen in Betracht, die erst später in der Saison blühen, wie Astern oder Sedum. Auch Ziergräser, z. B. Calamagrostis oder Panicum, können ihre Textur aufwerten und Dynamik in Ihre Landschaftsgestaltung bringen. Diese Pflanze passt auch in Gärten, die für bestäubende Tiere geeignet sind, wo sie zusammen mit nektarspendenden Pflanzen wie Echinacea oder Rudbeckia dazu beiträgt, Schmetterlinge und Bienen anzuziehen. Durch die Integration einer Vielzahl von Pflanzen, die für die Tierwelt attraktiv sind, fördern Sie die Entstehung eines vielfältigen und gedeihenden Ökosystems in Ihrem Garten.

Gefleckter Wasserdost Phantom Eupatorium maculatum phantom

Gefleckter Wasserdost Phantom
Eupatorium maculatum phantom
Normaler Preis 8,95 €
Verkaufspreis 8,95 € Normaler Preis 8,95 €
inkl. MwSt.
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 10 %
Sie sparen 15 %
Sie sparen 20 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Rot
Widerstandsfähigkeit -22°C (zone 6a)
Wachstumshöhe 80 cm
Beschreibung

Gefleckte Eupatorium Phantom: eine elegante Pflanze mit attraktivem Laub.

Der Gefleckte Wasserdost Phantom, oder Eupatorium maculatum Phantom, ist eine mehrjährige Pflanze. Sie verleiht jedem Gartentyp einen Hauch von Eleganz und Geheimnis. Die Pflanze stammt ursprünglich aus Nordamerika und wird wegen ihrer schönen Blüten und ihres attraktiven Laubs geschätzt.

Beschreibung der Pflanze

Die Gefleckte Wasserdost Phantom ist eine robuste Pflanze. Sie zeichnet sich durch ihre aufrechten Stängel aus, die bis zu 1,5 m hoch werden. Ihre dunkelgrünen Blätter sind oval und mit purpurnen Flecken versehen. Diese Merkmale verleihen der Sorte ein einzigartiges Aussehen. Die Sorte bildet im Sommer und Herbst große Blütenstände mit rosa oder purpurfarbenen Blüten. Sie zieht Schmetterlinge und Bienen in den Garten. Die Pflanze ist auch dafür bekannt, dass sie auf vielen verschiedenen Boden- und Lichtverhältnissen gedeiht. Sie eignet sich für jede Art von Garten. Ihre kräftigen Stängel bieten eine interessante vertikale Struktur in Ihrer Grünanlage. Sie verleihen der Landschaftsgestaltung Höhe und Tiefe. Die Blüten stehen in dichten Trauben an der Spitze der Stängel. Da sie reich an Nektar sind, ziehen sie Bestäuber an und fördern die Artenvielfalt im Garten. Nach der Anpflanzung ist die Sorte trockenheitstolerant. Sie kann sowohl in voller Sonne als auch in teilweise schattigen Bereichen gedeihen.

Tipps für die Anpflanzung

Der Gefleckte Wasserdost Phantom gedeiht auf gut durchlässigen Böden, die reich an organischer Substanz sind. Vor der Pflanzung empfehlen die Bakker-Experten, den Boden durch Zugabe von Kompost oder Blumenerde vorzubereiten. Dadurch werden die Struktur und die Fruchtbarkeit des Bodens verbessert. Wir empfehlen Ihnen, einen sonnigen oder teilweise schattigen Standort zu wählen. Graben Sie ein Loch, das doppelt so breit und so tief wie der Wurzelballen ist. Die Bakker-Spezialisten empfehlen, die Pflanze in das Loch zu setzen und mit Erde aufzufüllen. Drücken Sie leicht, um Lufteinschlüsse zu beseitigen. Wir empfehlen, reichlich zu gießen, damit sich die Wurzeln gut etablieren können.

Pflege der Pflanze

Einmal etabliert, benötigt der Gefleckte Wasserdost Phantom wenig Pflege. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, die Pflanze regelmäßig zu gießen, um den Boden leicht feucht zu halten, vor allem in trockenen Perioden. Schneiden Sie verblühte Stängel im Herbst zurück, um im nächsten Frühjahr neues Wachstum zu fördern. Wir empfehlen, die Büschel alle 2 bis 3 Jahre zu teilen, um die Vitalität der Pflanze zu erhalten. Graben Sie die Pflanze im Herbst oder Frühjahr aus, teilen Sie sie in Abschnitte und pflanzen Sie jeden Abschnitt an einem neuen Standort wieder ein.

Vorteile der Pflanze

Der Gefleckte Wasserdost Phantom hat viele Vorteile für Gärtner. Die Pflanze trägt zur Biodiversität in Ihrem Garten bei. Ihr attraktives Laub bleibt während der gesamten Wachstumssaison dekorativ. Es verleiht Ihrem Außenbereich Textur und visuelles Interesse. Die Sorte ist pflegeleicht und eignet sich für alle Gärtnerprofile. Sie ist eine ausgezeichnete Wahl, um in die Gartenarbeit einzuführen.

Kombinationen mit anderen Pflanzen

Der Gefleckte Wasserdost Phantom lässt sich harmonisch mit einer Vielzahl von Stauden kombinieren und schafft so elegante Rabatten oder Blumenbeete. Um die saisonale Attraktivität Ihrer Grünfläche zu bereichern, ziehen Sie eine Kombination mit Pflanzen in Betracht, die erst später in der Saison blühen, wie Astern oder Sedum. Auch Ziergräser, z. B. Calamagrostis oder Panicum, können ihre Textur aufwerten und Dynamik in Ihre Landschaftsgestaltung bringen. Diese Pflanze passt auch in Gärten, die für bestäubende Tiere geeignet sind, wo sie zusammen mit nektarspendenden Pflanzen wie Echinacea oder Rudbeckia dazu beiträgt, Schmetterlinge und Bienen anzuziehen. Durch die Integration einer Vielzahl von Pflanzen, die für die Tierwelt attraktiv sind, fördern Sie die Entstehung eines vielfältigen und gedeihenden Ökosystems in Ihrem Garten.

Ref : 024994
Ref : 024994
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe