Korbweide
Salix viminalis
Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Die Japanische Quitte Crimson And Gold°eine dekorative Pflanze mit schönen Blüten°.

Die Japanische Quitte Crimson And Gold ist ein Strauch, der zur Familie der Rosengewächse gehört. Sie stammt ursprünglich aus Ostasien und wird wegen ihrer Wuchskraft, Winterhärte, ihres schnellen Wachstums und ihrer Blütenfülle geschätzt.

Beschreibung

Die Japanische Quitte Crimson And Gold ist eine Hybride aus der Gattung der Chaenomeles. In der Wildnis wird sie 1 m hoch und 2 m breit und ist sowohl eine dekorative Pflanze als auch ein wehrhafter Strauch mit scharfen Dornen. Um seine ursprüngliche Größe zu erhalten, können Sie ihn als Bonsai beschneiden. Er blüht im April reichlich mit schönen, leuchtend roten Blüten und gelben Staubgefäßen. Seine Blüten mit ihrem besonderen Charme bleiben bis zum Wintereinbruch erhalten.

Nach der Befruchtung produziert diese Sorte kleine gelbe Früchte, die wie Miniaturquitten aussehen. Sie sind essbar und werden häufig zur Herstellung von Gelee und Likör verwendet.

Pflanzung der Japanischen Quitte Crimson And Gold

Die Japanische Quitte Crimson And Gold ist auch für Hobbygärtner leicht zu kultivieren.Die Pflanzung dieser Art erfolgt zwischen Oktober und März, wobei die Bakker-Experten einen Abstand von 1 m zwischen den einzelnen Pflanzen empfehlen.

Dieser Strauch passt sich an verschiedene klimatische Bedingungen an, darunter Kälte und Trockenheit. Er hält Temperaturen von bis zu -20°C stand. Er passt sich an alle Bodenarten an, auch an kalkhaltige, aber der Boden muss gut durchlässig sein. Die Meinung unserer Fachleute ist, dass er die städtische Umweltverschmutzung nicht fürchtet.

Für den Anbau in Innenräumen empfehlen wir die Anpflanzung in Gewächshäusern sowie hydroponische Anbautechniken. Diese Option eignet sich für Regionen, in denen die klimatischen Bedingungen für das Wachstum dieser Sorte nicht günstig sind. Diese Sorte kann auch Teil Ihrer Zimmerpflanzen sein. In diesem Fall empfehlen wir einen hellen Standort und eine Raumtemperatur von 10-20°C.

Pflege der Japanischen Quitte Crimson And Gold

Die Japanische Quitte Crimson And Gold ist nicht sehr anspruchsvoll in Bezug auf die Pflege. Im ersten Wachstumsjahr sollte sie jedoch alle 14 Tage gegossen werden. Danach ist das regelmäßige Gießen nicht mehr nötig. Die Bakker-Gärtner empfehlen, diese Sorte in jedem Frühjahr mit einem Strauchdünger zu düngen. Dies fördert ein gesundes Wachstum und sorgt für schöne Blüten. Schneiden Sie die Pflanze nach der Blüte zurück, um ein dichtes Wachstum und einen kompakten Wuchs zu ermöglichen.

Diese Sorte ist resistent gegen Krankheiten und Schädlinge. Sie kann jedoch manchmal von Pilzkrankheiten wie Schorf oder Rost oder von Insekten wie Blattläusen und Spinnmilben befallen werden. Beobachten Sie den Strauch regelmäßig und behandeln Sie die Probleme schnell, sobald Sie mit solchen Fällen konfrontiert werden. Wir empfehlen Ihnen die Verwendung von biologischen Produkten, aber auch von Hausmitteln.

Mit ihrer üppigen Blüte wird die Japanische Quitte Crimson And Gold Ihren Garten verschönern!

Weitere Informationen für Botanikliebhaber

Die Gärtnerei Bakker empfiehlt die Japanische Quitte Crimson And Gold für die Pflanzung als freie, ländliche Abwehrhecke. Sie eignet sich auch für ein Spalier an einer Mauer. Um eine bunte Hecke zu gestalten, kombinieren Sie ihren Anbau mit dem anderer früh blühender Sträucher wie Flieder, Forsythien, Kamelien etc.

Bei dieser Zierpflanze empfehlen wir Ihnen, sie in einem Blumenbeet und in einem Kübel auf einer Terrasse oder einem Stadtbalkon zu kultivieren. Sie kann auch mit Frühlingszwiebeln wie Narzissen, Tulpen und Hyazinthen oder mit Kriechpflanzen wie Staudengeranien umgeben werden.

Korbweide Salix viminalis

Korbweide
Salix viminalis
Normaler Preis 12,45 €
Verkaufspreis 12,45 € Normaler Preis 12,45 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Auf Lager

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Grün
Blüte März - Mai
Pflanzzeit November - März
Standort: Halber Schatten
Bewässerungshäufigkeit Niedrig
Wachstumshöhe 600 cm
Beschreibung

Die Japanische Quitte Crimson And Gold°eine dekorative Pflanze mit schönen Blüten°.

Die Japanische Quitte Crimson And Gold ist ein Strauch, der zur Familie der Rosengewächse gehört. Sie stammt ursprünglich aus Ostasien und wird wegen ihrer Wuchskraft, Winterhärte, ihres schnellen Wachstums und ihrer Blütenfülle geschätzt.

Beschreibung

Die Japanische Quitte Crimson And Gold ist eine Hybride aus der Gattung der Chaenomeles. In der Wildnis wird sie 1 m hoch und 2 m breit und ist sowohl eine dekorative Pflanze als auch ein wehrhafter Strauch mit scharfen Dornen. Um seine ursprüngliche Größe zu erhalten, können Sie ihn als Bonsai beschneiden. Er blüht im April reichlich mit schönen, leuchtend roten Blüten und gelben Staubgefäßen. Seine Blüten mit ihrem besonderen Charme bleiben bis zum Wintereinbruch erhalten.

Nach der Befruchtung produziert diese Sorte kleine gelbe Früchte, die wie Miniaturquitten aussehen. Sie sind essbar und werden häufig zur Herstellung von Gelee und Likör verwendet.

Pflanzung der Japanischen Quitte Crimson And Gold

Die Japanische Quitte Crimson And Gold ist auch für Hobbygärtner leicht zu kultivieren.Die Pflanzung dieser Art erfolgt zwischen Oktober und März, wobei die Bakker-Experten einen Abstand von 1 m zwischen den einzelnen Pflanzen empfehlen.

Dieser Strauch passt sich an verschiedene klimatische Bedingungen an, darunter Kälte und Trockenheit. Er hält Temperaturen von bis zu -20°C stand. Er passt sich an alle Bodenarten an, auch an kalkhaltige, aber der Boden muss gut durchlässig sein. Die Meinung unserer Fachleute ist, dass er die städtische Umweltverschmutzung nicht fürchtet.

Für den Anbau in Innenräumen empfehlen wir die Anpflanzung in Gewächshäusern sowie hydroponische Anbautechniken. Diese Option eignet sich für Regionen, in denen die klimatischen Bedingungen für das Wachstum dieser Sorte nicht günstig sind. Diese Sorte kann auch Teil Ihrer Zimmerpflanzen sein. In diesem Fall empfehlen wir einen hellen Standort und eine Raumtemperatur von 10-20°C.

Pflege der Japanischen Quitte Crimson And Gold

Die Japanische Quitte Crimson And Gold ist nicht sehr anspruchsvoll in Bezug auf die Pflege. Im ersten Wachstumsjahr sollte sie jedoch alle 14 Tage gegossen werden. Danach ist das regelmäßige Gießen nicht mehr nötig. Die Bakker-Gärtner empfehlen, diese Sorte in jedem Frühjahr mit einem Strauchdünger zu düngen. Dies fördert ein gesundes Wachstum und sorgt für schöne Blüten. Schneiden Sie die Pflanze nach der Blüte zurück, um ein dichtes Wachstum und einen kompakten Wuchs zu ermöglichen.

Diese Sorte ist resistent gegen Krankheiten und Schädlinge. Sie kann jedoch manchmal von Pilzkrankheiten wie Schorf oder Rost oder von Insekten wie Blattläusen und Spinnmilben befallen werden. Beobachten Sie den Strauch regelmäßig und behandeln Sie die Probleme schnell, sobald Sie mit solchen Fällen konfrontiert werden. Wir empfehlen Ihnen die Verwendung von biologischen Produkten, aber auch von Hausmitteln.

Mit ihrer üppigen Blüte wird die Japanische Quitte Crimson And Gold Ihren Garten verschönern!

Weitere Informationen für Botanikliebhaber

Die Gärtnerei Bakker empfiehlt die Japanische Quitte Crimson And Gold für die Pflanzung als freie, ländliche Abwehrhecke. Sie eignet sich auch für ein Spalier an einer Mauer. Um eine bunte Hecke zu gestalten, kombinieren Sie ihren Anbau mit dem anderer früh blühender Sträucher wie Flieder, Forsythien, Kamelien etc.

Bei dieser Zierpflanze empfehlen wir Ihnen, sie in einem Blumenbeet und in einem Kübel auf einer Terrasse oder einem Stadtbalkon zu kultivieren. Sie kann auch mit Frühlingszwiebeln wie Narzissen, Tulpen und Hyazinthen oder mit Kriechpflanzen wie Staudengeranien umgeben werden.

Ref : 028229
Ref : 028229
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe