Mehrjähriger Lerchenfuß Black Knight (x3)
Delphinium pacific black knight
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Der mehrjährige Lerchenfuß Black Knight: eine wunderschöne Pflanze, die es zu entdecken gilt.

Der mehrjährige Lerchenfuß Black Knight bietet viele Vorteile. Mit ihren wunderschönen, tiefschwarzen Blüten verleiht diese Pflanze den Beeten einen Hauch von Eleganz und Kontrast. Sie ist robust und einfach zu kultivieren und eignet sich hervorragend für Einfassungen und Beete. Entdecken Sie sie jetzt!

Die wichtigsten Merkmale des mehrjährigen Lerchenfußes Black Knight

Der mehrjährige Lerchenfuß Black Knight ist der dunkelste Rittersporn in der Pacific Giant-Serie. Er stammt aus den gemäßigten Zonen der nördlichen Hemisphäre und gehört zur Familie der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae). Seine riesigen Blüten mit einem Durchmesser von ca. 8 cm sind wunderschön purpurviolett und eignen sich hervorragend zum Schneiden und für die Vase.

Die Blütezeit von Delphinium Pacific Black Knight bleibt sehr großzügig und dauert mehrere Wochen, meist von Anfang bis Mitte des Sommers. Das Bakker-Team empfiehlt Ihnen, diese pazifische Hybridpflanze zu kultivieren, da ihre Präsenz im Garten einen interessanten architektonischen Akzent setzt. Die hellgrünen Blätter sind bei Schnecken sehr beliebt und haben eine palmenförmige Form. Im reifen Zustand können die Pflanzen eine Höhe von 1,5 bis 2,5 m erreichen und benötigen eine Stütze, um die Blütenstände vor Wind zu schützen.

Diese Sorte ist eine ausgezeichnete winterharte, aber auch sehr blühfreudige Pflanze, die sich für den Cottage-Garten oder für die Hinterbepflanzung von Rabatten eignet. Sie ist in der Lage, den Winter zu überstehen und dann zweimal, im Sommer und im Herbst, zu blühen, wobei nur eine sehr einfache Pflege erforderlich ist. Sie können sie z. B. mit orangefarbenen Blumenpflanzen wie einigen Aronstabsorten kombinieren, um ein harmonisches Blumenarrangement zu erhalten. Außerdem können Sie eine subtile Frühlings- und Herbstfärbung in Blautönen erzeugen, indem Sie sie mit der Staudengeranie Johnson's Blue kombinieren, um den Fuß des Beetes zu schmücken.

Ein paar Worte für eine erfolgreiche Pflanzung

Der Delphinium Pacific Black Knight schätzt besonders sonnige Lagen. Vier bis fünf Stunden Sonnenschein pro Tag sind die optimalen Bedingungen für den Anbau dieser Art. Die Bakker-Experten raten Ihnen jedoch, die Pflanze in durchlässiger, humoser, tiefer und nährstoffreicher Erde anzubauen. So können Sie ein optimales Ergebnis erzielen. Bevorzugen Sie dann windgeschützte Standorte, um die Blütenstiele zu schützen.

Für die Pflanzung in einem Topf eignet sich ein 30 cm tiefer Behälter. Bevor Sie den Delphinium Pacific Black Knight pflanzen, sollten Sie den Wurzelballen in einem Eimer Wasser einweichen. Graben Sie anschließend ein Loch, das doppelt so breit und tief ist wie die Größe Ihrer Pflanze. Bereiten Sie dann Ihr Substrat vor und pflanzen Sie den Wurzelballen ein, wobei Sie bei Bedarf zuerst den Wurzelballen lockern. Drücken Sie schließlich die Erde fest und gießen Sie Ihren Delphinium Pacific Black Knight großzügig.

Um schöne Blüten zu erhalten, empfehlen Ihnen die Bakker-Spezialisten, Ihre Staude außerhalb der Frostperioden zu pflanzen, also im Herbst oder im Frühjahr. Vermeiden Sie schattige Bereiche im Garten und setzen Sie die Pflanzen in einem Abstand von mindestens 40 cm.

Wie wird Delphinium Pacific Black Knight gepflegt?

Diese Pflanze wächst aus einem holzigen Rhizom, das sich senkrecht in den Boden bohrt. Schneiden Sie also die Stängel Ihrer Pflanze vor dem Winter schräg ab, damit sie nicht verfaulen.

Beachten Sie außerdem, dass es sich bei Delphinium Pacific Black Knight um eine krautige Pflanze handelt, die zwar schnell wächst, aber nicht lange lebt. Daher ist es nicht notwendig, zusätzlichen Dünger zu verwenden, um das Wachstum zu beschleunigen, und noch weniger Kompost. Wenn Sie jedoch eine kräftigere Pflanze haben möchten, düngen Sie sie zwei- bis dreimal alle zwei Wochen mit Flüssigdünger.

Mehrjähriger Lerchenfuß Black Knight (x3) Delphinium pacific black knight

Mehrjähriger Lerchenfuß Black Knight (x3)
Delphinium pacific black knight
Normaler Preis 11,95 €
Verkaufspreis 11,95 € Normaler Preis 11,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 10 %
Sie sparen 15 %
Sie sparen 20 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Blüte Juni - Juli, September - Oktober
Blau
Giftig bei Verschlucken
Wachstumshöhe 150 cm
Translation missing: de.products.accordions.specification-tab.use Beet
Beschreibung

Der mehrjährige Lerchenfuß Black Knight: eine wunderschöne Pflanze, die es zu entdecken gilt.

Der mehrjährige Lerchenfuß Black Knight bietet viele Vorteile. Mit ihren wunderschönen, tiefschwarzen Blüten verleiht diese Pflanze den Beeten einen Hauch von Eleganz und Kontrast. Sie ist robust und einfach zu kultivieren und eignet sich hervorragend für Einfassungen und Beete. Entdecken Sie sie jetzt!

Die wichtigsten Merkmale des mehrjährigen Lerchenfußes Black Knight

Der mehrjährige Lerchenfuß Black Knight ist der dunkelste Rittersporn in der Pacific Giant-Serie. Er stammt aus den gemäßigten Zonen der nördlichen Hemisphäre und gehört zur Familie der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae). Seine riesigen Blüten mit einem Durchmesser von ca. 8 cm sind wunderschön purpurviolett und eignen sich hervorragend zum Schneiden und für die Vase.

Die Blütezeit von Delphinium Pacific Black Knight bleibt sehr großzügig und dauert mehrere Wochen, meist von Anfang bis Mitte des Sommers. Das Bakker-Team empfiehlt Ihnen, diese pazifische Hybridpflanze zu kultivieren, da ihre Präsenz im Garten einen interessanten architektonischen Akzent setzt. Die hellgrünen Blätter sind bei Schnecken sehr beliebt und haben eine palmenförmige Form. Im reifen Zustand können die Pflanzen eine Höhe von 1,5 bis 2,5 m erreichen und benötigen eine Stütze, um die Blütenstände vor Wind zu schützen.

Diese Sorte ist eine ausgezeichnete winterharte, aber auch sehr blühfreudige Pflanze, die sich für den Cottage-Garten oder für die Hinterbepflanzung von Rabatten eignet. Sie ist in der Lage, den Winter zu überstehen und dann zweimal, im Sommer und im Herbst, zu blühen, wobei nur eine sehr einfache Pflege erforderlich ist. Sie können sie z. B. mit orangefarbenen Blumenpflanzen wie einigen Aronstabsorten kombinieren, um ein harmonisches Blumenarrangement zu erhalten. Außerdem können Sie eine subtile Frühlings- und Herbstfärbung in Blautönen erzeugen, indem Sie sie mit der Staudengeranie Johnson's Blue kombinieren, um den Fuß des Beetes zu schmücken.

Ein paar Worte für eine erfolgreiche Pflanzung

Der Delphinium Pacific Black Knight schätzt besonders sonnige Lagen. Vier bis fünf Stunden Sonnenschein pro Tag sind die optimalen Bedingungen für den Anbau dieser Art. Die Bakker-Experten raten Ihnen jedoch, die Pflanze in durchlässiger, humoser, tiefer und nährstoffreicher Erde anzubauen. So können Sie ein optimales Ergebnis erzielen. Bevorzugen Sie dann windgeschützte Standorte, um die Blütenstiele zu schützen.

Für die Pflanzung in einem Topf eignet sich ein 30 cm tiefer Behälter. Bevor Sie den Delphinium Pacific Black Knight pflanzen, sollten Sie den Wurzelballen in einem Eimer Wasser einweichen. Graben Sie anschließend ein Loch, das doppelt so breit und tief ist wie die Größe Ihrer Pflanze. Bereiten Sie dann Ihr Substrat vor und pflanzen Sie den Wurzelballen ein, wobei Sie bei Bedarf zuerst den Wurzelballen lockern. Drücken Sie schließlich die Erde fest und gießen Sie Ihren Delphinium Pacific Black Knight großzügig.

Um schöne Blüten zu erhalten, empfehlen Ihnen die Bakker-Spezialisten, Ihre Staude außerhalb der Frostperioden zu pflanzen, also im Herbst oder im Frühjahr. Vermeiden Sie schattige Bereiche im Garten und setzen Sie die Pflanzen in einem Abstand von mindestens 40 cm.

Wie wird Delphinium Pacific Black Knight gepflegt?

Diese Pflanze wächst aus einem holzigen Rhizom, das sich senkrecht in den Boden bohrt. Schneiden Sie also die Stängel Ihrer Pflanze vor dem Winter schräg ab, damit sie nicht verfaulen.

Beachten Sie außerdem, dass es sich bei Delphinium Pacific Black Knight um eine krautige Pflanze handelt, die zwar schnell wächst, aber nicht lange lebt. Daher ist es nicht notwendig, zusätzlichen Dünger zu verwenden, um das Wachstum zu beschleunigen, und noch weniger Kompost. Wenn Sie jedoch eine kräftigere Pflanze haben möchten, düngen Sie sie zwei- bis dreimal alle zwei Wochen mit Flüssigdünger.

Ref : 024731
Ref : 024731
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe