Petunie 'Amore Queen of Hearts' (x3)
Petunia amore queen of hearts
Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Schön anzusehen
Petunie 'Amore Queen of Hearts': Perfekte Blumenschönheiten, um einen farbenfrohen und romantischen Garten zu gestalten.

Um Ihren Garten und Ihre Balkone zu verschönern, gibt es nichts Besseres als die PPetunie 'Amore Queen of Hearts'. Diese Pflanzen werden wegen ihrer wunderschönen, üppigen Blüte, ihrer Farbe und ihres betörenden Duftes geschätzt. Außerdem sind sie leicht zu kultivieren und zu pflegen. Sie werden sowohl unerfahrenen als auch vielbeschäftigten Gärtnern sicher gefallen. Warum sollten Sie sie nicht auch in Ihre Dekoration integrieren?

Die einzigartigen Eigenschaften der Petunie 'Amore Queen of Hearts'.

Die Petunie 'Amore Queen of Hearts' zeichnet sich durch ihre schönen, authentischen Blüten aus. Jedes Blütenblatt hat Herzen in einem kräftigen Grünton, der sich von einem cremefarbenen Hintergrund abhebt. Diese Blumen sorgen für eine Farbexplosion in Ihrem Garten. Außerdem verströmen sie einen zarten Duft. In voller Blüte erscheint diese Pflanze wie ein Teppich aus schwebenden Herzen und bildet eine umwerfende visuelle Atmosphäre.

Wie man die Petunie 'Amore Queen of Hearts' anbaut

Um ein optimales Wachstum zu gewährleisten, beginnen Sie mit der Pflanzung im Haus, etwa sechs bis acht Wochen vor dem letzten Frost. Die Samen benötigen Licht, um zu keimen. Daher raten Ihnen die Bakker-Profis, sie in gut durchlässigen Boden zu säen und nicht abzudecken.

Setzen Sie die Keimlinge an einen gut belüfteten Ort und halten Sie den Boden mäßig feucht. Wenn die Sämlinge relativ robust sind und die Frostperiode vorbei ist, können Sie sie ruhig ins Freie pflanzen. Achten Sie auf einen Abstand von ca. 30 cm zwischen den einzelnen Petunie 'Amore Queen of Hearts', um ein gutes Wachstum zu fördern.

Tipps zur Pflege der Petunie 'Amore Queen of Hearts'

Die Petunie 'Amore Queen of Hearts' ist einfach zu pflegen und benötigt keine schwierige Pflege. Sie schätzt einen sonnigen Standort. Allerdings mag sie bei trockenem Wetter auch ein wenig Schatten. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, die Pflanze systematisch zu gießen, damit der Boden feucht, aber nicht nass bleibt.

Außerdem sollten Sie Ihre Petunie 'Amore Queen of Hearts' alle zwei Wochen mit einem ausgewogenen Dünger versorgen. Kneifen Sie die Enden der Stängel ab, um eine üppige Blüte zu optimieren, und entfernen Sie verwelkte Blüten, um die Blütezeit zu verlängern.

Die vielfältigen Sorten

Die Petunie 'Amore Queen of Hearts' ist bekannt für ihre attraktiven Sorten, von denen jede eine unverwechselbare Note von Charme und Romantik verleiht. Dieses Sortiment umfasst Blumen mit leicht gesäumten Blütenblättern mit herzähnlichen Mustern in funkelnden Tönen von Rosa, Rot und Violett, die manchmal mit einem cremefarbenen oder weißen Hintergrund garniert sind.

Diese Sorten behalten zwar das klassische Design und das berauschende Aroma der Petunie 'Amore Queen of Hearts' bei, stechen aber durch ihre lebhaften Farbtöne und einzigartigen Muster hervor. Sie blühen während der Sommersaison. Die Experten von Bakker empfehlen Ihnen, sie zur Gestaltung eines dynamischen und fesselnden Gartens zu verwenden. Diese Pflanzen passen gut in Cottagegärten, gemischte Rabatten oder hängende Blumenkästen.

Kombination mit anderen Pflanzen

Die Petunie 'Amore Queen of Hearts' verzaubert mit ihren einzigartigen Blüten, die auf einem cremeweißen Hintergrund mit deutlichen rosa Herzen markiert sind. Diese Sorte in einen Garten zu integrieren, sorgt für einen romantischen Touch und ein ausgeprägtes visuelles Interesse. Wenn man sie mit Pflanzen in sanften Farbtönen wie blauen Lobelien oder lila Verbenen kombiniert, entsteht eine beruhigende Farbharmonie, die sich ideal für Cottage-Gärten oder Entspannungsbereiche eignet. Für einen starken Kontrast können sie neben Pflanzen mit kräftigen Farben wie roten Geranien oder orangen Zinnien stehen. Ihre Texturen variieren auch in Gesellschaft von Pflanzen mit silbernem Laub wie der maritimen Zinerarie, was einen interessanten Kontrast der Texturen ergibt. Diese Kombination ist nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern zieht auch Bestäuber an, was zur Biodiversität im Garten beiträgt. Die Petunie 'Amore Queen of Hearts' schließlich eignet sich mit ihrem überhängenden Wuchs perfekt für Hängeampeln oder Blumenkästen, wo ihre Blüten anmutig herabfallen können und dem Gartendesign Vertikalität und Tiefe verleihen.

Ref : 017517

Petunie 'Amore Queen of Hearts' (x3) Petunia amore queen of hearts

Petunie 'Amore Queen of Hearts' (x3)
Petunia amore queen of hearts
Normaler Preis 13,99 €
Verkaufspreis 13,99 € Normaler Preis 13,99 €
inkl. MwSt.
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Mehrfarbig
Lieferung als getopfte Pflanze
Blüte Mai - Oktober
Wachstumshöhe 50 cm
Pflanzabstand 25 - 30 cm
Widerstandsfähigkeit -5°C (zone 9a)
Mögliche Kultur im Topf oder im Tablett
Pflanzzeit Februar - Mai
Bodenarten Alle Arten
Pflanze vor Frost schützen
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Ja
Pflanzen
Pflanzen Sie die reich blühende Petunie nach Erhalt so schnell wie möglich in den Gartenboden oder einen Topf. Graben Sie ein Pflanzloch und verbessern kargen Gartenboden mit Kompost oder Blumenerde. Setzen Sie die Petunien im Abstand von ungefähr 20 cm. Füllen Sie die Töpfe mit Erde auf und drücken Sie sie kräftig an. Geben Sie gleich nach dem Pflanzen Wasser. Nehmen Sie für einen Topf frische Blumenerde. Diese Petunie ist an einem sonnigen Platz den ganzen Sommer lang überladen mit Blüten.  Petunien wunderschön in Töpfen und Hanging Baskets  Petunien sind überaus geeignet zum Bepflanzen von Töpfen, Kästen und Hanging Baskets. Pflanzen Sie die Jungpflanzen im Frühjahr dicht beieinander in frische Blumenerde. Sie können schöne Kombinationen erzielen mit beispielsweise Lobelien, Hängegeranien und Eisenkraut (Verbena). 
Rabatte und Blumenbeete
Petunien sind vor allem beliebt für Hanging Baskets. Die Petunie ist aber auch eine ausgezeichnete Beetpflanze! Denn die langen Stängel der Petunie können auch gut auf dem Boden liegen. Füllen Sie ein Beet mit diesem Sommerblüher. Oder verzieren Sie einen Rand entlang dem Gartenweg mit den farbenfrohen Petunien. Die Stängel können auch wie ein Wasserfall über eine niedrige Mauer hängen.
Tipp: Wenn die Frühjahrsblüher verblüht sind, füllt die Petunie schön die leeren Stellen in Rabatten und Blumenbeeten. Das geht sogar noch im Juli!  
Pflege
Geben Sie in trockenen Zeiten zusätzlich Wasser. Halten Sie das Beet unkrautfrei. Dann wachsen die Petunien beständig und gut. Sie stellen geringe Ansprüche, mögen aber keine nassen Füße. Auch in kargen Böden gedeihen Petunien gut. Regelmäßiges Düngen sorgt für eine reiche Blüte der Petunien. Setzen Sie dem Gießwasser während der Blüte alle zwei Wochen Pflanzennahrung zu. Schneiden Sie verblühte Blüten regelmäßig ab, dann bildet die Petunie noch mehr Blütenknospen. Von Juni bis zum Frost steht die Pflanze in voller Blüte.  
Extra
Die Petunie ist einjährig und wird 25-30 cm hoch. Ursprünglich stammt diese Pflanze aus Südamerika. Die ersten Petunien wurden 1833 aus Argentinien nach Europa gebracht. Seitdem wurden sie von Veredlern vielfältig gekreuzt, wodurch unzählige Sorten entstanden sind! Jetzt gibt es hauptsächlich Hybriden in den prächtigsten Farben und Formen im Handel.
Die Petunia gehört zur Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae). Die meisten Hybriden werden unter dem Namen P. x hybrida gruppiert. Da es jedoch eine so große Vielfalt unter den Petunia Hybriden gibt, wurde eine Unterteilung gemacht. Diese werden Sektionen genannt. Heute sind die folgenden Sektionen bekannt:
  • Petunia Grandiflora – großblumige (Blütengröße 10 cm), weniger gegen Schlechtwetter resistente Petunien.
  • Petunia Hedgiflora – sehr niedrig bleibende, stark kriechende oder bodenbedeckende Petunien.
  • Petunia Multiflora – mittelgroße (Blütengröße 5,1 cm), kriechende, sehr Schlechtwetter resistente, sehr sonnenresistente Petunien.
  • Petunia Milliflora – kleinblumige (Blütengröße 2,5 cm) Petunien.
     
 
Beschreibung

Schön anzusehen

Petunie 'Amore Queen of Hearts': Perfekte Blumenschönheiten, um einen farbenfrohen und romantischen Garten zu gestalten.

Um Ihren Garten und Ihre Balkone zu verschönern, gibt es nichts Besseres als die PPetunie 'Amore Queen of Hearts'. Diese Pflanzen werden wegen ihrer wunderschönen, üppigen Blüte, ihrer Farbe und ihres betörenden Duftes geschätzt. Außerdem sind sie leicht zu kultivieren und zu pflegen. Sie werden sowohl unerfahrenen als auch vielbeschäftigten Gärtnern sicher gefallen. Warum sollten Sie sie nicht auch in Ihre Dekoration integrieren?

Die einzigartigen Eigenschaften der Petunie 'Amore Queen of Hearts'.

Die Petunie 'Amore Queen of Hearts' zeichnet sich durch ihre schönen, authentischen Blüten aus. Jedes Blütenblatt hat Herzen in einem kräftigen Grünton, der sich von einem cremefarbenen Hintergrund abhebt. Diese Blumen sorgen für eine Farbexplosion in Ihrem Garten. Außerdem verströmen sie einen zarten Duft. In voller Blüte erscheint diese Pflanze wie ein Teppich aus schwebenden Herzen und bildet eine umwerfende visuelle Atmosphäre.

Wie man die Petunie 'Amore Queen of Hearts' anbaut

Um ein optimales Wachstum zu gewährleisten, beginnen Sie mit der Pflanzung im Haus, etwa sechs bis acht Wochen vor dem letzten Frost. Die Samen benötigen Licht, um zu keimen. Daher raten Ihnen die Bakker-Profis, sie in gut durchlässigen Boden zu säen und nicht abzudecken.

Setzen Sie die Keimlinge an einen gut belüfteten Ort und halten Sie den Boden mäßig feucht. Wenn die Sämlinge relativ robust sind und die Frostperiode vorbei ist, können Sie sie ruhig ins Freie pflanzen. Achten Sie auf einen Abstand von ca. 30 cm zwischen den einzelnen Petunie 'Amore Queen of Hearts', um ein gutes Wachstum zu fördern.

Tipps zur Pflege der Petunie 'Amore Queen of Hearts'

Die Petunie 'Amore Queen of Hearts' ist einfach zu pflegen und benötigt keine schwierige Pflege. Sie schätzt einen sonnigen Standort. Allerdings mag sie bei trockenem Wetter auch ein wenig Schatten. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, die Pflanze systematisch zu gießen, damit der Boden feucht, aber nicht nass bleibt.

Außerdem sollten Sie Ihre Petunie 'Amore Queen of Hearts' alle zwei Wochen mit einem ausgewogenen Dünger versorgen. Kneifen Sie die Enden der Stängel ab, um eine üppige Blüte zu optimieren, und entfernen Sie verwelkte Blüten, um die Blütezeit zu verlängern.

Die vielfältigen Sorten

Die Petunie 'Amore Queen of Hearts' ist bekannt für ihre attraktiven Sorten, von denen jede eine unverwechselbare Note von Charme und Romantik verleiht. Dieses Sortiment umfasst Blumen mit leicht gesäumten Blütenblättern mit herzähnlichen Mustern in funkelnden Tönen von Rosa, Rot und Violett, die manchmal mit einem cremefarbenen oder weißen Hintergrund garniert sind.

Diese Sorten behalten zwar das klassische Design und das berauschende Aroma der Petunie 'Amore Queen of Hearts' bei, stechen aber durch ihre lebhaften Farbtöne und einzigartigen Muster hervor. Sie blühen während der Sommersaison. Die Experten von Bakker empfehlen Ihnen, sie zur Gestaltung eines dynamischen und fesselnden Gartens zu verwenden. Diese Pflanzen passen gut in Cottagegärten, gemischte Rabatten oder hängende Blumenkästen.

Kombination mit anderen Pflanzen

Die Petunie 'Amore Queen of Hearts' verzaubert mit ihren einzigartigen Blüten, die auf einem cremeweißen Hintergrund mit deutlichen rosa Herzen markiert sind. Diese Sorte in einen Garten zu integrieren, sorgt für einen romantischen Touch und ein ausgeprägtes visuelles Interesse. Wenn man sie mit Pflanzen in sanften Farbtönen wie blauen Lobelien oder lila Verbenen kombiniert, entsteht eine beruhigende Farbharmonie, die sich ideal für Cottage-Gärten oder Entspannungsbereiche eignet. Für einen starken Kontrast können sie neben Pflanzen mit kräftigen Farben wie roten Geranien oder orangen Zinnien stehen. Ihre Texturen variieren auch in Gesellschaft von Pflanzen mit silbernem Laub wie der maritimen Zinerarie, was einen interessanten Kontrast der Texturen ergibt. Diese Kombination ist nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern zieht auch Bestäuber an, was zur Biodiversität im Garten beiträgt. Die Petunie 'Amore Queen of Hearts' schließlich eignet sich mit ihrem überhängenden Wuchs perfekt für Hängeampeln oder Blumenkästen, wo ihre Blüten anmutig herabfallen können und dem Gartendesign Vertikalität und Tiefe verleihen.

Ref : 017517

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bakker Trusted Shop