Petunie 'Night Sky' (x3)
Petunia Nightsky
Zu Produktinformationen springen
1 von 4
Ein Sternenhimmel als Blüte!
Die Petunie 'Night Sky': ein leuchtender Begleiter für unerfahrene Gärtner!

Die Petunie 'Night Sky' von Bakker verschönert den Garten mit ihren vibrierenden Farben und auffälligen Mustern. Diese pflegeleichte, widerstandsfähige Blume bringt nächtliche Beete zum Leuchten. Ideal für Töpfe und Beete, fesselt sie auch die Blicke von Gartenneulingen!

Die Besonderheiten der Petunie 'Night Sky'

Sie ist auch unter dem wissenschaftlichen Namen Petunia hybrida 'Night Sky' bekannt. Sie gehört zur botanischen Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae). Die aus Südamerika stammende Sorte fesselt durch ihre sternförmigen Blüten in verschiedenen Größen. Diese sind auf dünnen, biegsamen Stielen verteilt. Die grünen Blätter sind oval und leicht samtig. Sie bilden einen eleganten Kontrast zu den Mustern der Blütenstände.

Die Blütezeit dieser Art erstreckt sich vom Frühjahr bis zum Herbst. Sie belebt den Garten mit subtilen Farbnuancen. Sie ist resistent gegen niedrige Temperaturen und bietet eine lange Haltbarkeit. Diese Sorte verströmt einen süßen Duft, der ihrer visuellen Attraktivität einen olfaktorischen Touch verleiht. Die Pflanze ist kompakt und eignet sich hervorragend für Beete oder Töpfe. Ihr einzigartiges Aussehen und ihre Pflegeleichtigkeit machen sie zur idealen Wahl für Gärtner, die nach natürlicher Schönheit ohne Komplexität suchen!

Praktische Tipps für die Pflanzung der Petunie 'Night Sky'

Unserer Analyse zufolge erfordert die Pflanzung der Petunie 'Night Sky' einige einfache Schritte, um ein gesundes Wachstum zu gewährleisten. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, einen gut durchlässigen, nährstoffreichen Boden zu wählen. Entscheiden Sie sich für einen hellen Standort, denn diese Art bevorzugt direktes Sonnenlicht, um voll zu gedeihen.

Wir empfehlen Ihnen, dies im Frühjahr zu tun, wenn keine Frostgefahr mehr besteht. Graben Sie große, weit auseinander liegende Löcher, in denen die Pflanzen Platz finden. Legen Sie die Pflanzen vorsichtig in die Vertiefungen. Achten Sie auf einen angemessenen Abstand zwischen den einzelnen Pflanzen, um ein harmonisches Wachstum zu fördern. Füllen Sie die Vertiefungen mit Blumenerde und drücken Sie den Boden um die Basis herum leicht an.

Nach dem Pikieren sollten Sie die Pflanze regelmäßig, aber mäßig gießen, um die Wurzelbildung zu fördern. Wenn Sie diese praktischen Tipps befolgen, werden Sie sich schon bald an der nächtlichen Leuchtkraft dieser Pflanze in Ihrem Garten erfreuen!

Wie pflegt man die Petunie 'Night Sky'?

Unserer Erfahrung nach erfordert die Pflege der Petunie 'Night Sky' eine gewisse Aufmerksamkeit, um eine optimale Blüte zu gewährleisten. Die Bakker-Spezialisten raten Ihnen zu regelmäßigem Gießen, um den Boden frisch zu halten, ohne ihn zu durchnässen.

Um eine kontinuierliche Blüte zu fördern, sollten Sie die verblühten Blüten zurückschneiden. Zu Beginn der vegetativen Phase empfehlen wir Ihnen, die Pflanze mäßig mit einem ausgewogenen Dünger zu versorgen. Fügen Sie eine Mulchschicht um die Pflanzen herum hinzu, um die Bodenfeuchtigkeit zu erhalten. Dies hilft auch, Unkraut zu reduzieren und eine konstante Temperatur zu halten.

Seien Sie aufmerksam gegen Krankheiten oder Schädlinge. Bei Problemen empfehlen wir Ihnen, geeignete Methoden anzuwenden. Schützen Sie Ihre jungen Triebe im Winter vor Frost, um ihre Gesundheit zu erhalten. Diese Tipps und Techniken sorgen für ein blühendes und robustes Gedeihen in Ihrem Garten!

Die Kombination mit anderen Pflanzen

Die Petunie 'Night Sky'verzaubert mit ihrem einzigartigen Aussehen, das an einen mit Sternen übersäten Nachthimmel erinnert. Diese Sorte passt ideal in einen Garten, in dem sie mit Pflanzen in sanften, leuchtenden Farbtönen in Dialog treten kann. Beispielsweise schafft die Nähe zu Geranien mit zartrosa Blüten einen subtilen Kontrast, wobei die Farbpalette sanft bleibt. Für einen lebhafteren Look sorgt die Kombination mit leuchtend gelben Zinnien oder orangefarbenen Nelken für eine Farbexplosion, bei der die weißen Flecken der Petunie besonders gut zur Geltung kommen. Auch silbernes Laub, wie das von Lavendel oder Artemisia, bietet einen raffinierten Hintergrund, der das tiefe Violett der Petunie hervorhebt. In der Rabatte oder im Topf schließlich lässt sich 'Sternennacht' hervorragend mit Kräutern mit unterschiedlichen Texturen wie Rosmarin oder Thymian kombinieren und bietet sowohl optisch als auch olfaktorisch einen interessanten Kontrast.

Petunie 'Night Sky' (x3) Petunia Nightsky

Petunie 'Night Sky' (x3)
Petunia Nightsky
Normaler Preis 14,45 €
Verkaufspreis 14,45 € Normaler Preis 14,45 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Lila
Blüte Juni - Oktober
Wachstumshöhe 50 cm
Pflanzabstand 25 - 30 cm
Mögliche Kultur im Topf oder im Tablett
Pflanzzeit April - Mai
Pflanze vor Frost schützen
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Ja
Pflanzen
Pflanzen Sie die reich blühende Petunie nach Erhalt so schnell wie möglich in den Gartenboden oder einen Topf. Graben Sie ein Pflanzloch und verbessern kargen Gartenboden mit Kompost oder Blumenerde. Setzen Sie die Petunien im Abstand von ungefähr 20 cm. Füllen Sie die Töpfe mit Erde auf und drücken Sie sie kräftig an. Geben Sie gleich nach dem Pflanzen Wasser. Nehmen Sie für einen Topf frische Blumenerde. Diese Petunie ist an einem sonnigen Platz den ganzen Sommer lang überladen mit Blüten.  Petunien wunderschön in Töpfen und Hanging Baskets  Petunien sind überaus geeignet zum Bepflanzen von Töpfen, Kästen und Hanging Baskets. Pflanzen Sie die Jungpflanzen im Frühjahr dicht beieinander in frische Blumenerde. Sie können schöne Kombinationen erzielen mit beispielsweise Lobelien, Hängegeranien und Eisenkraut (Verbena). 
Rabatte und Blumenbeete
Petunien sind vor allem beliebt für Hanging Baskets. Die Petunie ist aber auch eine ausgezeichnete Beetpflanze! Denn die langen Stängel der Petunie können auch gut auf dem Boden liegen. Füllen Sie ein Beet mit diesem Sommerblüher. Oder verzieren Sie einen Rand entlang dem Gartenweg mit den farbenfrohen Petunien. Die Stängel können auch wie ein Wasserfall über eine niedrige Mauer hängen.
Tipp: Wenn die Frühjahrsblüher verblüht sind, füllt die Petunie schön die leeren Stellen in Rabatten und Blumenbeeten. Das geht sogar noch im Juli!  
Pflege
Geben Sie in trockenen Zeiten zusätzlich Wasser. Halten Sie das Beet unkrautfrei. Dann wachsen die Petunien beständig und gut. Sie stellen geringe Ansprüche, mögen aber keine nassen Füße. Auch in kargen Böden gedeihen Petunien gut. Regelmäßiges Düngen sorgt für eine reiche Blüte der Petunien. Setzen Sie dem Gießwasser während der Blüte alle zwei Wochen Pflanzennahrung zu. Schneiden Sie verblühte Blüten regelmäßig ab, dann bildet die Petunie noch mehr Blütenknospen. Von Juni bis zum Frost steht die Pflanze in voller Blüte.  
Extra
Die Petunie ist einjährig und wird 25-30 cm hoch. Ursprünglich stammt diese Pflanze aus Südamerika. Die ersten Petunien wurden 1833 aus Argentinien nach Europa gebracht. Seitdem wurden sie von Veredlern vielfältig gekreuzt, wodurch unzählige Sorten entstanden sind! Jetzt gibt es hauptsächlich Hybriden in den prächtigsten Farben und Formen im Handel.
Die Petunia gehört zur Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae). Die meisten Hybriden werden unter dem Namen P. x hybrida gruppiert. Da es jedoch eine so große Vielfalt unter den Petunia Hybriden gibt, wurde eine Unterteilung gemacht. Diese werden Sektionen genannt. Heute sind die folgenden Sektionen bekannt:
  • Petunia Grandiflora – großblumige (Blütengröße 10 cm), weniger gegen Schlechtwetter resistente Petunien.
  • Petunia Hedgiflora – sehr niedrig bleibende, stark kriechende oder bodenbedeckende Petunien.
  • Petunia Multiflora – mittelgroße (Blütengröße 5,1 cm), kriechende, sehr Schlechtwetter resistente, sehr sonnenresistente Petunien.
  • Petunia Milliflora – kleinblumige (Blütengröße 2,5 cm) Petunien.
     
 
Beschreibung

Ein Sternenhimmel als Blüte!

Die Petunie 'Night Sky': ein leuchtender Begleiter für unerfahrene Gärtner!

Die Petunie 'Night Sky' von Bakker verschönert den Garten mit ihren vibrierenden Farben und auffälligen Mustern. Diese pflegeleichte, widerstandsfähige Blume bringt nächtliche Beete zum Leuchten. Ideal für Töpfe und Beete, fesselt sie auch die Blicke von Gartenneulingen!

Die Besonderheiten der Petunie 'Night Sky'

Sie ist auch unter dem wissenschaftlichen Namen Petunia hybrida 'Night Sky' bekannt. Sie gehört zur botanischen Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae). Die aus Südamerika stammende Sorte fesselt durch ihre sternförmigen Blüten in verschiedenen Größen. Diese sind auf dünnen, biegsamen Stielen verteilt. Die grünen Blätter sind oval und leicht samtig. Sie bilden einen eleganten Kontrast zu den Mustern der Blütenstände.

Die Blütezeit dieser Art erstreckt sich vom Frühjahr bis zum Herbst. Sie belebt den Garten mit subtilen Farbnuancen. Sie ist resistent gegen niedrige Temperaturen und bietet eine lange Haltbarkeit. Diese Sorte verströmt einen süßen Duft, der ihrer visuellen Attraktivität einen olfaktorischen Touch verleiht. Die Pflanze ist kompakt und eignet sich hervorragend für Beete oder Töpfe. Ihr einzigartiges Aussehen und ihre Pflegeleichtigkeit machen sie zur idealen Wahl für Gärtner, die nach natürlicher Schönheit ohne Komplexität suchen!

Praktische Tipps für die Pflanzung der Petunie 'Night Sky'

Unserer Analyse zufolge erfordert die Pflanzung der Petunie 'Night Sky' einige einfache Schritte, um ein gesundes Wachstum zu gewährleisten. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, einen gut durchlässigen, nährstoffreichen Boden zu wählen. Entscheiden Sie sich für einen hellen Standort, denn diese Art bevorzugt direktes Sonnenlicht, um voll zu gedeihen.

Wir empfehlen Ihnen, dies im Frühjahr zu tun, wenn keine Frostgefahr mehr besteht. Graben Sie große, weit auseinander liegende Löcher, in denen die Pflanzen Platz finden. Legen Sie die Pflanzen vorsichtig in die Vertiefungen. Achten Sie auf einen angemessenen Abstand zwischen den einzelnen Pflanzen, um ein harmonisches Wachstum zu fördern. Füllen Sie die Vertiefungen mit Blumenerde und drücken Sie den Boden um die Basis herum leicht an.

Nach dem Pikieren sollten Sie die Pflanze regelmäßig, aber mäßig gießen, um die Wurzelbildung zu fördern. Wenn Sie diese praktischen Tipps befolgen, werden Sie sich schon bald an der nächtlichen Leuchtkraft dieser Pflanze in Ihrem Garten erfreuen!

Wie pflegt man die Petunie 'Night Sky'?

Unserer Erfahrung nach erfordert die Pflege der Petunie 'Night Sky' eine gewisse Aufmerksamkeit, um eine optimale Blüte zu gewährleisten. Die Bakker-Spezialisten raten Ihnen zu regelmäßigem Gießen, um den Boden frisch zu halten, ohne ihn zu durchnässen.

Um eine kontinuierliche Blüte zu fördern, sollten Sie die verblühten Blüten zurückschneiden. Zu Beginn der vegetativen Phase empfehlen wir Ihnen, die Pflanze mäßig mit einem ausgewogenen Dünger zu versorgen. Fügen Sie eine Mulchschicht um die Pflanzen herum hinzu, um die Bodenfeuchtigkeit zu erhalten. Dies hilft auch, Unkraut zu reduzieren und eine konstante Temperatur zu halten.

Seien Sie aufmerksam gegen Krankheiten oder Schädlinge. Bei Problemen empfehlen wir Ihnen, geeignete Methoden anzuwenden. Schützen Sie Ihre jungen Triebe im Winter vor Frost, um ihre Gesundheit zu erhalten. Diese Tipps und Techniken sorgen für ein blühendes und robustes Gedeihen in Ihrem Garten!

Die Kombination mit anderen Pflanzen

Die Petunie 'Night Sky'verzaubert mit ihrem einzigartigen Aussehen, das an einen mit Sternen übersäten Nachthimmel erinnert. Diese Sorte passt ideal in einen Garten, in dem sie mit Pflanzen in sanften, leuchtenden Farbtönen in Dialog treten kann. Beispielsweise schafft die Nähe zu Geranien mit zartrosa Blüten einen subtilen Kontrast, wobei die Farbpalette sanft bleibt. Für einen lebhafteren Look sorgt die Kombination mit leuchtend gelben Zinnien oder orangefarbenen Nelken für eine Farbexplosion, bei der die weißen Flecken der Petunie besonders gut zur Geltung kommen. Auch silbernes Laub, wie das von Lavendel oder Artemisia, bietet einen raffinierten Hintergrund, der das tiefe Violett der Petunie hervorhebt. In der Rabatte oder im Topf schließlich lässt sich 'Sternennacht' hervorragend mit Kräutern mit unterschiedlichen Texturen wie Rosmarin oder Thymian kombinieren und bietet sowohl optisch als auch olfaktorisch einen interessanten Kontrast.

Ref : 016127
Ref : 016127
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe