Pfauenrad-Frauenhaarfarn
Adiantum pedatum
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Alles über das Haarkleid Farnkraut Pferdeschwanz Was ist der Hufeisenfarn?

Der Hufeisenfarn ist eine mehrjährige Pflanze, die zur Familie der Farne gehört. Sie kann eine Höhe von bis zu 50 cm und eine Flügelspannweite von bis zu 50 cm erreichen. Die Pflanze gilt als winterhart, was bedeutet, dass sie Temperaturen bis zu -10 °C standhalten kann.

Diese mehrjährige Pflanze wurde schon vor Jahrtausenden für verschiedene Zwecke verwendet. Die amerikanischen Ureinwohner und die Menschen in Asien verwendeten sie als Heilpflanze. Die Blätter des Farns wurden auch zur Herstellung von Körben und Teppichen verwendet. Sie dienten zur Verstärkung von Strohdächern.

Die Bakker Gärtner bieten Ihnen eine sehr nützliche und interessante Sorte an, sie hat mehr als genug zu bieten.

Die verschiedenen Arten von Farnen

Es gibt viele verschiedene Arten von Farnen, die alle einzigartige Eigenschaften haben. Der Kanadische Kapillarfarn ist eine der häufigsten und wird oft zur Dekoration von Gärten oder Parks verwendet. Eine Vielfalt an Landschaften kann jedoch auch mit anderen Arten geschaffen werden, z. B. mit dem Baumfarn, dem Bostonfarn und dem Selaginella-Farn.

Jede dieser Arten hat ihre eigenen Anforderungen an die Wachstums- und Pflanzbedingungen, daher raten Ihnen die Bakker-Experten, sich vor der Pflanzung gut zu informieren.

Wie pflanzt und pflegt man den Pedal-Haarstrang Hufeisenfarn?

Er bevorzugt es, in schattige oder halbschattige Bereiche gepflanzt zu werden, um optimal zu gedeihen. Die ideale Pflanzzeit für den Kapuzinerkressebaum ist je nach Klima unterschiedlich, aber im Allgemeinen sind Herbst oder Frühling die beste Zeit zum Pflanzen.

Wählen Sie einen Standort, der ihren Bedürfnissen in Bezug auf Exposition und Temperatur entspricht. Sie bevorzugt feuchte, nährstoffreiche, leicht saure Böden. Achten Sie darauf, dass der Boden nicht zu kompakt ist, da dies das Wachstum der Pflanze behindern kann. Pflanzen Sie diese Sorte mit einer Mischung aus Blumenerde und Kompost, um den Boden in einem optimalen Zustand zu halten.

Diese Art ist pflegeleicht. Sie muss nicht häufig gegossen werden, es sei denn, der Boden ist sehr trocken. Die Bakker Gärtnerei empfiehlt Ihnen, abgestorbene Blätter und verwelkte Stängel zu entfernen, um den Boden sauber zu halten. Diese Staude wird jedes Jahr wiederkommen, ohne dass eine Neupflanzung erforderlich ist.

Wussten Sie schon?

Die Kapuzinerkresse ist nicht nur eine beliebte Zierpflanze, sondern auch sehr vorteilhaft für die Artenvielfalt. Sie zieht eine Vielzahl von Insekten und Vögeln an, insbesondere Schmetterlinge und Kolibris. Farne sind auch sehr nützliche Pflanzen für Steingärten und Berggärten, da sie wenig Pflege benötigen und auch unter schwierigen Bedingungen überleben können. Der Kapuzinerkresse ist auch eine ideale Pflanze für Gärten am Meer, da er salz- und trockenheitsresistent ist.

Ref : 027130

Pfauenrad-Frauenhaarfarn Adiantum pedatum

Pfauenrad-Frauenhaarfarn
Adiantum pedatum
Normaler Preis 7,49 €
Verkaufspreis 7,49 € Normaler Preis 7,49 €
inkl. MwSt.
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Widerstandsfähigkeit 9°C (zone 11b)
Grün
Beschreibung

Alles über das Haarkleid Farnkraut Pferdeschwanz

Was ist der Hufeisenfarn?

Der Hufeisenfarn ist eine mehrjährige Pflanze, die zur Familie der Farne gehört. Sie kann eine Höhe von bis zu 50 cm und eine Flügelspannweite von bis zu 50 cm erreichen. Die Pflanze gilt als winterhart, was bedeutet, dass sie Temperaturen bis zu -10 °C standhalten kann.

Diese mehrjährige Pflanze wurde schon vor Jahrtausenden für verschiedene Zwecke verwendet. Die amerikanischen Ureinwohner und die Menschen in Asien verwendeten sie als Heilpflanze. Die Blätter des Farns wurden auch zur Herstellung von Körben und Teppichen verwendet. Sie dienten zur Verstärkung von Strohdächern.

Die Bakker Gärtner bieten Ihnen eine sehr nützliche und interessante Sorte an, sie hat mehr als genug zu bieten.

Die verschiedenen Arten von Farnen

Es gibt viele verschiedene Arten von Farnen, die alle einzigartige Eigenschaften haben. Der Kanadische Kapillarfarn ist eine der häufigsten und wird oft zur Dekoration von Gärten oder Parks verwendet. Eine Vielfalt an Landschaften kann jedoch auch mit anderen Arten geschaffen werden, z. B. mit dem Baumfarn, dem Bostonfarn und dem Selaginella-Farn.

Jede dieser Arten hat ihre eigenen Anforderungen an die Wachstums- und Pflanzbedingungen, daher raten Ihnen die Bakker-Experten, sich vor der Pflanzung gut zu informieren.

Wie pflanzt und pflegt man den Pedal-Haarstrang Hufeisenfarn?

Er bevorzugt es, in schattige oder halbschattige Bereiche gepflanzt zu werden, um optimal zu gedeihen. Die ideale Pflanzzeit für den Kapuzinerkressebaum ist je nach Klima unterschiedlich, aber im Allgemeinen sind Herbst oder Frühling die beste Zeit zum Pflanzen.

Wählen Sie einen Standort, der ihren Bedürfnissen in Bezug auf Exposition und Temperatur entspricht. Sie bevorzugt feuchte, nährstoffreiche, leicht saure Böden. Achten Sie darauf, dass der Boden nicht zu kompakt ist, da dies das Wachstum der Pflanze behindern kann. Pflanzen Sie diese Sorte mit einer Mischung aus Blumenerde und Kompost, um den Boden in einem optimalen Zustand zu halten.

Diese Art ist pflegeleicht. Sie muss nicht häufig gegossen werden, es sei denn, der Boden ist sehr trocken. Die Bakker Gärtnerei empfiehlt Ihnen, abgestorbene Blätter und verwelkte Stängel zu entfernen, um den Boden sauber zu halten. Diese Staude wird jedes Jahr wiederkommen, ohne dass eine Neupflanzung erforderlich ist.

Wussten Sie schon?

Die Kapuzinerkresse ist nicht nur eine beliebte Zierpflanze, sondern auch sehr vorteilhaft für die Artenvielfalt. Sie zieht eine Vielzahl von Insekten und Vögeln an, insbesondere Schmetterlinge und Kolibris. Farne sind auch sehr nützliche Pflanzen für Steingärten und Berggärten, da sie wenig Pflege benötigen und auch unter schwierigen Bedingungen überleben können. Der Kapuzinerkresse ist auch eine ideale Pflanze für Gärten am Meer, da er salz- und trockenheitsresistent ist.

Ref : 027130

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bakker Trusted Shop