Zierliche Deutzie
Deutzia gracilis
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Deutzia gracilis Vielseitig trotz ihrer Größe.

Die Hagel-Deutzie, lateinisch auch Deutzia gracilis genannt, ist ein mittelgroßer Strauch, der ursprünglich aus Japan stammt. Sie gehört zur Familie der Hortensiengewächse (Hydrangeaceae). Ähnlich wie die Hortensie nimmt sie bei Reife die Form eines buschigen Strauchs an. Ihre Höhe überschreitet nicht 1 Meter.


Eigenschaften der Deutzia Gracilis

Die Deutzia gracilis ist bekannt für ihre sternförmigen, reinweißen Blüten, die in kleinen Trauben zusammengefasst sind. Die Blütezeit ist zwischen Mai und Juni. Die leuchtend grünen Blätter sind länglich und subtil gezackt. Im Herbst röten sich die Blätter, bevor sie zu Beginn des Winters abfallen.


Die Pflanze ist mehrjährig und besonders winterhart. Er kann niedrigen Temperaturen von bis zu -20 °C standhalten. Er ist sehr widerstandsfähig gegen Krankheiten und Schädlinge.Diese Pflanze ist daher ideal für Gärten, die dem Wetter und schwierigen klimatischen Bedingungen ausgesetzt sind.


Der Anbau und seine Anforderungen an den Boden

Die Hagel-Deutzie ist sehr tolerant und verträgt fast alle Bodenarten, auch trockene und kalkhaltige.Sie wächst jedoch leichter, wenn sie in einem frischen, fruchtbaren Boden angebaut wird.Wir empfehlen Ihnen, einen teilweisen Schatten oder sonnige Plätze zu bevorzugen, damit die Blumen hübscher und grüner aussehen und schneller wachsen.


Die Pflanzung sollte zwischen Oktober und März erfolgen, wobei Frostperioden zu vermeiden sind.Graben Sie ein Loch, das doppelt so groß wie der Wurzelballen ist, um das spätere Wachstum von Deutzia gracilis zu erleichtern. Mischen Sie die Gartenerde mit Blumenerde, um die Pflanze mit allen notwendigen Nährstoffen zu versorgen.Vergessen Sie nicht, die Wurzeln vor dem Einsetzen so weit wie möglich zu lockern.


Um die Hagel-Deutzie zu pflegen, können Sie sie nach der Blüte zurückschneiden, um ihr die gewünschte Form zu geben und sie am Wuchern zu hindern.Die Bakker Gärtnerei empfiehlt Ihnen, die Pflanze regelmäßig mit den für ihr Wachstum notwendigen Nährstoffen zu versorgen.


Potenzielle Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Pflanzen

Die Hagel-Deutzie ist äußerst vielseitig und kann in vielen verschiedenen Umgebungen eingesetzt werden. Bei kontrastarmen Hecken kann das strahlende Weiß der Deutzie durch das leuchtende Blau der Hortensie hervorgehoben werden. Sie eignet sich auch, um die Lücken zwischen zwei Bäumen zu füllen oder zu dunkle Bereiche in Ihrem Garten aufzuhellen. Die Gemüseexperten von Bakker sind der Meinung, dass sie auch mit Rosatönen kombiniert werden kann, um eine massiv romantische Stimmung zu erzeugen. Sie können sie mit Flieder oder Strauchrosen zusammenbringen., Diese hat den Vorteil, dass sie gleichzeitig mit ihr blüht und Ihren Garten zart parfümiert.


Schließlich ist die Deutzia gracilis noch eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie Ihren Balkon schmücken möchten. Dieser Strauch funktioniert sehr gut in einem Topf und bringt Energie und Vitalität auf Ihre Terrasse.


Weitere Vorteile, wenn Sie eine Deutzia gracilis haben.

Unser Team hat getestet und für gut befunden, dass die Deutzia gracilis eine Pflanze ist, die zur Auflockerung des Bodens und zur Stabilisierung von Böschungen verwendet werden kann. Sie kann auch zur Stabilisierung von Deichen an Bächen und Seen verwendet werden, da sie tief wurzelt und dabei hilft, die Deiche vor Erosion zu schützen. Besonders nützlich ist er in Gebieten mit schlechtem Boden oder steilen Hängen, wo andere Pflanzen nicht wachsen können.

Zierliche Deutzie Deutzia gracilis

Zierliche Deutzie
Deutzia gracilis
Normaler Preis 8,45 €
Verkaufspreis 8,45 € Normaler Preis 8,45 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 5 %
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Widerstandsfähigkeit -16°C (zone 7a)
Weiß
Grün
Blüte Mai - Juni
Pflanzzeit März - Juni, September - November
Standort: Halber Schatten
Bodenarten Trockener Boden
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Wachstumshöhe 150 cm
Beschreibung

Deutzia gracilis Vielseitig trotz ihrer Größe.

Die Hagel-Deutzie, lateinisch auch Deutzia gracilis genannt, ist ein mittelgroßer Strauch, der ursprünglich aus Japan stammt. Sie gehört zur Familie der Hortensiengewächse (Hydrangeaceae). Ähnlich wie die Hortensie nimmt sie bei Reife die Form eines buschigen Strauchs an. Ihre Höhe überschreitet nicht 1 Meter.


Eigenschaften der Deutzia Gracilis

Die Deutzia gracilis ist bekannt für ihre sternförmigen, reinweißen Blüten, die in kleinen Trauben zusammengefasst sind. Die Blütezeit ist zwischen Mai und Juni. Die leuchtend grünen Blätter sind länglich und subtil gezackt. Im Herbst röten sich die Blätter, bevor sie zu Beginn des Winters abfallen.


Die Pflanze ist mehrjährig und besonders winterhart. Er kann niedrigen Temperaturen von bis zu -20 °C standhalten. Er ist sehr widerstandsfähig gegen Krankheiten und Schädlinge.Diese Pflanze ist daher ideal für Gärten, die dem Wetter und schwierigen klimatischen Bedingungen ausgesetzt sind.


Der Anbau und seine Anforderungen an den Boden

Die Hagel-Deutzie ist sehr tolerant und verträgt fast alle Bodenarten, auch trockene und kalkhaltige.Sie wächst jedoch leichter, wenn sie in einem frischen, fruchtbaren Boden angebaut wird.Wir empfehlen Ihnen, einen teilweisen Schatten oder sonnige Plätze zu bevorzugen, damit die Blumen hübscher und grüner aussehen und schneller wachsen.


Die Pflanzung sollte zwischen Oktober und März erfolgen, wobei Frostperioden zu vermeiden sind.Graben Sie ein Loch, das doppelt so groß wie der Wurzelballen ist, um das spätere Wachstum von Deutzia gracilis zu erleichtern. Mischen Sie die Gartenerde mit Blumenerde, um die Pflanze mit allen notwendigen Nährstoffen zu versorgen.Vergessen Sie nicht, die Wurzeln vor dem Einsetzen so weit wie möglich zu lockern.


Um die Hagel-Deutzie zu pflegen, können Sie sie nach der Blüte zurückschneiden, um ihr die gewünschte Form zu geben und sie am Wuchern zu hindern.Die Bakker Gärtnerei empfiehlt Ihnen, die Pflanze regelmäßig mit den für ihr Wachstum notwendigen Nährstoffen zu versorgen.


Potenzielle Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Pflanzen

Die Hagel-Deutzie ist äußerst vielseitig und kann in vielen verschiedenen Umgebungen eingesetzt werden. Bei kontrastarmen Hecken kann das strahlende Weiß der Deutzie durch das leuchtende Blau der Hortensie hervorgehoben werden. Sie eignet sich auch, um die Lücken zwischen zwei Bäumen zu füllen oder zu dunkle Bereiche in Ihrem Garten aufzuhellen. Die Gemüseexperten von Bakker sind der Meinung, dass sie auch mit Rosatönen kombiniert werden kann, um eine massiv romantische Stimmung zu erzeugen. Sie können sie mit Flieder oder Strauchrosen zusammenbringen., Diese hat den Vorteil, dass sie gleichzeitig mit ihr blüht und Ihren Garten zart parfümiert.


Schließlich ist die Deutzia gracilis noch eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie Ihren Balkon schmücken möchten. Dieser Strauch funktioniert sehr gut in einem Topf und bringt Energie und Vitalität auf Ihre Terrasse.


Weitere Vorteile, wenn Sie eine Deutzia gracilis haben.

Unser Team hat getestet und für gut befunden, dass die Deutzia gracilis eine Pflanze ist, die zur Auflockerung des Bodens und zur Stabilisierung von Böschungen verwendet werden kann. Sie kann auch zur Stabilisierung von Deichen an Bächen und Seen verwendet werden, da sie tief wurzelt und dabei hilft, die Deiche vor Erosion zu schützen. Besonders nützlich ist er in Gebieten mit schlechtem Boden oder steilen Hängen, wo andere Pflanzen nicht wachsen können.

Ref : 028269
Ref : 028269
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe