Geranien orange
Pelargonium zonale Sylvia
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Orangefarbene Geranien: Eine Farbexplosion in Ihrem Garten.

Orangefarbene Geranien tanzen strahlend und leidenschaftlich durch den Garten und bringen eine vibrierende Symphonie der Farben mit sich. Ihre Ausstrahlung erinnert an einen Sonnenuntergang und bietet jedem Gartenliebhaber eine lebendige Feier der Natur.

Eigenschaften: Ein Netz aus lebendigen Farben.

Orangefarbene Geranien ziehen mit ihren üppigen Blüten, die von sanft bis leuchtend reichen, die Blicke auf sich. Ihr üppiges grünes Laub bildet einen starken Kontrast und hebt ihre leuchtende Farbe hervor. Sie sind robust und anpassungsfähig an verschiedene Klimazonen und können bis zu 60 cm hoch werden, was jedem Blumenarrangement eine bemerkenswerte Präsenz verleiht. Sie sind auch wertvolle Verbündete, wenn es darum geht, bestimmte Schädlinge in unserem Garten abzuwehren.

Verschiedene Sorten: ein Regenbogen der Möglichkeiten

Sie bieten verschiedene Sorten an, um jeden Außenbereich aufzuhellen. Unter ihnen gibt es die Geranien Zonal Orange. Sie zeichnen sich durch ihre großen Blüten und ihr markantes zoniertes Laub aus. Sie sind eine beliebte Wahl für Gärten und Balkone. Die Geranien Efeu Orange eignen sich hervorragend für Hängeampeln und Blumenkästen. Sie hat hängende Stängel und kaskadenförmige Blüten. Die Geranien Scented Orange bieten attraktive Blüten und einen angenehmen Duft und verleihen Ihrem Garten einen aromatischen Touch.

Pflanztipps für die Schaffung einer Lichtoase.

Die Pflanzung von orangefarbenen Geranien ist ein Kinderspiel! Diese Pflanzen lieben das Licht. Ein sonniger Standort mit mindestens 6 Stunden direkter Sonneneinstrahlung pro Tag ist ihr idealer Platz, um in vollem Glanz zu erstrahlen!

Im Topf brauchen Sie gute Blumenerde und einen Behälter mit Löchern, damit das Wasser entweichen kann, sonst ist es für die Pflanzen wie in einem Swimmingpool! Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, die Pflanzen im Frühjahr nach dem letzten Frost zu pflanzen. Das ist der perfekte Zeitpunkt für die Geranien, um sich einzurichten und nach Herzenslust zu wachsen.

Ein wenig Pflege für viele Farben

Die Pflege von Orangefarbenen Geranien ist nicht so kompliziert wie das Besteigen eines Berges. Sie sollten je nach Klima und Bodenart regelmäßig gegossen werden. Achten Sie darauf, sie nicht zu überwässern, damit ihre Wurzeln nicht ertrinken! Eine regelmäßige Zufuhr von ausgewogenem Dünger ist der Schlüssel zu ihrem Wachstum und ihrer Blüte. Während der Wachstumssaison benötigen Ihre Blühpflanzen einmal im Monat ein kleines Glas Flüssigdünger.

Indem Sie verwelkte Blüten entfernen, geben Sie Ihrer Pflanze einen kleinen Anstoß, in den Produktionsmodus für neue Blüten zu wechseln. Die Bakker-Experten raten Ihnen, die Blumen zu schützen, indem Sie sie ins Haus holen oder in sehr kalten Wintern mit warmem Mulch abdecken.

Wussten Sie schon?

Orangefarbene Geranien können mit vielen anderen Pflanzen harmonieren. Für ein visuelles Spektakel kombinieren Sie sie mit Blumen in Komplementärfarben wie Lavendelblau oder Tiefviolett. In Blumenkästen und Hängeampeln empfehlen Ihnen die Bakker-Spezialisten, sie mit hängenden Pflanzen wie Efeu oder Eisenkraut zu kombinieren, um eine schöne Farbkaskade zu schaffen.

Geranien orange Pelargonium zonale Sylvia

Geranien orange
Pelargonium zonale Sylvia
Normaler Preis 11,95 €
Verkaufspreis 11,95 € Normaler Preis 11,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 10 %
Sie sparen 15 %
Sie sparen 20 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Blüte Mai - Oktober
Pflanzzeit März - Juni
Beschreibung

Orangefarbene Geranien: Eine Farbexplosion in Ihrem Garten.

Orangefarbene Geranien tanzen strahlend und leidenschaftlich durch den Garten und bringen eine vibrierende Symphonie der Farben mit sich. Ihre Ausstrahlung erinnert an einen Sonnenuntergang und bietet jedem Gartenliebhaber eine lebendige Feier der Natur.

Eigenschaften: Ein Netz aus lebendigen Farben.

Orangefarbene Geranien ziehen mit ihren üppigen Blüten, die von sanft bis leuchtend reichen, die Blicke auf sich. Ihr üppiges grünes Laub bildet einen starken Kontrast und hebt ihre leuchtende Farbe hervor. Sie sind robust und anpassungsfähig an verschiedene Klimazonen und können bis zu 60 cm hoch werden, was jedem Blumenarrangement eine bemerkenswerte Präsenz verleiht. Sie sind auch wertvolle Verbündete, wenn es darum geht, bestimmte Schädlinge in unserem Garten abzuwehren.

Verschiedene Sorten: ein Regenbogen der Möglichkeiten

Sie bieten verschiedene Sorten an, um jeden Außenbereich aufzuhellen. Unter ihnen gibt es die Geranien Zonal Orange. Sie zeichnen sich durch ihre großen Blüten und ihr markantes zoniertes Laub aus. Sie sind eine beliebte Wahl für Gärten und Balkone. Die Geranien Efeu Orange eignen sich hervorragend für Hängeampeln und Blumenkästen. Sie hat hängende Stängel und kaskadenförmige Blüten. Die Geranien Scented Orange bieten attraktive Blüten und einen angenehmen Duft und verleihen Ihrem Garten einen aromatischen Touch.

Pflanztipps für die Schaffung einer Lichtoase.

Die Pflanzung von orangefarbenen Geranien ist ein Kinderspiel! Diese Pflanzen lieben das Licht. Ein sonniger Standort mit mindestens 6 Stunden direkter Sonneneinstrahlung pro Tag ist ihr idealer Platz, um in vollem Glanz zu erstrahlen!

Im Topf brauchen Sie gute Blumenerde und einen Behälter mit Löchern, damit das Wasser entweichen kann, sonst ist es für die Pflanzen wie in einem Swimmingpool! Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, die Pflanzen im Frühjahr nach dem letzten Frost zu pflanzen. Das ist der perfekte Zeitpunkt für die Geranien, um sich einzurichten und nach Herzenslust zu wachsen.

Ein wenig Pflege für viele Farben

Die Pflege von Orangefarbenen Geranien ist nicht so kompliziert wie das Besteigen eines Berges. Sie sollten je nach Klima und Bodenart regelmäßig gegossen werden. Achten Sie darauf, sie nicht zu überwässern, damit ihre Wurzeln nicht ertrinken! Eine regelmäßige Zufuhr von ausgewogenem Dünger ist der Schlüssel zu ihrem Wachstum und ihrer Blüte. Während der Wachstumssaison benötigen Ihre Blühpflanzen einmal im Monat ein kleines Glas Flüssigdünger.

Indem Sie verwelkte Blüten entfernen, geben Sie Ihrer Pflanze einen kleinen Anstoß, in den Produktionsmodus für neue Blüten zu wechseln. Die Bakker-Experten raten Ihnen, die Blumen zu schützen, indem Sie sie ins Haus holen oder in sehr kalten Wintern mit warmem Mulch abdecken.

Wussten Sie schon?

Orangefarbene Geranien können mit vielen anderen Pflanzen harmonieren. Für ein visuelles Spektakel kombinieren Sie sie mit Blumen in Komplementärfarben wie Lavendelblau oder Tiefviolett. In Blumenkästen und Hängeampeln empfehlen Ihnen die Bakker-Spezialisten, sie mit hängenden Pflanzen wie Efeu oder Eisenkraut zu kombinieren, um eine schöne Farbkaskade zu schaffen.

Ref : 031041
Ref : 031041
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe