Grasnelke Rubrifolia (x3)
Armeria maritima rubrifolia
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
3 Spanischer Rasen Rubrifolia: Eine attraktive mehrjährige Sorte mit kompaktem Wuchs.

Der Spanische Rasen Rubrifolia, auch bekannt unter dem wissenschaftlichen Namen Festuca glauca 'Rubrifolia', ist eine mehrjährige Zierblume. Er verleiht jedem Gartentyp einen Hauch von Farbe und interessanter Textur. Mit ihren silberblauen Blättern und dem kompakten Wuchs ist die Pflanze eine ausgezeichnete Wahl für Steingärten, Einfassungen und Beete.

Beschreibung des Rasens

Der Spanische Rasen Rubrifolia zeichnet sich durch seine schmalen, bogenförmigen Blätter in einem einzigartigen Silberblau aus. Das Laub hat oft purpurne oder rötliche Schattierungen, besonders im Herbst und Winter. Diese Farbtöne verleihen Ihrem Garten eine zusätzliche Farbtiefe. Der kompakte Wuchs der Pflanze eignet sich für Gartenbegrenzungen. Sie eignet sich auch hervorragend, um in einem Steingarten die Lücken zwischen den Steinen zu füllen. Neben der attraktiven Farbe produziert die Sorte im Frühjahr und Sommer leichte, luftige Blütenstände. Sie verleiht der gesamten Pflanze einen zusätzlichen Hauch von Anmut. Mit den Blüten lassen sich auch Trockenblumenarrangements zusammenstellen. Sie erhöhen das visuelle Interesse der Grünfläche.

Tipps zur Bepflanzung

Die Pflanzung des Spanischen Rasens Rubrifolia ist relativ einfach. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, einen sonnigen bis halbschattigen Standort in Ihrem Garten für die Pflanzung der Sorte zu wählen. Wir empfehlen Ihnen, für einen gut durchlässigen Boden zu sorgen. Verbessern Sie den Boden vor der Pflanzung mit Kompost oder Mist, um seine Struktur und Fruchtbarkeit zu verbessern. Wir empfehlen Ihnen, während des Anbaus Löcher mit einem Abstand von etwa 30-45 cm zu graben. Setzen Sie die Setzlinge in derselben Tiefe hinein, in der sie sich in ihrem ursprünglichen Behälter befanden. Drücken Sie die Erde rundherum leicht an und gießen Sie reichlich, um eine gute Verwurzelung der Pflanzen zu fördern. Die beste Pflanzzeit ist im Frühjahr oder Herbst, wenn die Temperaturen mild und die Niederschlagsmenge ausreichend ist.

Pflege des Rasens

Einmal gepflanzt, benötigt der Spanische Rubrifolia-Rasen nur wenig Pflege. Die Spezialisten von Bakker empfehlen Ihnen, die Pflanze in der ersten Wachstumssaison regelmäßig zu gießen. Sie können abgestorbene oder beschädigte Blätter entfernen, um die Ästhetik der Sorte zu pflegen. Die Bakker-Experten empfehlen eine leichte Düngung mit einem ausgewogenen Dünger im Frühjahr. Diese Gabe wird ein gesundes Wachstum und eine vibrierende Farbe der Blätter fördern.

Vorteile der Pflanze

Der Spanische Rasen Rubrifolia hat viele Vorteile. Er eignet sich für jede Art von Garten. Seine schmalen, bogenförmigen Blätter in einem silbrigen Blau optimieren das Erscheinungsbild Ihrer Grünfläche. Diese einzigartige Farbe bleibt während der gesamten Wachstumssaison attraktiv. Sie verleiht Blumenbeeten, Garteneinfassungen und Steingärten eine zusätzliche Dimension. Die Art ist vielseitig und widerstandsfähig und gedeiht unter verschiedenen Boden- und Standortbedingungen. Ihr kompakter Wuchs ist eine ausgezeichnete Wahl für Steingärten. Die Pflanze kann zwischen Steinen gepflanzt werden, um einen schönen Effekt zu erzielen. Da sie trockenheitsresistent ist, eignet sie sich sehr gut für Gärten, in denen das regelmäßige Gießen schwierig sein könnte.

Wussten Sie schon?

Um einen Garten zu verschönern, eignet sich der Spanische Rasen Rubrifolia für verschiedene Pflanzenkombinationen. In einem sommerlichen Beet bildet sein silberblaues Laub einen spannenden Kontrast zu den warmen, leuchtenden Farbtönen von Blumen wie Rudbeckien, Echinacea und Lavendel und bringt so Dynamik in den Raum. In einem Steingarten harmoniert diese Pflanze mit alpinen Pflanzen wie Sedum, Sempervivum und Steinbrech, wobei ihr kompakter Wuchs und ihre einzigartige Farbe die Lücken zwischen den Steinen füllt und gleichzeitig eine frische Note verleiht. Als Einfassung schafft der Spanische Rasen Rubrifolia zusammen mit niedrigblättrigen Pflanzen wie Staudengeranien, Nepetas oder Heuchera eine dichte und strukturierte Wirkung, die seine unverwechselbare Schönheit unterstreicht. Wenn Sie sich für Begleitpflanzen entscheiden, die die Qualitäten des Spanischen Rasens Rubrifolia hervorheben, können Sie bemerkenswerte Blumenarrangements entwerfen, die den Garten mit Farbe, Textur und Vitalität bereichern. Seine Vielseitigkeit und Attraktivität machen ihn zu einem unverzichtbaren Element für Gärtner, die eine dauerhafte und pflegeleichte Dekoration schaffen wollen.

Grasnelke Rubrifolia (x3) Armeria maritima rubrifolia

Grasnelke Rubrifolia (x3)
Armeria maritima rubrifolia
Normaler Preis 11,95 €
Verkaufspreis 11,95 € Normaler Preis 11,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Auf Lager
Verfügbar ab 17 Jun
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 10 %
Sie sparen 15 %
Sie sparen 20 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Blätter das ganze Jahr
Widerstandsfähigkeit -22°C (zone 6a)
Rot
Blüte Mai - Juli
Wachstumshöhe 10 cm
Translation missing: de.products.accordions.specification-tab.use Bodendecker
Beschreibung

3 Spanischer Rasen Rubrifolia: Eine attraktive mehrjährige Sorte mit kompaktem Wuchs.

Der Spanische Rasen Rubrifolia, auch bekannt unter dem wissenschaftlichen Namen Festuca glauca 'Rubrifolia', ist eine mehrjährige Zierblume. Er verleiht jedem Gartentyp einen Hauch von Farbe und interessanter Textur. Mit ihren silberblauen Blättern und dem kompakten Wuchs ist die Pflanze eine ausgezeichnete Wahl für Steingärten, Einfassungen und Beete.

Beschreibung des Rasens

Der Spanische Rasen Rubrifolia zeichnet sich durch seine schmalen, bogenförmigen Blätter in einem einzigartigen Silberblau aus. Das Laub hat oft purpurne oder rötliche Schattierungen, besonders im Herbst und Winter. Diese Farbtöne verleihen Ihrem Garten eine zusätzliche Farbtiefe. Der kompakte Wuchs der Pflanze eignet sich für Gartenbegrenzungen. Sie eignet sich auch hervorragend, um in einem Steingarten die Lücken zwischen den Steinen zu füllen. Neben der attraktiven Farbe produziert die Sorte im Frühjahr und Sommer leichte, luftige Blütenstände. Sie verleiht der gesamten Pflanze einen zusätzlichen Hauch von Anmut. Mit den Blüten lassen sich auch Trockenblumenarrangements zusammenstellen. Sie erhöhen das visuelle Interesse der Grünfläche.

Tipps zur Bepflanzung

Die Pflanzung des Spanischen Rasens Rubrifolia ist relativ einfach. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, einen sonnigen bis halbschattigen Standort in Ihrem Garten für die Pflanzung der Sorte zu wählen. Wir empfehlen Ihnen, für einen gut durchlässigen Boden zu sorgen. Verbessern Sie den Boden vor der Pflanzung mit Kompost oder Mist, um seine Struktur und Fruchtbarkeit zu verbessern. Wir empfehlen Ihnen, während des Anbaus Löcher mit einem Abstand von etwa 30-45 cm zu graben. Setzen Sie die Setzlinge in derselben Tiefe hinein, in der sie sich in ihrem ursprünglichen Behälter befanden. Drücken Sie die Erde rundherum leicht an und gießen Sie reichlich, um eine gute Verwurzelung der Pflanzen zu fördern. Die beste Pflanzzeit ist im Frühjahr oder Herbst, wenn die Temperaturen mild und die Niederschlagsmenge ausreichend ist.

Pflege des Rasens

Einmal gepflanzt, benötigt der Spanische Rubrifolia-Rasen nur wenig Pflege. Die Spezialisten von Bakker empfehlen Ihnen, die Pflanze in der ersten Wachstumssaison regelmäßig zu gießen. Sie können abgestorbene oder beschädigte Blätter entfernen, um die Ästhetik der Sorte zu pflegen. Die Bakker-Experten empfehlen eine leichte Düngung mit einem ausgewogenen Dünger im Frühjahr. Diese Gabe wird ein gesundes Wachstum und eine vibrierende Farbe der Blätter fördern.

Vorteile der Pflanze

Der Spanische Rasen Rubrifolia hat viele Vorteile. Er eignet sich für jede Art von Garten. Seine schmalen, bogenförmigen Blätter in einem silbrigen Blau optimieren das Erscheinungsbild Ihrer Grünfläche. Diese einzigartige Farbe bleibt während der gesamten Wachstumssaison attraktiv. Sie verleiht Blumenbeeten, Garteneinfassungen und Steingärten eine zusätzliche Dimension. Die Art ist vielseitig und widerstandsfähig und gedeiht unter verschiedenen Boden- und Standortbedingungen. Ihr kompakter Wuchs ist eine ausgezeichnete Wahl für Steingärten. Die Pflanze kann zwischen Steinen gepflanzt werden, um einen schönen Effekt zu erzielen. Da sie trockenheitsresistent ist, eignet sie sich sehr gut für Gärten, in denen das regelmäßige Gießen schwierig sein könnte.

Wussten Sie schon?

Um einen Garten zu verschönern, eignet sich der Spanische Rasen Rubrifolia für verschiedene Pflanzenkombinationen. In einem sommerlichen Beet bildet sein silberblaues Laub einen spannenden Kontrast zu den warmen, leuchtenden Farbtönen von Blumen wie Rudbeckien, Echinacea und Lavendel und bringt so Dynamik in den Raum. In einem Steingarten harmoniert diese Pflanze mit alpinen Pflanzen wie Sedum, Sempervivum und Steinbrech, wobei ihr kompakter Wuchs und ihre einzigartige Farbe die Lücken zwischen den Steinen füllt und gleichzeitig eine frische Note verleiht. Als Einfassung schafft der Spanische Rasen Rubrifolia zusammen mit niedrigblättrigen Pflanzen wie Staudengeranien, Nepetas oder Heuchera eine dichte und strukturierte Wirkung, die seine unverwechselbare Schönheit unterstreicht. Wenn Sie sich für Begleitpflanzen entscheiden, die die Qualitäten des Spanischen Rasens Rubrifolia hervorheben, können Sie bemerkenswerte Blumenarrangements entwerfen, die den Garten mit Farbe, Textur und Vitalität bereichern. Seine Vielseitigkeit und Attraktivität machen ihn zu einem unverzichtbaren Element für Gärtner, die eine dauerhafte und pflegeleichte Dekoration schaffen wollen.

Ref : 024283
Ref : 024283
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe