Geißblatt 'Copper Beauty'
Lonicera henryi 'copper beauty'
Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Strahlende Kletterpflanze
Genießen Sie die kupferfarbene Pracht von Geißblatt 'Copper Beauty' in Ihrem Garten!

Lassen Sie sich von der Schönheit der Geißblatt 'Copper Beauty' von Bakker verführen. Diese Pflanze zeichnet sich durch ihren berauschenden Duft aus. Sie kann Gärten und Außenbereichen einen Hauch von Charme und Aroma verleihen. Ihre strahlend kupferfarbenen Blüten heitern die Landschaft schon im Frühsommer auf. Unbedingt entdecken!

Die charakteristischen Merkmale von Geißblatt 'Copper Beauty'

Auch Lonicera henryi 'Copper Beauty' genannt, ist Geißblatt 'Copper Beauty' eine kletternde Geißblatt-Sorte, die mit ihrer Schönheit und ihrem bezaubernden Duft die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Die ursprünglich aus China stammende Pflanze ist aufgrund ihrer unverwechselbaren Merkmale in Gärten auf der ganzen Welt beliebt. Ihre immergrünen, glänzenden, dunkelgrünen Blätter gehören zu ihren ästhetischen Vorzügen. Die röhrenförmigen, kupfer-orangefarbenen Blüten blühen im Sommer und verströmen einen süßen, betörenden Duft. Diese Geißblattart ist kletternd. Mit anderen Worten: Sie windet sich um Rankhilfen wie Spaliere oder Zäune. Je nach ihren Wachstumsbedingungen kann diese Pflanze eine Höhe von 6 bis 10 m bis matt erreichen. Außerdem zieht sie Bienen, Schmetterlinge und Vögel an. Das Bakker-Team empfiehlt Ihnen, sie einzuführen, um die Artenvielfalt in Ihrem Außenbereich zu fördern.

Die Pflanzweise von Geißblatt 'Copper Beauty'

Bevor Sie weitermachen, wählen Sie einen Standort in der vollen Sonne oder im Halbschatten für Ihr Geißblatt. Installieren Sie eine stabile Kletterhilfe für sie, wie einen Zaun, eine Pergola oder ein Spalier. Beachten Sie, dass sich die Pflanze gut an alle Bodentypen anpasst, sie bevorzugt jedoch einen gut durchlässigen Boden, der reich an organischen Stoffen ist. Die Bakker-Spezialisten raten Ihnen jedoch, dass dies nicht zu feucht bleiben sollte, da Geißblatt 'Copper Beauty' keinen nassen Boden mag. Für die Pflanzung kultivieren Sie es im Frühjahr oder Herbst. Wenn Sie mehrere Geißblätter pflanzen, denken Sie daran, dass Sie zwischen den einzelnen Pflanzen einen Abstand von ca. 2 Metern einhalten, um ein optimales Wachstum zu ermöglichen.

Ein paar Worte zur Pflege von Henrys Geißblatt 'Copper Beauty'

Gießen Sie Ihre Geißblattpflanze regelmäßig, um den Boden gleichmäßig feucht zu halten. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen jedoch, nicht zu viel zu gießen, um Problemen mit Wurzelfäule vorzubeugen. Im Sommer reicht es in der Regel aus, einmal pro Woche zu gießen. Diese Art von Pflanze kann invasiv werden, wenn sie nicht regelmäßig zurückgeschnitten wird. Führen Sie daher einen Rückschnitt nach der Blütezeit durch, normalerweise im Spätsommer oder Frühherbst. Vergessen Sie nicht, abgestorbene oder beschädigte sowie zu lange Stängel zu entfernen, um die Pflanze in Form zu halten. Schließlich sollten Sie Ihr Geißblatt im Frühjahr mit einem ausgewogenen Dünger versorgen, um ein gesundes Wachstum zu fördern. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Verpackung des Düngers, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Wussten Sie schon?

Wenn Sie mehrere Geißblatt-Sorten in Ihrem Garten anpflanzen, wird die Fremdbestäubung gefördert. Diese kann die Produktion von Blumen und Beeren steigern.

Geißblatt 'Copper Beauty' Lonicera henryi 'copper beauty'

Geißblatt 'Copper Beauty'
Lonicera henryi 'copper beauty'
Normaler Preis 16,45 €
Verkaufspreis 16,45 € Normaler Preis 16,45 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Gelb
Blüte Juni - Juli
Winterhart
Blätter das ganze Jahr
Standort: Halber Schatten
Pflanzabstand 2 cm
Riechend
Pflanzzeit Februar - März, September - Oktober
Arten von Klimazonen Milder Ozean, Mittelmeerregion, Resistent gegen Bergklima, Gemäßigtes Klima
Bodenarten Drainierter Boden
Bewässerungshäufigkeit Hoch
Ja
Translation missing: de.products.accordions.specification-tab.use Kletterpflanze, Hecke, Beet, Topf oder Kübel
Pflanzen
Graben Sie für Lonicera ein geräumiges Pflanzloch und lockern den Boden gut auf. Sorgen Sie dafür, dass der Ballen des Geißblattstrauchs gut feucht ist. Stellen Sie das Geißblatt vor dem Pflanzen in einen Eimer mit lauwarmem Wasser. Setzen Sie den Ballen dann in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Ballens sollte knapp unter der Erdoberfläche liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie kräftig an. Geben Sie Lonicera nach dem Pflanzen gleich Wasser. Das Geißblatt wächst gut in fruchtbarer, humusreicher Erde. Verbessern Sie den Gartenboden, indem Sie Kompost und etwas Gartendünger untermischen. Geben Sie dem Geißblatt einen Platz in der vollen Sonne oder im Halbschatten. Kletterndes Geißblatt Das Geißblatt hat biegsame Zweige, die sich um alles herum schlingen. Diese Kletterpflanze wächst von Natur aus an Waldrändern und benutzt dort Bäume und Sträucher als Kletterstütze. Andererseits kann Lonicera periclymenum auch gut an einer Kletterhilfe, einem Gitterzaun oder einer Pergola hoch wachsen. Eine glatte Wand ist weniger geeignet für das Geißblatt. Lonicera kann man schön kombinieren mit der mehrjährigen Staudenwicke (Lathyrus latifolius) und der Waldrebe (Clematis).
Pflege
Lonicera wächst mit ihrem 'Haupt' gerne in Richtung Sonne. Für ein gutes Wachstum ist es jedoch besser, wenn die Wurzeln im Schatten bleiben. Der Boden darf nicht austrocknen, geben Sie Ihrem Geißblatt darum in trockenen Perioden zusätzlich Wasser. Verwöhnen Sie diese Kletterpflanze im Winter mit einer Mulchschicht aus Kompost und etwas Gartendünger. Starkes Schneiden verträgt sie nicht so gut. Sie können aber die Zweige im März etwas ausdünnen, um das Wachstum neuer Triebe anzuregen. Nach der Blüte leicht zurückschneiden.
Extra
Der wilden Lonicera periclymenum können Sie noch in Wäldern begegnen. Es ist eine duftende Schlingpflanze. Auch die prächtig geformte Gartenpflanze Lonicera verbreitet einen betörenden Duft. Pflanzen Sie also unbedingt ein Geißblatt an Ihre Abendterrasse! Manchmal erscheinen nach der Blüte kleine rote Beeren (giftig).

 
Beschreibung

Strahlende Kletterpflanze

Genießen Sie die kupferfarbene Pracht von Geißblatt 'Copper Beauty' in Ihrem Garten!

Lassen Sie sich von der Schönheit der Geißblatt 'Copper Beauty' von Bakker verführen. Diese Pflanze zeichnet sich durch ihren berauschenden Duft aus. Sie kann Gärten und Außenbereichen einen Hauch von Charme und Aroma verleihen. Ihre strahlend kupferfarbenen Blüten heitern die Landschaft schon im Frühsommer auf. Unbedingt entdecken!

Die charakteristischen Merkmale von Geißblatt 'Copper Beauty'

Auch Lonicera henryi 'Copper Beauty' genannt, ist Geißblatt 'Copper Beauty' eine kletternde Geißblatt-Sorte, die mit ihrer Schönheit und ihrem bezaubernden Duft die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Die ursprünglich aus China stammende Pflanze ist aufgrund ihrer unverwechselbaren Merkmale in Gärten auf der ganzen Welt beliebt. Ihre immergrünen, glänzenden, dunkelgrünen Blätter gehören zu ihren ästhetischen Vorzügen. Die röhrenförmigen, kupfer-orangefarbenen Blüten blühen im Sommer und verströmen einen süßen, betörenden Duft. Diese Geißblattart ist kletternd. Mit anderen Worten: Sie windet sich um Rankhilfen wie Spaliere oder Zäune. Je nach ihren Wachstumsbedingungen kann diese Pflanze eine Höhe von 6 bis 10 m bis matt erreichen. Außerdem zieht sie Bienen, Schmetterlinge und Vögel an. Das Bakker-Team empfiehlt Ihnen, sie einzuführen, um die Artenvielfalt in Ihrem Außenbereich zu fördern.

Die Pflanzweise von Geißblatt 'Copper Beauty'

Bevor Sie weitermachen, wählen Sie einen Standort in der vollen Sonne oder im Halbschatten für Ihr Geißblatt. Installieren Sie eine stabile Kletterhilfe für sie, wie einen Zaun, eine Pergola oder ein Spalier. Beachten Sie, dass sich die Pflanze gut an alle Bodentypen anpasst, sie bevorzugt jedoch einen gut durchlässigen Boden, der reich an organischen Stoffen ist. Die Bakker-Spezialisten raten Ihnen jedoch, dass dies nicht zu feucht bleiben sollte, da Geißblatt 'Copper Beauty' keinen nassen Boden mag. Für die Pflanzung kultivieren Sie es im Frühjahr oder Herbst. Wenn Sie mehrere Geißblätter pflanzen, denken Sie daran, dass Sie zwischen den einzelnen Pflanzen einen Abstand von ca. 2 Metern einhalten, um ein optimales Wachstum zu ermöglichen.

Ein paar Worte zur Pflege von Henrys Geißblatt 'Copper Beauty'

Gießen Sie Ihre Geißblattpflanze regelmäßig, um den Boden gleichmäßig feucht zu halten. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen jedoch, nicht zu viel zu gießen, um Problemen mit Wurzelfäule vorzubeugen. Im Sommer reicht es in der Regel aus, einmal pro Woche zu gießen. Diese Art von Pflanze kann invasiv werden, wenn sie nicht regelmäßig zurückgeschnitten wird. Führen Sie daher einen Rückschnitt nach der Blütezeit durch, normalerweise im Spätsommer oder Frühherbst. Vergessen Sie nicht, abgestorbene oder beschädigte sowie zu lange Stängel zu entfernen, um die Pflanze in Form zu halten. Schließlich sollten Sie Ihr Geißblatt im Frühjahr mit einem ausgewogenen Dünger versorgen, um ein gesundes Wachstum zu fördern. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Verpackung des Düngers, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Wussten Sie schon?

Wenn Sie mehrere Geißblatt-Sorten in Ihrem Garten anpflanzen, wird die Fremdbestäubung gefördert. Diese kann die Produktion von Blumen und Beeren steigern.

Ref : 030764
Ref : 030764
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe