Seerose 'James Brydon'
Nymphaea james brydon
Zu Produktinformationen springen
1 von 4
Reiner und warmer Teich
Die Bakker-Teams bieten Ihnen eine wunderschöne Staude mit sommergrünen Blättern an.

Es handelt sich um die Seerose James Brydon. Egal, ob Sie Anfänger oder erfahrener Gärtner sind, sie ist genau das Richtige für Sie!

Pflanzen Sie die James Brydon Seerose, um Ihren Garten zu verschönern.

Die Seerose James Brydon ist mit einem außergewöhnlichen und anziehenden Charme ausgestattet. Diese wunderschöne Pflanze ist ein wunderbarer Begleiter für jeden Einrichtungsstil. Nehmen Sie sie an, um sich viele Jahre lang an ihrer Schönheit zu erfreuen.

Die Besonderheiten der Seerose James Brydon

Die James-Brydon-Seerose ist dafür bekannt, dass sie Temperaturen von bis zu -15 °C standhält. Sie passt sich sehr gut an Gärten mit gemäßigtem Klima an. Außerdem erträgt diese Staude auch schwierige Bedingungen, ohne dass Sie sich persönlich anstrengen müssen.

Ihre Wuchshöhe kann bis zu 30 cm betragen, wodurch sie sich ideal zur Verzierung von Rabatten und Beeten eignet. Ihr sommergrünes Laub bringt Struktur und Farbe in Ihren Garten.

Die verschiedenen Sorten dieser Staude

Diese Pflanze gibt es in verschiedenen Arten, die alle ihre eigenen Merkmale haben. Einige von ihnen haben breitere und dunklere Blätter, während andere größere und farbenfrohere Blüten aufweisen. Die Bakker-Profis raten Ihnen, die Sorte zu pflanzen, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Die Blütezeit dieser mehrjährigen Pflanze

Die Blütezeit der James-Brydon-Seerose erstreckt sich von Juni bis Oktober. In dieser Zeit können Sie sich an einer Fülle dieser farbenfrohen Blüten erfreuen. Diese Pflanze wird Ihrem Garten einen Hauch von Schönheit verleihen. Die Blüten müssen vollständig verwelkt sein, bevor die Samen gepflückt werden können.

Die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten der James-Brydon-Seerose

Um mehr Farbe in einen Außenbereich zu bekommen, gibt es nichts Besseres als diese schöne Zierpflanze. Die Bakker-Spezialisten empfehlen, sie in Steingärten, Cottagegärten, Beetumrandungen oder Blumenbeeten zu kultivieren.

Die James-Brydon-Seerose kann auch in Töpfen oder Containern gepflanzt werden. Sie wird Ihre Terrasse oder Ihren Balkon schmücken.

Tipps für die richtige Pflanzung der James-Brydon-Seerose

Damit diese Pflanze reichlich gedeihen kann, empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, einen sonnigen Standort zu wählen. Außerdem sollten Sie einen gut durchlässigen Boden bevorzugen. Falls Sie die Pflanze an einem Ort anbauen, der zu Staunässe neigt, sollten Sie sie auf einen kleinen Hügel setzen, um die Drainage zu vereinfachen. Graben Sie beim Pflanzen ein Loch, das zwei Nummern größer ist als die Größe des Wurzelballens. So können sich die Wurzeln leicht vergrößern.

Tipps für die richtige Pflege der James-Brydon-Seerose

Sobald Sie Ihre James-Brydon-Seerose gepflanzt haben, müssen Sie dafür sorgen, dass sie genügend Wasser erhält, vor allem während der Trockenzeiten. Wir empfehlen, sie systematisch zu gießen, wobei Sie die Blätter nicht nass werden lassen sollten, um Pilzkrankheiten zu vermeiden.

Auch wenn diese Pflanze für ihre Winterhärte bekannt ist, kann sie bei sehr niedrigen Temperaturen Schaden nehmen. Um sie zu schützen, sollten Sie sie mulchen und mit einem schützenden Tuch abdecken. Das hilft, die Wurzeln kühl und feucht zu halten. Verblühte Blüten sollten Sie abkneifen, um die Produktion neuer Blüten zu optimieren und die Blüte anzuregen.

Wussten Sie schon ?

Die James-Brydon-Seerose enthält medizinische Eigenschaften. Sie können ihren Extrakt zur Behandlung verschiedener Krankheiten verwenden. Zum Beispiel: Magen-Darm-Probleme, Harnwegsinfektionen oder Menstruationsbeschwerden. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sich vor der Verwendung dieser Pflanze zu medizinischen Zwecken von einer medizinischen Fachkraft beraten zu lassen.

Ref : 027371

Seerose 'James Brydon' Nymphaea james brydon

Seerose 'James Brydon'
Nymphaea james brydon
Normaler Preis 34,49 €
Verkaufspreis 34,49 € Normaler Preis 34,49 €
inkl. MwSt.
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %
Sie sparen 15 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Rot
Lieferung als getopfte Pflanze
Blüte Juni - Oktober
Winterhart
Pflanztiefe 40 - 120 cm
Widerstandsfähigkeit -16°C (zone 7a)
Pflanzzeit März - Oktober
Pflanzen
Pflanzen Sie den Wurzelstock der Seerose fast horizontal in einen großen Teichkorb, der mit spezieller Seerosenerde gefüllt ist. Kleiden Sie den Korb zuvor mit etwas Jute aus. Setzen Sie die Seerose in den Korb und füllen Sie ihn mit Erde auf. Decken Sie alles mit der übrigen Jute und einer dünnen Schicht Stroh ab. Pflanzen Sie die Seerose im Teich in der richtigen Tiefe und an einem sonnigen Platz, damit sie reich blüht. Lichter Schatten wird ebenfalls vertragen.
Pflege
Entfernen Sie im Herbst die abgestorbenen Blätter der Seerose aus dem Teich. Setzen Sie den Korb mit den Seerosen im Winter mindestens 40 cm tief, um ein Erfrieren zu vermeiden. Wird die Seerose zu groß? Dann können Sie die Wurzeln im Mai ausgraben. Schneiden Sie den dicken Wurzelstock mit einem Messer in kleinere Stücke und pflanzen Sie einen Teil neu.
Extra
Stellen Sie die Blüten der Seerose auch einmal in die Vase und erfreuen Sie sich im Haus an dem herrlichen Duft.

Die Nymphaea hat ihre eigene Familie, die Seerosenfamilie (Nymphaeaceae).
 
Beschreibung

Reiner und warmer Teich

Die Bakker-Teams bieten Ihnen eine wunderschöne Staude mit sommergrünen Blättern an.

Es handelt sich um die Seerose James Brydon. Egal, ob Sie Anfänger oder erfahrener Gärtner sind, sie ist genau das Richtige für Sie!

Pflanzen Sie die James Brydon Seerose, um Ihren Garten zu verschönern.

Die Seerose James Brydon ist mit einem außergewöhnlichen und anziehenden Charme ausgestattet. Diese wunderschöne Pflanze ist ein wunderbarer Begleiter für jeden Einrichtungsstil. Nehmen Sie sie an, um sich viele Jahre lang an ihrer Schönheit zu erfreuen.

Die Besonderheiten der Seerose James Brydon

Die James-Brydon-Seerose ist dafür bekannt, dass sie Temperaturen von bis zu -15 °C standhält. Sie passt sich sehr gut an Gärten mit gemäßigtem Klima an. Außerdem erträgt diese Staude auch schwierige Bedingungen, ohne dass Sie sich persönlich anstrengen müssen.

Ihre Wuchshöhe kann bis zu 30 cm betragen, wodurch sie sich ideal zur Verzierung von Rabatten und Beeten eignet. Ihr sommergrünes Laub bringt Struktur und Farbe in Ihren Garten.

Die verschiedenen Sorten dieser Staude

Diese Pflanze gibt es in verschiedenen Arten, die alle ihre eigenen Merkmale haben. Einige von ihnen haben breitere und dunklere Blätter, während andere größere und farbenfrohere Blüten aufweisen. Die Bakker-Profis raten Ihnen, die Sorte zu pflanzen, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Die Blütezeit dieser mehrjährigen Pflanze

Die Blütezeit der James-Brydon-Seerose erstreckt sich von Juni bis Oktober. In dieser Zeit können Sie sich an einer Fülle dieser farbenfrohen Blüten erfreuen. Diese Pflanze wird Ihrem Garten einen Hauch von Schönheit verleihen. Die Blüten müssen vollständig verwelkt sein, bevor die Samen gepflückt werden können.

Die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten der James-Brydon-Seerose

Um mehr Farbe in einen Außenbereich zu bekommen, gibt es nichts Besseres als diese schöne Zierpflanze. Die Bakker-Spezialisten empfehlen, sie in Steingärten, Cottagegärten, Beetumrandungen oder Blumenbeeten zu kultivieren.

Die James-Brydon-Seerose kann auch in Töpfen oder Containern gepflanzt werden. Sie wird Ihre Terrasse oder Ihren Balkon schmücken.

Tipps für die richtige Pflanzung der James-Brydon-Seerose

Damit diese Pflanze reichlich gedeihen kann, empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, einen sonnigen Standort zu wählen. Außerdem sollten Sie einen gut durchlässigen Boden bevorzugen. Falls Sie die Pflanze an einem Ort anbauen, der zu Staunässe neigt, sollten Sie sie auf einen kleinen Hügel setzen, um die Drainage zu vereinfachen. Graben Sie beim Pflanzen ein Loch, das zwei Nummern größer ist als die Größe des Wurzelballens. So können sich die Wurzeln leicht vergrößern.

Tipps für die richtige Pflege der James-Brydon-Seerose

Sobald Sie Ihre James-Brydon-Seerose gepflanzt haben, müssen Sie dafür sorgen, dass sie genügend Wasser erhält, vor allem während der Trockenzeiten. Wir empfehlen, sie systematisch zu gießen, wobei Sie die Blätter nicht nass werden lassen sollten, um Pilzkrankheiten zu vermeiden.

Auch wenn diese Pflanze für ihre Winterhärte bekannt ist, kann sie bei sehr niedrigen Temperaturen Schaden nehmen. Um sie zu schützen, sollten Sie sie mulchen und mit einem schützenden Tuch abdecken. Das hilft, die Wurzeln kühl und feucht zu halten. Verblühte Blüten sollten Sie abkneifen, um die Produktion neuer Blüten zu optimieren und die Blüte anzuregen.

Wussten Sie schon ?

Die James-Brydon-Seerose enthält medizinische Eigenschaften. Sie können ihren Extrakt zur Behandlung verschiedener Krankheiten verwenden. Zum Beispiel: Magen-Darm-Probleme, Harnwegsinfektionen oder Menstruationsbeschwerden. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sich vor der Verwendung dieser Pflanze zu medizinischen Zwecken von einer medizinischen Fachkraft beraten zu lassen.

Ref : 027371

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bakker Trusted Shop