Montbretien 'Prince of Orange' (x10)
Crocosmia 'prince of orange'
Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Farbenfrohes Orange
Montbretien 'Prince of Orange': Eine feurige Stimmung im Garten.

Die Montbretien 'Prince of Orange' hat viele Vorteile. Sie ist bekannt für ihre vibrierenden Blüten und ihre Vielseitigkeit. Die Sorte dient hauptsächlich dazu, dem Garten leuchtende Farben hinzuzufügen. Sie hebt die Schönheit Ihrer Grünfläche hervor. Die Pflanze lässt sich leicht in verschiedene Landschaftsgestaltungen integrieren.

Vorstellung der Sorte

Die Montbretien 'Prince of Orange' ist eine attraktive Pflanze. Mit ihren leuchtenden Blüten, die tanzenden Flammen ähneln, ist sie ein Blickfang in jeder Art von Garten. Die aus Südafrika stammende, mehrjährige, knollige Sorte gehört zur Familie der Iridaceae. Ihren Namen verdankt sie der kräftigen und warmen Farbe ihrer Blüten. Die Blüten sind eine schöne Mischung aus Orange, Rot und Gelb. Sie erinnern an die flammenden Töne eines Sonnenuntergangs. Die Blüten haben die Form kleiner Trompeten und werden von schlanken, bogenförmigen Stielen getragen. Sie erzeugen ein Gefühl von Leichtigkeit und Dynamik.

Eine attraktive Pflanze

Die Montbretien 'Prince of Orange' zeichnet sich durch ihre flammende Farbpalette und ihre Anmut aus. Diese besondere Sorte leuchtet mit ihren Schattierungen von Orange, Rot und Gelb. Jede Blüte ähnelt einer kleinen Trompete. Sie erhebt sich stolz auf schlanken Stängeln. Diese Pflanze ist für ihre Robustheit und Pflegeleichtigkeit bekannt. Sie passt sich an verschiedene Gartenbedingungen an. Im Gegensatz zu anderen Mitgliedern ihrer Familie ist die Art kältetoleranter. Sie zieht Gärtner aus Regionen mit gemäßigterem Klima an.

Bedingungen für den Anbau

Die Pflanzung der Montbretien 'Prince of Orange' ist einfach. Die Bakker-Experten raten Ihnen, einen sonnigen oder teilweise schattigen Standort zu wählen. Wir empfehlen Ihnen, einen gut durchlässigen Boden zu bevorzugen. Die Art scheut nämlich Staunässe, vor allem im Winter. Die Zwiebeln werden im Frühjahr gepflanzt. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, die Pflanzen im Abstand von 15 cm zu setzen und etwa 8 bis 10 cm tief in die Erde zu setzen.

Pflege der Pflanze

Die Pflege der Montbretien 'Prince of Orange' ist sehr einfach. Die Experten von Bakker empfehlen regelmäßiges Gießen, vor allem in trockenen Perioden. Vermeiden Sie jedoch eine zu hohe Luftfeuchtigkeit. Wir empfehlen Ihnen, für eine gute Mulchschicht zu sorgen, um die Bodenfeuchtigkeit zu erhalten und die Zwiebeln im Winter zu schützen. Nach der Blüte können Sie die verblühten Blüten ruhig abschneiden. Dieser Schritt ermöglicht es der Pflanze, sich besser auf die Vorbereitung für das nächste Jahr zu konzentrieren. Wenn Sie in einer kälteren Region wohnen, empfehlen wir Ihnen, die Zwiebeln großzügig zu mulchen oder einzufahren, um sie vor Frost zu schützen.

Pflanzen für die Kombination

Die Montbretien 'Prince of Orange' ist mit ihren flammenden orangefarbenen Blüten ein Schmuckstück in jeder Landschaftsgestaltung. Kombiniert man sie mit Astern in Violett- oder Lilatönen, entsteht ein starker Kontrast, der ihre Schönheit unterstreicht. Wird er in der Nähe von silberblättrigen Pflanzen wie der Artemisia gepflanzt, erhält er einen Hintergrund, der seine leuchtenden Farben hervorhebt. Hohe Gräser wie Lampenputzergras (Pennisetum) sorgen für Struktur und Höhe und erzeugen einen interessanten Schichteffekt. Für einen einladenden Vordergrund bieten Bodendecker wie Sedum einen weichen Übergang und einen Texturkontrast. Diese Kombination bietet nicht nur ein visuelles Spektakel, sondern zieht auch Schmetterlinge und Bienen an und belebt den Garten mit ihrer Anwesenheit.

Montbretien 'Prince of Orange' (x10) Crocosmia 'prince of orange'

Montbretien 'Prince of Orange' (x10)
Crocosmia 'prince of orange'
Normaler Preis 11,95 €
Verkaufspreis 11,95 € Normaler Preis 11,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Zwiebelumfang 8 - 10 cm
Orange
Blüte Juli, Oktober
Pflanztiefe 4 cm
Pflanzabstand 10 cm
Pflanzzeit März, Oktober
Arten von Klimazonen Milder Ozean, Mittelmeerregion, Gemäßigtes Klima
Bodenarten Tonhaltiger Boden, Feuchter Boden, Reichhaltiger Boden
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Translation missing: de.products.accordions.specification-tab.use Beet, Topf oder Kübel
Pflanzen
Sie können die Knollen der Crocosmia gleich nach Erhalt in die Gartenerde
oder einen Blumentopf pflanzen. Achten Sie aber auf späten
(Nacht-) Frost. Beim Pflanzen der Knollen sollte die Tiefe des Pflanzlochs
zwei mal so groß sein wie die Höhe einer Knolle. Eine Knolle von 5 cm kommt
also in ein Loch von 10 cm. Der Pflanzabstand der Crocosmia ist ungefähr 10
cm. Lockern Sie die Erde gut und pflanzen Sie die Knollen mit den Wurzeln
nach unten ein. Füllen Sie das Pflanzloch wieder auf. Sie können die Knollen
der Crocosmia Mischung einzeln pflanzen mit einer kleinen Schaufel oder
einem speziellen Zwiebelpflanzer. Graben Sie für größere Flächen ein
geräumigeres Pflanzloch und legen Sie hier mehrere Knollen hinein. Crocosmia kombinieren Die schönen Blüten der Crocosmia sehen prächtig aus im Blumenbeet. Die schmalen,
aufrecht stehenden Blätter sind auch sehr dekorativ. Diese ganz
besondere Pflanze sieht gut aus zusammen mit der Kokardenblume (Gaillardia
aristata 'Kobold'), der Seidenpflanze (Asclepias tuberosa) und der
Fackellilie (Kniphofia uvaria 'Grandiflora'). Diese Kombination gedeiht am
besten in gut drainiertem Boden an einem Plätzchen in der vollen Sonne.
Pflege
Gießen Sie Ihre Crocosmia regelmäßig, denn der Boden um die Knollen herum
darf nicht vertrocknen. Die Pflanze verträgt ansonsten Trockenheit recht gut
und mag keinen zu nassen Boden. Indem Sie verblühte Blüten der Crocosmia
regelmäßig abschneiden, fördern Sie die Wiederblüte. Sie können die
Blütenstängel auch an der Pflanze lassen. Dann erscheinen dort dekorative
Samenkapseln. Für eine besonders reiche Blüte der Crocosmia empfiehlt
Bakker, im Sommer regelmäßig dem Gießwasser Pflanzennahrung zu zu setzen. Crocosmia im Winter Die Knollen der Crocosmia sind ziemlich winterhart. Abgedeckt mit
abgefallenen Blättern, Stroh oder Tannenzweigen werden sie den Winter fast
immer überstehen. Wichtig ist aber, dass der Boden im Winter nicht zu nass
ist. Schneiden Sie im Winter oder im Frühjahr die braunen Blätter ab.
Extra
Die Blüten der Crocosmia sind in einer doppelten Reihe entlang der fast
horizontal stehenden Stängel angeordnet. Crocosmia war früher auch bekannt
unter dem Namen
Montbretia.
Beschreibung

Farbenfrohes Orange

Montbretien 'Prince of Orange': Eine feurige Stimmung im Garten.

Die Montbretien 'Prince of Orange' hat viele Vorteile. Sie ist bekannt für ihre vibrierenden Blüten und ihre Vielseitigkeit. Die Sorte dient hauptsächlich dazu, dem Garten leuchtende Farben hinzuzufügen. Sie hebt die Schönheit Ihrer Grünfläche hervor. Die Pflanze lässt sich leicht in verschiedene Landschaftsgestaltungen integrieren.

Vorstellung der Sorte

Die Montbretien 'Prince of Orange' ist eine attraktive Pflanze. Mit ihren leuchtenden Blüten, die tanzenden Flammen ähneln, ist sie ein Blickfang in jeder Art von Garten. Die aus Südafrika stammende, mehrjährige, knollige Sorte gehört zur Familie der Iridaceae. Ihren Namen verdankt sie der kräftigen und warmen Farbe ihrer Blüten. Die Blüten sind eine schöne Mischung aus Orange, Rot und Gelb. Sie erinnern an die flammenden Töne eines Sonnenuntergangs. Die Blüten haben die Form kleiner Trompeten und werden von schlanken, bogenförmigen Stielen getragen. Sie erzeugen ein Gefühl von Leichtigkeit und Dynamik.

Eine attraktive Pflanze

Die Montbretien 'Prince of Orange' zeichnet sich durch ihre flammende Farbpalette und ihre Anmut aus. Diese besondere Sorte leuchtet mit ihren Schattierungen von Orange, Rot und Gelb. Jede Blüte ähnelt einer kleinen Trompete. Sie erhebt sich stolz auf schlanken Stängeln. Diese Pflanze ist für ihre Robustheit und Pflegeleichtigkeit bekannt. Sie passt sich an verschiedene Gartenbedingungen an. Im Gegensatz zu anderen Mitgliedern ihrer Familie ist die Art kältetoleranter. Sie zieht Gärtner aus Regionen mit gemäßigterem Klima an.

Bedingungen für den Anbau

Die Pflanzung der Montbretien 'Prince of Orange' ist einfach. Die Bakker-Experten raten Ihnen, einen sonnigen oder teilweise schattigen Standort zu wählen. Wir empfehlen Ihnen, einen gut durchlässigen Boden zu bevorzugen. Die Art scheut nämlich Staunässe, vor allem im Winter. Die Zwiebeln werden im Frühjahr gepflanzt. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, die Pflanzen im Abstand von 15 cm zu setzen und etwa 8 bis 10 cm tief in die Erde zu setzen.

Pflege der Pflanze

Die Pflege der Montbretien 'Prince of Orange' ist sehr einfach. Die Experten von Bakker empfehlen regelmäßiges Gießen, vor allem in trockenen Perioden. Vermeiden Sie jedoch eine zu hohe Luftfeuchtigkeit. Wir empfehlen Ihnen, für eine gute Mulchschicht zu sorgen, um die Bodenfeuchtigkeit zu erhalten und die Zwiebeln im Winter zu schützen. Nach der Blüte können Sie die verblühten Blüten ruhig abschneiden. Dieser Schritt ermöglicht es der Pflanze, sich besser auf die Vorbereitung für das nächste Jahr zu konzentrieren. Wenn Sie in einer kälteren Region wohnen, empfehlen wir Ihnen, die Zwiebeln großzügig zu mulchen oder einzufahren, um sie vor Frost zu schützen.

Pflanzen für die Kombination

Die Montbretien 'Prince of Orange' ist mit ihren flammenden orangefarbenen Blüten ein Schmuckstück in jeder Landschaftsgestaltung. Kombiniert man sie mit Astern in Violett- oder Lilatönen, entsteht ein starker Kontrast, der ihre Schönheit unterstreicht. Wird er in der Nähe von silberblättrigen Pflanzen wie der Artemisia gepflanzt, erhält er einen Hintergrund, der seine leuchtenden Farben hervorhebt. Hohe Gräser wie Lampenputzergras (Pennisetum) sorgen für Struktur und Höhe und erzeugen einen interessanten Schichteffekt. Für einen einladenden Vordergrund bieten Bodendecker wie Sedum einen weichen Übergang und einen Texturkontrast. Diese Kombination bietet nicht nur ein visuelles Spektakel, sondern zieht auch Schmetterlinge und Bienen an und belebt den Garten mit ihrer Anwesenheit.

Ref : 030830
Ref : 030830
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe