Blutbuche
Fagus sylvatica 'purpurea'
Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Möchten Sie alles über die Purpurbuche wissen?

Die Purpurbuche oder Fagussylvatica 'Purpurea'. Sie ist ein beeindruckender Zierbaum. Wenn sie ausgewachsen ist, wird sie etwa 15 Meter hoch und 12 Meter breit. Er zeichnet sich durch seine dunkel purpurroten Blätter zu Beginn der Saison aus. Später werden sie grünlich-purpurn und dann grün. Dieser Baum hat einen ovalen Wuchs und ist relativ breit. Seine Herbstfärbung in Kupfertönen wirkt warm und außergewöhnlich im Garten. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, den Baum ins Freiland zu setzen. Wir empfehlen Ihnen, sie in einem Hinterhof als Einzelpflanze in einem Garten zu pflanzen. Diese Pflanze eignet sich besonders gut für die Bildung einer Sichtschutzhecke. Sie können sie mit anderen Bäumen, insbesondere mit gewöhnlichen Buchen mit grünem Laub, kombinieren, um ein interessantes zweifarbiges Ensemble zu bilden.

Die Sorte der Purpurbuche

Die Fagussylvatica 'Purpurea' gehört zu einer von etwa zehn Buchensorten. Sie ist hauptsächlich über die nördliche Hemisphäre in den gemäßigten Zonen zu finden. Sie gehört auch zu den bemerkenswerten sommergrünen Baumarten, die sich ideal für die Bonsai-Kunst eignet. Die Farben dieses Strauchs gehören zu seinen schönsten Eigenschaften. Er blüht von April bis Mai.

Obwohl er relativ groß ist, können Sie ihn gut pflanzen. Die Bakker Gärtner empfehlen Ihnen, am Fuß der Rotbuche Bodendecker zu pflanzen. Dazu gehören die Waldanemone und die Waldhyazinthe. Sie können auch andere Bodendecker wählen, die am Fuß der Purpurbuche hochklettern, wie z. B. die Kletterhortensie.

Tipps für das Pflanzen der Purpurbuche

Die ideale Pflanzzeit für die Purpurbuche ist von November bis Dezember. Insgesamt ist dies eine günstige Zeit für ein gutes Anwachsen. Um mit dieser Pflanze eine niedrige Hecke zu bilden, sollten die wurzelnackten Buchenpflanzen einen Abstand von 50 cm zueinander haben. Für eine höhere Hecke kann der Abstand 80 cm betragen.

Um die Purpurbuche anzubauen, raten Ihnen die Bakker-Experten, die Erde im Vorfeld zu bearbeiten. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Gartenboden mit Kompost anzureichern, wenn er von Natur aus arm ist. Dann setzen Sie den Wurzelballen von fagussylvatica 'Purpurea' in das Pflanzloch. Unserer Erfahrung nach sollte das Loch doppelt so groß sein wie das Pflanzgefäß. Nachdem Sie den Wurzelballen eingesetzt haben, füllen Sie das Loch mit der zuvor ausgehobenen Erde wieder auf. Gießen Sie dann großzügig, nachdem Sie die Erde um den Fuß des Baumes herum angehäufelt haben.

Für eine Einzelpflanzung dieser Vegetation empfiehlt es sich, den Wurzelballen anzufeuchten, bevor Sie ihn in die Erde setzen. Wir empfehlen Ihnen, einige Handvoll Kompost auf den Boden des Lochs zu geben. Das soll dem Baum helfen, die Nährstoffe zu finden, die er für sein Anwachsen benötigt.

Wie pflegt man die Purpurbuche?

Beachten Sie, dass diese Buchensorte einen reichen, gut durchlässigen Boden benötigt, um zu gedeihen. Sie haftet sehr gut an sonnigen oder leicht schattigen Plätzen. Nur an schattigeren Orten kann sich ihr Laub gelb verfärben. Der Strauch ist außerdem sehr winterhart. Er kann Temperaturen von bis zu unter 20 Grad Celsius vertragen.

Zu seiner Pflege muss dieser Baum nicht beschnitten werden. Entfernen Sie lediglich seine abgestorbenen oder kranken Äste. Unsere Analyse zeigt, dass eine regelmäßige Düngung mit einem stickstoffreichen Dünger seine Blätter gesund und üppig hält. Schließlich sollten Sie diese Pflanze in Trockenperioden regelmäßig gießen. So verhindert sie ihr Absterben.

Wussten Sie schon?

Dieser Baum wird auch zur Holzgewinnung und zur Wiederherstellung von degradierten Gebieten verwendet. Wenn Sie die oben genannten Schritte genau befolgen, können Sie die Eleganz und Schönheit der Purpurbuche genießen und gleichzeitig einen Beitrag zur Verbesserung der Umwelt leisten.

Blutbuche Fagus sylvatica 'purpurea'

Blutbuche
Fagus sylvatica 'purpurea'
Normaler Preis 16,95 €
Verkaufspreis 16,95 € Normaler Preis 16,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Auf Lager

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Rot
Blüte April - Mai
Pflanzzeit November - März
Standort: Halber Schatten
Wachstumshöhe 3000 cm
Beschreibung

Möchten Sie alles über die Purpurbuche wissen?

Die Purpurbuche oder Fagussylvatica 'Purpurea'. Sie ist ein beeindruckender Zierbaum. Wenn sie ausgewachsen ist, wird sie etwa 15 Meter hoch und 12 Meter breit. Er zeichnet sich durch seine dunkel purpurroten Blätter zu Beginn der Saison aus. Später werden sie grünlich-purpurn und dann grün. Dieser Baum hat einen ovalen Wuchs und ist relativ breit. Seine Herbstfärbung in Kupfertönen wirkt warm und außergewöhnlich im Garten. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, den Baum ins Freiland zu setzen. Wir empfehlen Ihnen, sie in einem Hinterhof als Einzelpflanze in einem Garten zu pflanzen. Diese Pflanze eignet sich besonders gut für die Bildung einer Sichtschutzhecke. Sie können sie mit anderen Bäumen, insbesondere mit gewöhnlichen Buchen mit grünem Laub, kombinieren, um ein interessantes zweifarbiges Ensemble zu bilden.

Die Sorte der Purpurbuche

Die Fagussylvatica 'Purpurea' gehört zu einer von etwa zehn Buchensorten. Sie ist hauptsächlich über die nördliche Hemisphäre in den gemäßigten Zonen zu finden. Sie gehört auch zu den bemerkenswerten sommergrünen Baumarten, die sich ideal für die Bonsai-Kunst eignet. Die Farben dieses Strauchs gehören zu seinen schönsten Eigenschaften. Er blüht von April bis Mai.

Obwohl er relativ groß ist, können Sie ihn gut pflanzen. Die Bakker Gärtner empfehlen Ihnen, am Fuß der Rotbuche Bodendecker zu pflanzen. Dazu gehören die Waldanemone und die Waldhyazinthe. Sie können auch andere Bodendecker wählen, die am Fuß der Purpurbuche hochklettern, wie z. B. die Kletterhortensie.

Tipps für das Pflanzen der Purpurbuche

Die ideale Pflanzzeit für die Purpurbuche ist von November bis Dezember. Insgesamt ist dies eine günstige Zeit für ein gutes Anwachsen. Um mit dieser Pflanze eine niedrige Hecke zu bilden, sollten die wurzelnackten Buchenpflanzen einen Abstand von 50 cm zueinander haben. Für eine höhere Hecke kann der Abstand 80 cm betragen.

Um die Purpurbuche anzubauen, raten Ihnen die Bakker-Experten, die Erde im Vorfeld zu bearbeiten. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Gartenboden mit Kompost anzureichern, wenn er von Natur aus arm ist. Dann setzen Sie den Wurzelballen von fagussylvatica 'Purpurea' in das Pflanzloch. Unserer Erfahrung nach sollte das Loch doppelt so groß sein wie das Pflanzgefäß. Nachdem Sie den Wurzelballen eingesetzt haben, füllen Sie das Loch mit der zuvor ausgehobenen Erde wieder auf. Gießen Sie dann großzügig, nachdem Sie die Erde um den Fuß des Baumes herum angehäufelt haben.

Für eine Einzelpflanzung dieser Vegetation empfiehlt es sich, den Wurzelballen anzufeuchten, bevor Sie ihn in die Erde setzen. Wir empfehlen Ihnen, einige Handvoll Kompost auf den Boden des Lochs zu geben. Das soll dem Baum helfen, die Nährstoffe zu finden, die er für sein Anwachsen benötigt.

Wie pflegt man die Purpurbuche?

Beachten Sie, dass diese Buchensorte einen reichen, gut durchlässigen Boden benötigt, um zu gedeihen. Sie haftet sehr gut an sonnigen oder leicht schattigen Plätzen. Nur an schattigeren Orten kann sich ihr Laub gelb verfärben. Der Strauch ist außerdem sehr winterhart. Er kann Temperaturen von bis zu unter 20 Grad Celsius vertragen.

Zu seiner Pflege muss dieser Baum nicht beschnitten werden. Entfernen Sie lediglich seine abgestorbenen oder kranken Äste. Unsere Analyse zeigt, dass eine regelmäßige Düngung mit einem stickstoffreichen Dünger seine Blätter gesund und üppig hält. Schließlich sollten Sie diese Pflanze in Trockenperioden regelmäßig gießen. So verhindert sie ihr Absterben.

Wussten Sie schon?


Dieser Baum wird auch zur Holzgewinnung und zur Wiederherstellung von degradierten Gebieten verwendet. Wenn Sie die oben genannten Schritte genau befolgen, können Sie die Eleganz und Schönheit der Purpurbuche genießen und gleichzeitig einen Beitrag zur Verbesserung der Umwelt leisten.

Ref : 028215
Ref : 028215
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe