Zu Produktinformationen springen
1 von 3

2x im Jahr Blumen

2x blaue Blumen im Jahr? Kein Problem mit dieser Clematis 'Multi Blue' im Zuchttopf. Die Clematis 'Multi Blue' (Waldrebe) ist eine auffallende Erscheinung. Im Frühjahr blüht die Clematis mit großen blauen Blüten. Im Herbst mit ein paar Blüten. Das ist eine echte Kletterpflanze. Also helfen wir der Pflanze. Wir pflanzen sie an eine Mauer, einen Zaun oder lassen die Clematis entlang einer Pergola wachsen. Damit die Pflanze hochklettern kann, binden wir sie fest. Das geht einfach mit einem Seil. Die Climatis wächst auch gut in einem Topf auf der (Dach-)Terrasse oder dem Balkon. Für ein vollständiges Ergebnis empfehlen wir 3 Pflanzen pro Meter.Die Clematis ist laubabwerfend. Kalte Temperaturen sind für diese winterharte Kletterpflanze kein Problem. Beschneiden ist nicht notwendig. Abgestorbene und beschädigte Zweige sollten jedoch entfernt werden. Die Clematis wächst auf humusreichen und feuchten Böden. Regelmäßig gießen, um den Boden feucht zu halten. In trockenen Zeiträumen mehr gießen. Für ein gutes Wachstum ist ausreichend Licht erforderlich. Die Clematis wächst am besten in der (halb-)direkten Sonne.

Clematis 'Multi Blue'

Clematis 'Multi Blue'

Normaler Preis 14,99 €
Verkaufspreis 14,99 € Normaler Preis
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Normaler Preis 14,99 €
Verkaufspreis 14,99 € Normaler Preis
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 15 %
Sie sparen 20 %
Sie sparen 25 %

Gratis Versand ab 49 €

Sorgfältig & nachhaltig verpackt

Clematis 'Multi Blue'

Normaler Preis 14,99 €
Verkaufspreis 14,99 € Normaler Preis

Spezifikationen

Lila
Lieferung als getopfte Pflanze
Nicht essbar
Blüte Mai - September
Schnittblume
Wachstumshöhe 200 - 300 cm
6 Monate Wachstums- und Blühgarantie
Winterhart
Laubabwerfend
Standort: Halber Schatten
Standort: Voller Schatten
Pflanzabstand 50 - 70 cm

Pflanzen

Sorgen Sie dafür, dass der Wurzelballen der Clematis gut feucht ist. Stellen Sie die Kletterpflanze vorm Pflanzen erst in einen Eimer mit lauwarmen Wasser. Wählen Sie einen warmen Platz aus für diese Clematis. Graben Sie ein geräumiges Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Setzen Sie den Ballen der Clematis in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Ballens sollte eben etwas unter dem Bodenniveau liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie kräftig an. Geben Sie Ihrer Clematis nach dem Pflanzen gleich Wasser. Clematis wächst gut in nahrhaftem Boden, durch den Kompost gemischt ist. Geben Sie dieser Kletterpflanze einen Platz in direkter Sonne oder im Halbschatten.

Clematis kombinieren

Diese großblumige Clematis ist prächtig in Kombination mit Rosen. Pflanzen Sie Clematis mal neben die Schnittrose 'Sterling Silver' für eine bezaubernde Blütenmischung. Diese kompakte Clematis kann auch gut in einem großen Blumentopf oder Blumenkasten wachsen. Bieten Sie den Zweigen dann Halt mit einem Reck oder einer Kletterhilfe.

Pflege

Die Clematis wird auch Waldrebe genannt und mag überhaupt keinen trockenen Boden, geben Sie darum in trockenen Perioden zusätzlich Wasser. Sie halten den Fuß kühl und feucht, wenn Sie einen niedrigen Strauch davor pflanzen. Auch eine Mulchschicht aus Kompost vermischt mit Gartendünger tut ihr gut. Diese Clematis wächst bestens an einem Zaun oder einer Pergola. Helfen Sie der Clematis ein wenig beim Klettern, indem Sie junge Zweige anbinden.

Die Clematis schneiden

Clematis ist früh- und spätblühend. Clematisse werden in drei Schnittgruppen eingeteilt. Diese Clematis gehört zur Schnittgruppe 2: Schneiden ist nicht notwendig. Entfernen Sie aber tote und beschädigte Zweige Anfang März. Verblühte Blüten können Sie nach dem Sommer abschneiden.

Extra

Sie ist ein kompakter Wachser bis ungefähr 2 bis 3 Meter hoch. Die Blüten erscheinen auf Trieben, die im Vorjahr gebildet wurden.

Beschreibung

2x im Jahr Blumen

2x blaue Blumen im Jahr? Kein Problem mit dieser Clematis 'Multi Blue' im Zuchttopf. Die Clematis 'Multi Blue' (Waldrebe) ist eine auffallende Erscheinung. Im Frühjahr blüht die Clematis mit großen blauen Blüten. Im Herbst mit ein paar Blüten. Das ist eine echte Kletterpflanze. Also helfen wir der Pflanze. Wir pflanzen sie an eine Mauer, einen Zaun oder lassen die Clematis entlang einer Pergola wachsen. Damit die Pflanze hochklettern kann, binden wir sie fest. Das geht einfach mit einem Seil. Die Climatis wächst auch gut in einem Topf auf der (Dach-)Terrasse oder dem Balkon. Für ein vollständiges Ergebnis empfehlen wir 3 Pflanzen pro Meter.Die Clematis ist laubabwerfend. Kalte Temperaturen sind für diese winterharte Kletterpflanze kein Problem. Beschneiden ist nicht notwendig. Abgestorbene und beschädigte Zweige sollten jedoch entfernt werden. Die Clematis wächst auf humusreichen und feuchten Böden. Regelmäßig gießen, um den Boden feucht zu halten. In trockenen Zeiträumen mehr gießen. Für ein gutes Wachstum ist ausreichend Licht erforderlich. Die Clematis wächst am besten in der (halb-)direkten Sonne.

Oft zusammen gekauft

Andere haben sich auch angesehen

Schnelle und unkomplizierte Lieferung zu Ihnen nach Hause

Growing happiness – und zwar mit den schönsten Pflanzen für drinnen und draußen.

Einfach Ihre Pflanze aussuchen
Sorgfältig und nachhaltig verpackt
Frisch vom Züchter direkt zu Ihnen nach Hause
100% Wachstums- und Blühgarantie

Lassen sie sich von @bakkercom inspirieren