Clematis 'The President'
Clematis président
Zu Produktinformationen springen
1 von 6
Präsidentenblumen
The Waldrebe 'The President': eine wunderschöne Pflanze, die sich perfekt zur Verschönerung Ihres Gartens eignet.

Bakker bietet Ihnen die Waldrebe 'The President' an. Diese Pflanze wird Ihren Außenbereich mit ihren hübschen, tiefblauen Blüten, ihrer üppigen Blüte und ihrem kräftigen Wachstum zum Leuchten bringen. Bauen Sie sie in Ihrem Garten an, um Ihre Dekoration zu ergänzen!

Waldrebe 'The President' - ihre Eigenschaften

Die Waldrebe 'The President' zeichnet sich durch ihre einzigartigen Eigenschaften aus. Sie erweist sich als winterhart und kräftig. Sie hat schöne Blüten, die in einem intensiven Blau getönt sind. Diese Sorte kann einen Durchmesser von bis zu 20 cm haben. Im reifen Zustand ist sie zwischen 2,5 und 3 m hoch, so dass sie sich elegant an Spalieren, Pergolen oder anderen Stützen emporranken kann. Wie Sterne am Sommerhimmel blühen diese Blumen hauptsächlich vom späten Frühjahr bis zum frühen Herbst.

Wie wird die Waldrebe 'The President' gepflanzt?

Um die Waldrebe 'The President' erfolgreich zu pflanzen, sollten Sie zunächst einen gut durchlässigen, nährstoffreichen und humosen Boden bevorzugen. Diese Pflanze liebt es, mit dem Kopf in der Sonne und mit den Füßen im Schatten zu stehen. Schützen Sie daher ihre Basis und ihre Wurzeln vor direkter Sonneneinstrahlung. Die Bakker-Profis empfehlen Ihnen, in der Nähe der Basis andere Pflanzenarten zu pflanzen, um einen natürlichen Schatten zu schaffen.

Graben Sie anschließend ein ausreichend großes und tiefes Loch. Bereiten Sie den Boden vor, indem Sie Kompost oder gut verrotteten Mist auf den Boden des Lochs geben, um die Bodenqualität zu verbessern. Danach legen Sie Ihre Clematis so hin, dass der Wurzelhals mitteltief in der Erde liegt. Dies zielt darauf ab, die Produktion neuer Triebe zu optimieren.

Tipps zur Pflege der Waldrebe 'The President'

Die Waldrebe 'The President' ist pflegeleicht und benötigt keine besondere Pflege. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, die Pflanze systematisch zu gießen, vor allem in trockenen Jahreszeiten. Mulchen Sie die Pflanze am Fuß, damit der Boden feucht bleibt und die Wurzeln vor der Sonne geschützt sind. Außerdem sollten Sie die Pflanze einmal im Jahr, genauer gesagt im Spätwinter, beschneiden. Kürzen Sie dazu alle Stängel auf etwa 30 cm über dem Boden, um das Wachstum neuer Triebe zu optimieren.

Kurze Geschichte

Die Waldrebe 'The President' erschien im 19. Jahrhundert und war eine der ersten Hybridarten, die entwickelt wurden. Die Pflanze spiegelt ein majestätisches und elegantes Design wider, daher der Name 'The President', der an die Eigenschaften eines Anführers erinnert.

Im Laufe der Jahre zierte diese Sorte die Gärten vieler prestigeträchtiger Wohnhäuser und wurde zu einem Favoriten unter Aristokraten und Gartenliebhabern. Einigen Geschichten zufolge wurden ihre tiefblauen Blüten als raffinierter Hintergrund während großer Empfänge verwendet.

Die Pflanze war auch ein Favorit von Malern und Dichtern. Sie inspirierte zu Kunstwerken und Versen, die ihre Schönheit und Qualitäten hervorheben.

Auch heute noch begeistert die Clematis sowohl in modernen Gärten als auch auf Blumenausstellungen. Sie erinnert an die Pracht und Vielfalt der Pflanzenwelt.

Die Kunst der Kombination mit anderen Pflanzen

Wenn Sie die Waldrebe 'The President' mit anderen Pflanzen kombinieren, können Sie interessante Farb- und Strukturkontraste in Ihrem Garten schaffen. Sie lässt sich gut mit Kletterrosen kombinieren und bietet einen spannenden Kontrast zwischen den blauen Blüten der Clematis und den zarten Rosen. Auch Stauden wie Lupinen oder Rittersporn können die Clematis durch ihre Höhe und ihre Farben ergänzen.

Clematis 'The President' Clematis président

Clematis 'The President'
Clematis président
Normaler Preis 8,95 €
Verkaufspreis 8,95 € Normaler Preis 8,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 5 %
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Lila
Blüte Juni - August
Wachstumshöhe 300 cm
Winterhart
Standort: Halber Schatten
Pflanzabstand 80 - 100 cm
Widerstandsfähigkeit -16°C (zone 7a)
Pflanzzeit Februar - Mai, September - Dezember
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Ja
Pflanzen
Sorgen Sie dafür, dass der Wurzelballen der Clematis 'The President' gut feucht ist. Stellen Sie die Kletterpflanze vorm Pflanzen erst in einen Eimer mit lauwarmen Wasser. Graben Sie ein geräumiges Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Setzen Sie den Ballen der Clematis in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Ballens sollte eben etwas unter dem Bodenniveau liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie kräftig an. Geben Sie Ihrer Clematis 'The President' nach dem Pflanzen gleich Wasser. Clematis 'The President' wächst gut in nahrhaftem Boden, durch den Kompost gemischt ist. Geben Sie dieser Kletterpflanze einen Platz in direkter Sonne oder im Halbschatten. Clematis 'The President' kombinieren Die großblütige Clematis ist prächtig in Kombination mit Rosen. Pflanzen Sie Clematis 'The President' mal neben die Clematis 'Ville de Lyon' für eine heitere Blütenmischung. Diese Clematis kann auch gut in einem großen Blumentopf oder Blumenkasten wachsen. Bieten Sie den Zweigen dann Halt mit einem Reck oder einer Kletterhilfe.
Pflege
Die Clematis wird auch Waldrebe genannt und mag trockenen Boden überhaupt nicht, geben Sie darum in trockenen Perioden zusätzlich Wasser. Sie halten den Fuß kühl und feucht, wenn Sie einen niedrigen Strauch vor Clematis 'The President' pflanzen. Auch eine Mulchschicht aus Kompost vermischt mit Gartendünger tut ihr gut. Diese Clematis wächst bestens an einem Zaun oder einer Pergola. Helfen Sie der Clematis 'The President' ein wenig beim Klettern, indem Sie junge Zweige anbinden.

Clematis 'The President' schneiden Diese Clematis ist früh- und spätblühend und großblütig. Clematis 'The President' gehört zur Schnittgruppe 2: Schneiden ist nicht notwendig. Nur totes Holz und beschädigte Zweige können Sie entfernen. Verblühte Blüten können Sie im Herbst abschneiden. Starker Schnitt im Frühjahr kann die erste Blüte etwas verzögern.
Extra
Die Blüten der Clematis 'The President' sind violett-blau mit einem hell violetten Strich! Die Blüten haben ein rotes Herz und helle Staubfäden. Die Blüten erscheinen auf den diesjährigen Zweigen. Die ersten Blüten kommen schon früh im Frühling und nach einer kurzen Pause erscheinen später im Sommer noch mehr Blüten. Die ersten Blüten sind manchmal halb gefüllt. Clematis 'The President' ist ein alter Kultivar von 1876 mit violett-blauen Blüten. Kreuzung von Clematis 'Jackmanii' und Clematis lanuginosa.
Beschreibung

Präsidentenblumen

The Waldrebe 'The President': eine wunderschöne Pflanze, die sich perfekt zur Verschönerung Ihres Gartens eignet.

Bakker bietet Ihnen die Waldrebe 'The President' an. Diese Pflanze wird Ihren Außenbereich mit ihren hübschen, tiefblauen Blüten, ihrer üppigen Blüte und ihrem kräftigen Wachstum zum Leuchten bringen. Bauen Sie sie in Ihrem Garten an, um Ihre Dekoration zu ergänzen!

Waldrebe 'The President' - ihre Eigenschaften

Die Waldrebe 'The President' zeichnet sich durch ihre einzigartigen Eigenschaften aus. Sie erweist sich als winterhart und kräftig. Sie hat schöne Blüten, die in einem intensiven Blau getönt sind. Diese Sorte kann einen Durchmesser von bis zu 20 cm haben. Im reifen Zustand ist sie zwischen 2,5 und 3 m hoch, so dass sie sich elegant an Spalieren, Pergolen oder anderen Stützen emporranken kann. Wie Sterne am Sommerhimmel blühen diese Blumen hauptsächlich vom späten Frühjahr bis zum frühen Herbst.

Wie wird die Waldrebe 'The President' gepflanzt?

Um die Waldrebe 'The President' erfolgreich zu pflanzen, sollten Sie zunächst einen gut durchlässigen, nährstoffreichen und humosen Boden bevorzugen. Diese Pflanze liebt es, mit dem Kopf in der Sonne und mit den Füßen im Schatten zu stehen. Schützen Sie daher ihre Basis und ihre Wurzeln vor direkter Sonneneinstrahlung. Die Bakker-Profis empfehlen Ihnen, in der Nähe der Basis andere Pflanzenarten zu pflanzen, um einen natürlichen Schatten zu schaffen.

Graben Sie anschließend ein ausreichend großes und tiefes Loch. Bereiten Sie den Boden vor, indem Sie Kompost oder gut verrotteten Mist auf den Boden des Lochs geben, um die Bodenqualität zu verbessern. Danach legen Sie Ihre Clematis so hin, dass der Wurzelhals mitteltief in der Erde liegt. Dies zielt darauf ab, die Produktion neuer Triebe zu optimieren.

Tipps zur Pflege der Waldrebe 'The President'

Die Waldrebe 'The President' ist pflegeleicht und benötigt keine besondere Pflege. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, die Pflanze systematisch zu gießen, vor allem in trockenen Jahreszeiten. Mulchen Sie die Pflanze am Fuß, damit der Boden feucht bleibt und die Wurzeln vor der Sonne geschützt sind. Außerdem sollten Sie die Pflanze einmal im Jahr, genauer gesagt im Spätwinter, beschneiden. Kürzen Sie dazu alle Stängel auf etwa 30 cm über dem Boden, um das Wachstum neuer Triebe zu optimieren.

Kurze Geschichte

Die Waldrebe 'The President' erschien im 19. Jahrhundert und war eine der ersten Hybridarten, die entwickelt wurden. Die Pflanze spiegelt ein majestätisches und elegantes Design wider, daher der Name 'The President', der an die Eigenschaften eines Anführers erinnert.

Im Laufe der Jahre zierte diese Sorte die Gärten vieler prestigeträchtiger Wohnhäuser und wurde zu einem Favoriten unter Aristokraten und Gartenliebhabern. Einigen Geschichten zufolge wurden ihre tiefblauen Blüten als raffinierter Hintergrund während großer Empfänge verwendet.

Die Pflanze war auch ein Favorit von Malern und Dichtern. Sie inspirierte zu Kunstwerken und Versen, die ihre Schönheit und Qualitäten hervorheben.

Auch heute noch begeistert die Clematis sowohl in modernen Gärten als auch auf Blumenausstellungen. Sie erinnert an die Pracht und Vielfalt der Pflanzenwelt.

Die Kunst der Kombination mit anderen Pflanzen

Wenn Sie die Waldrebe 'The President' mit anderen Pflanzen kombinieren, können Sie interessante Farb- und Strukturkontraste in Ihrem Garten schaffen. Sie lässt sich gut mit Kletterrosen kombinieren und bietet einen spannenden Kontrast zwischen den blauen Blüten der Clematis und den zarten Rosen. Auch Stauden wie Lupinen oder Rittersporn können die Clematis durch ihre Höhe und ihre Farben ergänzen.

Ref : 016518
Ref : 016518
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe