Clematis 'Miss Bateman'
Clematis miss bateman
Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Passt gut zu einer Kletterrose
Walrebe 'Miss Bateman': Eine vielseitige Pflanze zur Verschönerung Ihrer Grünfläche.

Lassen Sie sich von der Schönheit der Walrebe 'Miss Bateman' von Bakker verführen. Diese Pflanze bietet Ihnen verschiedene Vorteile, die besonders in ihren eleganten Blüten und ihrer Vielseitigkeit liegen. Sie wird hauptsächlich als dekorative Kletterpflanze verwendet und bietet eine wunderschöne weiße Blüte mit einem rosafarbenen Hauch, die sich ideal für Spaliere und Pergolen eignet. Entdecken Sie sie jetzt!

Die verschiedenen Eigenschaften der Walrebe 'Miss Bateman'

Die Walrebe 'Miss Bateman', auch Clematis Miss Bateman genannt, ist eine Walrebe-Hybride. Sie stammt ursprünglich aus Europa und Asien und wird wegen ihrer wunderschönen weißen, manchmal leicht rosa getönten Blüten geschätzt, die im Frühling und Sommer blühen. Diese Blüten haben in der Regel einen Durchmesser von 10 bis 15 cm und bestehen aus sechs bis acht zarten Blütenblättern, die einen bezaubernden Anblick in Ihrem Garten bieten. Ihr Laub ist leuchtend grün und immergrün, was bedeutet, dass es das ganze Jahr über an der Pflanze bleibt. Das Bakker-Team empfiehlt Ihnen, sie zu pflanzen, um auch im Winter Grün in Ihren Garten zu bringen. Außerdem ist sie halbkronig. Einige Blätter können in den Wintermonaten abfallen, aber die meisten bleiben an Ort und Stelle und bieten einen attraktiven Hintergrund für die kommenden Blumen.

Die Pflanzung der Walrebe 'Miss Bateman'

Die Pflanzung der Walrebe 'Miss Bateman' ist relativ einfach, aber es müssen unbedingt einige Faktoren beachtet werden, um ein optimales Wachstum und eine optimale Blüte zu gewährleisten. Zunächst einmal raten Ihnen die Bakker-Spezialisten, den idealen Standort zu wählen. Beachten Sie, dass diese Pflanzenart in voller Sonne oder im Halbschatten gedeiht. Achten Sie also darauf, dass Sie einen gut drainierten Standort wählen, um Staunässe um die Wurzeln herum zu vermeiden. Bereiten Sie anschließend den Boden vor, indem Sie Kompost oder organisches Material hinzufügen, um die Fruchtbarkeit und die Textur zu verbessern. Ein gut durchlüfteter Boden fördert die Entwicklung der Wurzeln.

Beachten Sie, dass diese Sorte eine Kletterpflanze ist, sorgen Sie also für eine Stütze, z. B. ein Spalier oder eine Pergola, als Kletterhilfe. Setzen Sie die Pflanze in das Loch, füllen Sie es mit Erde und drücken Sie sie um die Wurzeln herum vorsichtig fest. Gießen Sie reichlich, um die Pflanze gut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Clematis brauchen auch regelmäßige Bewässerung, vor allem in trockenen Perioden. Halten Sie den Boden feucht, vermeiden Sie aber eine Überstauung. Tragen Sie schließlich eine Mulchschicht um die Basis der Pflanze auf, um die Bodenfeuchtigkeit zu erhalten und Unkraut zu vermeiden.

Wie gelingt die Pflege der Walrebe 'Miss Bateman'?

Sobald Ihre Walrebe 'Miss Bateman' steht, empfehlen Ihnen die Bakker-Experten die richtige Pflege, um eine reiche Blüte zu gewährleisten. Führen Sie zum Beispiel einen regelmäßigen Rückschnitt durch, um die Blüte zu fördern. Schneiden Sie die Clematis Miss Bateman jedes Frühjahr vor dem neuen Wachstum zurück, um tote oder beschädigte Stängel zu entfernen und die Verzweigung zu fördern. Düngen Sie die Pflanze schließlich im Frühjahr mit einem ausgewogenen Dünger, um ein kräftiges Wachstum und eine üppige Blüte zu fördern. Befolgen Sie die Empfehlungen des Herstellers bezüglich der Menge und Häufigkeit der Anwendung.

Clematis 'Miss Bateman' Clematis miss bateman

Clematis 'Miss Bateman'
Clematis miss bateman
Normaler Preis 9,95 €
Verkaufspreis 9,95 € Normaler Preis 9,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Lieferung im gange
Versand ab dem 05/08
Lieferung im gange
Versand ab dem 05/08
Lieferung im gange
Versand ab dem 05/08
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 5 %
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Weiß
Blüte Mai - Juni, September
Wachstumshöhe 300 cm
Winterhart
Standort: Halber Schatten
Pflanzabstand 80 - 100 cm
Pflanzzeit Februar - Mai, September - Dezember
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Ja
Pflanzen
Sorgen Sie dafür, dass der Wurzelballen der Clematis 'Miss Bateman' gut feucht ist. Stellen Sie die Kletterpflanze vorm Pflanzen erst in einen Eimer mit lauwarmen Wasser. Graben Sie ein geräumiges Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Setzen Sie den Ballen der Clematis in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Ballens sollte eben etwas unter dem Bodenniveau liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie kräftig an. Geben Sie Ihrer Clematis 'Miss Bateman' nach dem Pflanzen gleich Wasser. Clematis 'Miss Bateman' wächst gut in nahrhaftem Boden, durch den Kompost gemischt ist. Geben Sie dieser Kletterpflanze einen Platz in direkter Sonne oder im Halbschatten. Clematis 'Miss Bateman' kombinieren Die großblütige Clematis ist prächtig in Kombination mit Rosen. Pflanzen Sie Clematis 'Miss Bateman' mal neben die Kletterrose 'Elfe' für eine bezaubernde Blütenmischung. Diese Clematis kann auch gut in einem großen Blumentopf oder Blumenkasten wachsen. Bieten Sie den Zweigen dann Halt mit einem Reck oder einer Kletterhilfe.
Pflege
Die Clematis mag trockenen Boden überhaupt nicht, geben Sie darum in trockenen Perioden zusätzlich Wasser. Sie halten den Fuß kühl und feucht, wenn Sie einen niedrigen Strauch vor die Clematisse pflanzen. Auch eine Mulchschicht aus Kompost vermischt mit Gartendünger tut ihr gut. Diese kletternde Clematis wächst bestens an einem Zaun oder einer Pergola. Helfen Sie Clematis 'Miss Bateman' ein wenig beim Klettern, indem Sie junge Zweige anbinden. Clematis 'Miss Bateman' schneiden Diese Clematis ist früh- und spätblühend und großblütig. Clematis 'Miss Bateman' gehört zur Schnittgruppe 2: Schneiden ist nicht notwendig. Nur totes Holz und beschädigte Zweige können Sie entfernen. Verblühte Blüten können Sie im Herbst abschneiden.
Extra
Die Blüten der Clematis 'Miss Bateman' sind prächtig rein weiß mit einem hellgrünen Streifen und roten Staubfäden. Die Blüten erscheinen auf diesjährigen Zweigen. Die ersten Blüten kommen schon früh im Frühling und nach einer kurzen Pause erscheinen später im Sommer noch mehr Blüten. Clematis 'Miss Bateman' ist eine schon alte Sorte! Sie wurde 1869 eingeführt und dieser Nachkömmling ist das Ergebnis einer Kreuzung der Clematissorten 'Fortunei' und 'Standishii'.
Beschreibung

Passt gut zu einer Kletterrose

Walrebe 'Miss Bateman': Eine vielseitige Pflanze zur Verschönerung Ihrer Grünfläche.

Lassen Sie sich von der Schönheit der Walrebe 'Miss Bateman' von Bakker verführen. Diese Pflanze bietet Ihnen verschiedene Vorteile, die besonders in ihren eleganten Blüten und ihrer Vielseitigkeit liegen. Sie wird hauptsächlich als dekorative Kletterpflanze verwendet und bietet eine wunderschöne weiße Blüte mit einem rosafarbenen Hauch, die sich ideal für Spaliere und Pergolen eignet. Entdecken Sie sie jetzt!

Die verschiedenen Eigenschaften der Walrebe 'Miss Bateman'

Die Walrebe 'Miss Bateman', auch Clematis Miss Bateman genannt, ist eine Walrebe-Hybride. Sie stammt ursprünglich aus Europa und Asien und wird wegen ihrer wunderschönen weißen, manchmal leicht rosa getönten Blüten geschätzt, die im Frühling und Sommer blühen. Diese Blüten haben in der Regel einen Durchmesser von 10 bis 15 cm und bestehen aus sechs bis acht zarten Blütenblättern, die einen bezaubernden Anblick in Ihrem Garten bieten. Ihr Laub ist leuchtend grün und immergrün, was bedeutet, dass es das ganze Jahr über an der Pflanze bleibt. Das Bakker-Team empfiehlt Ihnen, sie zu pflanzen, um auch im Winter Grün in Ihren Garten zu bringen. Außerdem ist sie halbkronig. Einige Blätter können in den Wintermonaten abfallen, aber die meisten bleiben an Ort und Stelle und bieten einen attraktiven Hintergrund für die kommenden Blumen.

Die Pflanzung der Walrebe 'Miss Bateman'

Die Pflanzung der Walrebe 'Miss Bateman' ist relativ einfach, aber es müssen unbedingt einige Faktoren beachtet werden, um ein optimales Wachstum und eine optimale Blüte zu gewährleisten. Zunächst einmal raten Ihnen die Bakker-Spezialisten, den idealen Standort zu wählen. Beachten Sie, dass diese Pflanzenart in voller Sonne oder im Halbschatten gedeiht. Achten Sie also darauf, dass Sie einen gut drainierten Standort wählen, um Staunässe um die Wurzeln herum zu vermeiden. Bereiten Sie anschließend den Boden vor, indem Sie Kompost oder organisches Material hinzufügen, um die Fruchtbarkeit und die Textur zu verbessern. Ein gut durchlüfteter Boden fördert die Entwicklung der Wurzeln.

Beachten Sie, dass diese Sorte eine Kletterpflanze ist, sorgen Sie also für eine Stütze, z. B. ein Spalier oder eine Pergola, als Kletterhilfe. Setzen Sie die Pflanze in das Loch, füllen Sie es mit Erde und drücken Sie sie um die Wurzeln herum vorsichtig fest. Gießen Sie reichlich, um die Pflanze gut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Clematis brauchen auch regelmäßige Bewässerung, vor allem in trockenen Perioden. Halten Sie den Boden feucht, vermeiden Sie aber eine Überstauung. Tragen Sie schließlich eine Mulchschicht um die Basis der Pflanze auf, um die Bodenfeuchtigkeit zu erhalten und Unkraut zu vermeiden.

Wie gelingt die Pflege der Walrebe 'Miss Bateman'?

Sobald Ihre Walrebe 'Miss Bateman' steht, empfehlen Ihnen die Bakker-Experten die richtige Pflege, um eine reiche Blüte zu gewährleisten. Führen Sie zum Beispiel einen regelmäßigen Rückschnitt durch, um die Blüte zu fördern. Schneiden Sie die Clematis Miss Bateman jedes Frühjahr vor dem neuen Wachstum zurück, um tote oder beschädigte Stängel zu entfernen und die Verzweigung zu fördern. Düngen Sie die Pflanze schließlich im Frühjahr mit einem ausgewogenen Dünger, um ein kräftiges Wachstum und eine üppige Blüte zu fördern. Befolgen Sie die Empfehlungen des Herstellers bezüglich der Menge und Häufigkeit der Anwendung.

Ref : 016517
Ref : 016517
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe