Geldbaum Crassula 'Hulk'
Crassula ovata hulk
Zu Produktinformationen springen
Niedriger Preis
1 von 3
Tropfenförmige Blätter
Die Crassula ovata "Hulk" (auch "Jadebaum" genannt) ist besonders widerstandsfähig und pflegeleicht und eignet sich daher perfekt für den Anfang oder die Verfeinerung einer Sukkulenten-Sammlung.

Sie zeichnet sich durch kleine, kompakte Blätter aus, die elegant spiralförmig um einen holzigen Mittelstamm angeordnet sind. Die Blätter sind besonders fleischig, haben eine attraktive ovale Form und ihre intensiv grüne Farbe wird von einem feinen roten Rand kontrastiert.

Mit einer Höhe von 20-30 cm im ausgewachsenen Zustand und immergrünem Laub ist Crassula ovata "Hulk" eine ausgezeichnete Zimmerpflanze. Beachten Sie, dass die Pflanze im Frühling oder Sommer und unter den richtigen Bedingungen zarte weiße Sternblüten bekommt, die ihren dekorativen Charakter noch verstärken!

Einige Ideen für Pflanzen, die Sie mit Ihrer Crassula ovata "Hulk" kombinieren können.

Diese Crassula-Variante lässt sich problemlos mit anderen Pflanzen kombinieren, insbesondere mit anderen Sukkulenten, die die gleichen Ansprüche haben und auf die gleiche Weise gepflegt werden. Um eine schöne grüne Ecke in Ihrem Wohn- oder Arbeitszimmer zu schaffen, können Sie sie beispielsweise mit einer Aloe Vera, einer Sansevieria, einer Haworthia oder einer Echeveria zusammenstellen. Unabhängig vom Einrichtungsstil des Raumes bilden diese Pflanzen ein schönes Ensemble aus fleischigen Blättern mit einem schönen, klaren Grün und sorgen so für einen harmonischen Effekt.

Für noch mehr Farbenvielfalt und einen besonders hellen Effekt können Sie Ihre Crassula ovata "Hulk" mit einer Blossfeld Kalanchoë oder einer Euphorbia Tirucalli kombinieren.

Erkunden Sie die Bakker-Website, um sich inspirieren zu lassen, die Möglichkeiten zu entdecken und die ideale Pflanzenkombination zu finden!

Wie pflanzen Sie Ihre Crassula ovata "Hulk"?

Um Ihre Crassula ovata "Hulk" in Innenräumen erfolgreich zu pflanzen, empfehlen die Experten von Bakker die folgende Pflanzmethode.

In einen Topf, der unbedingt mit Drainagelöchern versehen sein muss, bringen Sie zunächst eine erste Schicht Sand oder Lehm ein, um Staunässe zu vermeiden, die die Wurzeln schädigen könnte. Es ist auch wichtig, den Topf groß genug zu wählen, damit er gut anwächst und die Wurzeln sich frei entfalten können.

Füllen Sie eine erste Schicht Blumenerde ein und setzen Sie die Pflanze hinein, nachdem Sie sie vorsichtig aus ihrem ursprünglichen Behälter herausgenommen haben. Bedecken Sie die Wurzeln mit einer weiteren Schicht Erde und drücken Sie sie um die Basis herum leicht an, um sie zu stabilisieren. Gießen Sie abschließend sanft und mäßig - und schon ist Ihre Crassula ovata "Hulk" gepflanzt!

Beachten Sie bei der Wahl des Standorts, dass diese Pflanze empfindlich auf Kälte und vor allem auf Frost reagiert. Sie wird daher in Innenräumen viel besser gedeihen, vor allem in der Winterzeit. Beachten Sie, dass sie auch viel Sonnenlicht braucht, um zu gedeihen und gesund zu bleiben.

Einige praktische Tipps für die Pflege Ihrer Crassula ovata "Hulk".

Die Crassula ovata "Hulk" ist eine relativ anspruchslose und pflegeleichte Pflanze. Während der Wachstumsphase empfehlen die Bakker-Experten, die Pflanze einmal pro Woche zu gießen, damit sie sich optimal entwickeln kann und in den Blättern einen guten Wasservorrat anlegt. Nach dieser Zeit (und auch im Winter) muss die Pflanze nur noch selten gegossen werden und kann sogar bei Trockenheit oder wenn Sie es vergessen, mit ihren Reserven überleben! Als Richtwert gilt: Einmal im Monat gießen reicht vollkommen aus.

Vermeiden Sie auf jeden Fall zu viel Wasser, da dies die Wurzeln Ihrer Pflanze schädigen kann. Als Faustregel gilt: Gießen Sie nur, wenn die Erde völlig trocken ist, und reduzieren Sie das Gießen im Winter noch weiter.

Um Ihre Crassula zu verwöhnen, können Sie sie nach der Blütezeit beschneiden, indem Sie einfach die ältesten und schwächsten Zweige entfernen.

Geldbaum Crassula 'Hulk' Crassula ovata hulk

Geldbaum Crassula 'Hulk'
Crassula ovata hulk
Normaler Preis 11,95 €
Verkaufspreis 11,95 € Normaler Preis 11,95 €
inkl. MwSt.
Auf Bestellung
Versand ab 03 Jun
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 5 %
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Pflanzen
Was benötige ich?
  • Ziertopf
  • Hydrokörner (optional)
  • Topferde (optional)

Die Crassula wird in einem Standard-Zuchttopf geliefert. Stellen Sie den Zuchttopf in einen schönen Ziertopf und geben Sie der Pflanze etwas Wasser.

Die Crassula kann auch in einen größeren Blumentopf gepflanzt werden, sodass sie mehr Platz zum Wachsen hat. Bedecken Sie den Boden eines Blumentopfs dann mit einer Schicht Hydrokörnern. Füllen Sie anschließend eine Schicht Blumenerde in den Topf. Entfernen Sie den Zuchttopf und pflanzen Sie die Crassula ein bis zwei Zentimeter unter den Rand, sodass Platz für das Gießwasser ist. Füllen Sie den Topf anschließend mit frischer Blumenerde und drücken Sie diese leicht an. Geben Sie direkt nach dem Pflanzen Wasser und stellen Sie die Pflanze vorzugsweise an einen sonnigen Ort. Je mehr Licht, umso mehr neue Blätter!
Pflege
Was benötige ich?
  • Gießkanne
  • Pflanzennahrung


Geben Sie der Crassula Wasser, wenn sich die Blumenerde trocken anfühlt. Geben Sie im Frühling und Sommer gelegentlich etwas Pflanzennahrung zum Gießwasser, das verleiht der Pflanze zusätzliche Stärke. Die Crassula kann im Sommer auch draußen stehen. Bringen Sie die Pflanze rechtzeitig ins Haus, da sie nicht frostbeständig ist. Diese Pflanze mag Wärme und Sonne. Auf einer Fensterbank oder über dem Heizkörper ist kein Problem.
Extra
Die Fettpflanze Geldbaum ist eine unkomplizierte Zimmerpflanze. Sie verträgt trockene Luft gut. Die Crassula gehört zu den sogenannten Fettpflanzen oder Sukkulenten. In den dicken fleischigen Blättern kann ein Vorrat Wasser gespeichert werden.

Viele Sorten kommen ursprünglich aus Südafrika und wachsen meistens in sonnigen, trockenen Gebieten. Sie sind sehr gut in der Lage, trockene Perioden zu überleben.

Crassula ovata hat viele regionale Namen wie zum Beispiel Dickblatt, Geldbaum oder Pfennigbaum.
Crassula gehört also zur Familie der Fettpflanzen (Crassulaceae).
Beschreibung

Tropfenförmige Blätter

Die Crassula ovata "Hulk" (auch "Jadebaum" genannt) ist besonders widerstandsfähig und pflegeleicht und eignet sich daher perfekt für den Anfang oder die Verfeinerung einer Sukkulenten-Sammlung.

Sie zeichnet sich durch kleine, kompakte Blätter aus, die elegant spiralförmig um einen holzigen Mittelstamm angeordnet sind. Die Blätter sind besonders fleischig, haben eine attraktive ovale Form und ihre intensiv grüne Farbe wird von einem feinen roten Rand kontrastiert.

Mit einer Höhe von 20-30 cm im ausgewachsenen Zustand und immergrünem Laub ist Crassula ovata "Hulk" eine ausgezeichnete Zimmerpflanze. Beachten Sie, dass die Pflanze im Frühling oder Sommer und unter den richtigen Bedingungen zarte weiße Sternblüten bekommt, die ihren dekorativen Charakter noch verstärken!

Einige Ideen für Pflanzen, die Sie mit Ihrer Crassula ovata "Hulk" kombinieren können.

Diese Crassula-Variante lässt sich problemlos mit anderen Pflanzen kombinieren, insbesondere mit anderen Sukkulenten, die die gleichen Ansprüche haben und auf die gleiche Weise gepflegt werden. Um eine schöne grüne Ecke in Ihrem Wohn- oder Arbeitszimmer zu schaffen, können Sie sie beispielsweise mit einer Aloe Vera, einer Sansevieria, einer Haworthia oder einer Echeveria zusammenstellen. Unabhängig vom Einrichtungsstil des Raumes bilden diese Pflanzen ein schönes Ensemble aus fleischigen Blättern mit einem schönen, klaren Grün und sorgen so für einen harmonischen Effekt.

Für noch mehr Farbenvielfalt und einen besonders hellen Effekt können Sie Ihre Crassula ovata "Hulk" mit einer Blossfeld Kalanchoë oder einer Euphorbia Tirucalli kombinieren.

Erkunden Sie die Bakker-Website, um sich inspirieren zu lassen, die Möglichkeiten zu entdecken und die ideale Pflanzenkombination zu finden!

Wie pflanzen Sie Ihre Crassula ovata "Hulk"?

Um Ihre Crassula ovata "Hulk" in Innenräumen erfolgreich zu pflanzen, empfehlen die Experten von Bakker die folgende Pflanzmethode.

In einen Topf, der unbedingt mit Drainagelöchern versehen sein muss, bringen Sie zunächst eine erste Schicht Sand oder Lehm ein, um Staunässe zu vermeiden, die die Wurzeln schädigen könnte. Es ist auch wichtig, den Topf groß genug zu wählen, damit er gut anwächst und die Wurzeln sich frei entfalten können.

Füllen Sie eine erste Schicht Blumenerde ein und setzen Sie die Pflanze hinein, nachdem Sie sie vorsichtig aus ihrem ursprünglichen Behälter herausgenommen haben. Bedecken Sie die Wurzeln mit einer weiteren Schicht Erde und drücken Sie sie um die Basis herum leicht an, um sie zu stabilisieren. Gießen Sie abschließend sanft und mäßig - und schon ist Ihre Crassula ovata "Hulk" gepflanzt!

Beachten Sie bei der Wahl des Standorts, dass diese Pflanze empfindlich auf Kälte und vor allem auf Frost reagiert. Sie wird daher in Innenräumen viel besser gedeihen, vor allem in der Winterzeit. Beachten Sie, dass sie auch viel Sonnenlicht braucht, um zu gedeihen und gesund zu bleiben.

Einige praktische Tipps für die Pflege Ihrer Crassula ovata "Hulk".

Die Crassula ovata "Hulk" ist eine relativ anspruchslose und pflegeleichte Pflanze. Während der Wachstumsphase empfehlen die Bakker-Experten, die Pflanze einmal pro Woche zu gießen, damit sie sich optimal entwickeln kann und in den Blättern einen guten Wasservorrat anlegt. Nach dieser Zeit (und auch im Winter) muss die Pflanze nur noch selten gegossen werden und kann sogar bei Trockenheit oder wenn Sie es vergessen, mit ihren Reserven überleben! Als Richtwert gilt: Einmal im Monat gießen reicht vollkommen aus.

Vermeiden Sie auf jeden Fall zu viel Wasser, da dies die Wurzeln Ihrer Pflanze schädigen kann. Als Faustregel gilt: Gießen Sie nur, wenn die Erde völlig trocken ist, und reduzieren Sie das Gießen im Winter noch weiter.

Um Ihre Crassula zu verwöhnen, können Sie sie nach der Blütezeit beschneiden, indem Sie einfach die ältesten und schwächsten Zweige entfernen.

Ref : 030616
Ref : 030616
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe