Gewöhnlicher Froschlöffel - Pflanze

Alisma - plantago-aquatica
Alternativen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

Alternativen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar

Beschreibung-

Teichpflanzen perfektionieren jeden Teich

Schöne Wasserpflanze mit auffallenden Blättern. Die weißen bis hellrosa Blüten erscheinen in großzügig angelegten Rispen im Sommer. Der Gewöhnliche Froschlöffel (Alisma plantago-aquatica) kann auch an Plätzen stehen, an denen es kurzzeitig im Jahr trocken ist. Eine typische Sumpfpflanze also! Diese Gattung hat ihre eigene Familie: die Familie der Froschlöffelgewächse (Alismataceae) . Diese Pflanze ist geeignet für seichtes Wasser (0 - 30 cm).
Zusatzinformation-
Lateinischer Name Alisma - plantago-aquatica
Lieferart Lieferung als nicht getopfte Pflanze
Garantie 5 Jahre Garantie
Farbe Weiß,Rosa
Standort Volle Sonne, Halber Schatten
Grün bleibende Nein
Blätter das ganze Jahr Nein
Winterhärte Ja
Selbstbestäubung Nein
Einbürgerung Nein
Riechend Nicht parfümiert
Gepfropft Nein
Schnittblume Nein
Blütezeit Juni - September
Wachsende Höhe 20 - 100 cm

Blüte

Juni - September

Pflanzen+
Die Teichpflanze Alisma plantago-aquatica pflanzen Sie am besten in einen Teichkorb. Kleiden Sie den Korb zuvor mit einem Jutelappen aus und füllen ihn mit spezieller Teicherde. Setzen Sie den Gewöhnlichen Froschlöffel in den Korb und füllen mit Erde auf. Decken Sie alles mit der übrigen Jute ab und streuen eine Schicht Kiesel darüber. Setzen Sie den Korb etwa 10-30 cm tief in den Teich. Wenn Ihr Teich kein seichtes Ufer hat, stellen Sie den Korb auf ein paar Steine. Stellen Sie diese Teichpflanze in die volle Sonne oder in den Halbschatten.
Pflege+
Alisma plantago-aquatica ist eine unkomplizierte und pflegeleichte Teichpflanze. Schneiden Sie abgestorbene Blätter im Herbst ab und entfernen sie aus dem Teich. Der Gewöhnliche Froschlöffel bildet dicke Wurzelstöcke. Wenn das Büschel zu groß wird, können Sie den Gewöhnlichen Froschlöffel im Mai aus dem Teich nehmen. Teilen Sie das Büschel in kleinere Stücke und pflanzen nur einen Teil davon zurück.
Herkunft +
Der Gewöhnliche Froschlöffel bildet dicke Wurzelstöcke und kann etwa einen Meter hoch werden. Diese Gattung hat ihre eigene Familie: die Familie der Froschlöffelgewächse (Alismataceae) . Diese Pflanze ist geeignet für seichtes Wasser (0 - 30 cm).
Beschreibung-

Teichpflanzen perfektionieren jeden Teich

Schöne Wasserpflanze mit auffallenden Blättern. Die weißen bis hellrosa Blüten erscheinen in großzügig angelegten Rispen im Sommer. Der Gewöhnliche Froschlöffel (Alisma plantago-aquatica) kann auch an Plätzen stehen, an denen es kurzzeitig im Jahr trocken ist. Eine typische Sumpfpflanze also! Diese Gattung hat ihre eigene Familie: die Familie der Froschlöffelgewächse (Alismataceae) . Diese Pflanze ist geeignet für seichtes Wasser (0 - 30 cm).
Zusatzinformation-
Lateinischer Name Alisma - plantago-aquatica
Lieferart Lieferung als nicht getopfte Pflanze
Garantie 5 Jahre Garantie
Farbe Weiß,Rosa
Standort Volle Sonne, Halber Schatten
Grün bleibende Nein
Blätter das ganze Jahr Nein
Winterhärte Ja
Selbstbestäubung Nein
Einbürgerung Nein
Riechend Nicht parfümiert
Gepfropft Nein
Schnittblume Nein
Blütezeit Juni - September
Wachsende Höhe 20 - 100 cm

Blüte

Juni - September

Pflanzen+
Die Teichpflanze Alisma plantago-aquatica pflanzen Sie am besten in einen Teichkorb. Kleiden Sie den Korb zuvor mit einem Jutelappen aus und füllen ihn mit spezieller Teicherde. Setzen Sie den Gewöhnlichen Froschlöffel in den Korb und füllen mit Erde auf. Decken Sie alles mit der übrigen Jute ab und streuen eine Schicht Kiesel darüber. Setzen Sie den Korb etwa 10-30 cm tief in den Teich. Wenn Ihr Teich kein seichtes Ufer hat, stellen Sie den Korb auf ein paar Steine. Stellen Sie diese Teichpflanze in die volle Sonne oder in den Halbschatten.
Pflege+
Alisma plantago-aquatica ist eine unkomplizierte und pflegeleichte Teichpflanze. Schneiden Sie abgestorbene Blätter im Herbst ab und entfernen sie aus dem Teich. Der Gewöhnliche Froschlöffel bildet dicke Wurzelstöcke. Wenn das Büschel zu groß wird, können Sie den Gewöhnlichen Froschlöffel im Mai aus dem Teich nehmen. Teilen Sie das Büschel in kleinere Stücke und pflanzen nur einen Teil davon zurück.
Herkunft +
Der Gewöhnliche Froschlöffel bildet dicke Wurzelstöcke und kann etwa einen Meter hoch werden. Diese Gattung hat ihre eigene Familie: die Familie der Froschlöffelgewächse (Alismataceae) . Diese Pflanze ist geeignet für seichtes Wasser (0 - 30 cm).
Gratis Lieferung
ab 50 €
Einfach und schnell zu hause
Das größte
Sortiment
Zusatzinformation-
Lateinischer Name Alisma - plantago-aquatica
Lieferart Lieferung als nicht getopfte Pflanze
Garantie 5 Jahre Garantie
Farbe Weiß,Rosa
Standort Volle Sonne, Halber Schatten
Grün bleibende Nein
Blätter das ganze Jahr Nein
Winterhärte Ja
Selbstbestäubung Nein
Einbürgerung Nein
Riechend Nicht parfümiert
Gepfropft Nein
Schnittblume Nein
Blütezeit Juni - September
Wachsende Höhe 20 - 100 cm

Blüte

Juni - September

Einkaufswagen

×

Product title

1 x 29,95 €

Zwischensumme

Zur Kasse