Karotte Nantaise 4
Daucus carota nantaise améliorée 4 (40 g)
Zu Produktinformationen springen
-{{discount}}% Rabatt
1 von 3
Die verbesserte Karotte Nantaise 4: ein Gemüse mit vielen Tugenden, das man in den Gemüsegarten pflanzen kann.

Die Bakker Gärtner stellen Ihnen die verbesserte Nantaise-Karotte 4 vor. Sie galt seit der Antike als Wurzelgemüse. Diese Wildpflanzen wurden wegen ihrer medizinischen und geschmacklichen Eigenschaften verwendet. Sie wurden von Landwirten weiterentwickelt, um die Größe und den Geschmack zu verbessern. Nützlich zum Färben von Stoffen für Wandteppiche und Kleidung, z. B. als roter Farbstoff. Unserer Erfahrung nach ist diese Sorte in vielen Ländern zu einem Grundnahrungsmittel geworden und wird wegen ihres Geschmacks und ihrer ernährungsphysiologischen Eigenschaften verwendet.

Die verbesserte Karotte Nantaise 4 ist eine halblange Sorte und hat unterschiedliche Formen. Sie kann sowohl roh als auch gekocht verzehrt werden. Sie hat ein zartes, süßes Fleisch, das vor dem Winter gegessen werden sollte. Diese Sorte kann kurz oder länglich sein, mit einem runden oder spitzen Ende. Die kurzen entwickeln sich schneller als die spitzen.

Lassen Sie sich von den Bakker-Profis über die verschiedenen Karottensorten informieren?

Im Hinblick auf die vielen verschiedenen Karottensorten ist anzumerken, dass jede Karotte ihre einzigartigen Eigenschaften hat. Das macht sie für bestimmte Regionen oder Verwendungszwecke besser geeignet. Ein Beispiel:

  • die kurze rote Karotte aus Holland, die früh reif ist und sich ideal für kleine Gärten oder den Anbau im Gewächshaus eignet,
  • die Nantaise-Möhre, die früh und mittellang ist und eine beliebte Sorte für den Anbau im Sommer und Herbst ist.
  • die glatte lange Karotte aus Meaux, die sich in kalten und feuchten Regionen anpasst.
  • die lange Karotte aus Colmar, die sich durch ihre Länge und ihre zylindrische Form auszeichnet.
  • die halblange Amsterdamer Karotte, die sehr früh reif ist und ab Januar in beheizten Beeten oder ab März im Freien ausgesät wird.

Wir empfehlen Ihnen, die Karottensorte zu wählen, die Ihren Bedürfnissen und Ihrer Region am besten entspricht, um eine gute Ernte zu gewährleisten. Wenn Sie stets frische Karotten verzehren möchten, säen Sie alle drei Wochen die schnell wachsenden, verbesserten Karotten Nantaise 4 aus.

Einige Tipps zum Anpflanzen und zur Pflege der verbesserten Nantaise-Karotte 4

Für den Anbau dieser Karottenart liebt sie leichten Boden ohne Steine. Die Bakker-Spezialisten raten Ihnen, den Boden vor der Aussaat vorzubereiten und Steine in der Erde zu entfernen. Säen Sie die Samen von März bis Mai direkt ins Freiland, 1 bis 2 cm tief und in einem Abstand von 25 cm. Eine Aussaat in Schichten beschleunigt die Keimung. Achten Sie darauf, dass der Boden nicht zu feucht ist und lassen Sie zwischen den Reihen einen Abstand von 20 cm. Dünnen Sie dann im Stadium einiger Blätter aus, indem Sie die weniger kräftigen Pflanzen entfernen. So bleibt nur etwa alle 10 cm eine Karotte stehen.

Unsere Erfahrung zeigt, dass die verbesserten Nantaise 4-Karotten am besten in voller Sonne gedeihen, damit sie sich gut entwickeln können. Dazu sollten Sie sie in einem Bereich pflanzen, der mindestens 6 Stunden Sonnenlicht pro Tag erhält. Die Erntezeit für Karotten ist von Juli bis September und schwankt zwischen 80 und 200 Tagen. Schneiden Sie dazu die Blätter kurz vor dem Wurzelhals ab und putzen Sie die Karotten, ohne sie zu waschen. Dieses Fruchtgemüse kann zur späteren Verwendung im Keller oder in Silos in trockenem Sand gelagert werden.

Was die Pflege dieser Sorte betrifft, so schützen Sie sie durch natürliche Methoden wie Mulchen oder Fruchtfolge vor Krankheiten und Schädlingen und jäten Sie regelmäßig Unkraut.

Haben Sie es schon gewusst?

Das Bakker-Team empfiehlt Ihnen die verbesserten 4 Nantaise-Karotten, die von den gesundheitsfördernden Eigenschaften profitieren. Sie sind reich an Vitamin A, Vitamin C, Ballaststoffen und Antioxidantien. Sie haben wenig Kalorien und sind daher für Menschen auf Diät empfehlenswert.

Die verbesserte Nantaise-Karotte 4 sollte im Garten angepflanzt werden. Vielfältige Tugenden werden von dieser Sorte angeboten!

Karotte Nantaise 4 Daucus carota nantaise améliorée 4 (40 g)

Karotte Nantaise 4
Daucus carota nantaise améliorée 4 (40 g)
Normaler Preis 1,56 €
Verkaufspreis 1,56 € Normaler Preis 1,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Auf Lager

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Widerstandsfähigkeit -28°C (zone 5a)
Juli - September
Aussaatzeit März - Mai
Standort: Halber Schatten
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Beschreibung

Die verbesserte Karotte Nantaise 4: ein Gemüse mit vielen Tugenden, das man in den Gemüsegarten pflanzen kann.

Die Bakker Gärtner stellen Ihnen die verbesserte Nantaise-Karotte 4 vor. Sie galt seit der Antike als Wurzelgemüse. Diese Wildpflanzen wurden wegen ihrer medizinischen und geschmacklichen Eigenschaften verwendet. Sie wurden von Landwirten weiterentwickelt, um die Größe und den Geschmack zu verbessern. Nützlich zum Färben von Stoffen für Wandteppiche und Kleidung, z. B. als roter Farbstoff. Unserer Erfahrung nach ist diese Sorte in vielen Ländern zu einem Grundnahrungsmittel geworden und wird wegen ihres Geschmacks und ihrer ernährungsphysiologischen Eigenschaften verwendet.

Die verbesserte Karotte Nantaise 4 ist eine halblange Sorte und hat unterschiedliche Formen. Sie kann sowohl roh als auch gekocht verzehrt werden. Sie hat ein zartes, süßes Fleisch, das vor dem Winter gegessen werden sollte. Diese Sorte kann kurz oder länglich sein, mit einem runden oder spitzen Ende. Die kurzen entwickeln sich schneller als die spitzen.

Lassen Sie sich von den Bakker-Profis über die verschiedenen Karottensorten informieren?

Im Hinblick auf die vielen verschiedenen Karottensorten ist anzumerken, dass jede Karotte ihre einzigartigen Eigenschaften hat. Das macht sie für bestimmte Regionen oder Verwendungszwecke besser geeignet. Ein Beispiel:

  • die kurze rote Karotte aus Holland, die früh reif ist und sich ideal für kleine Gärten oder den Anbau im Gewächshaus eignet,
  • die Nantaise-Möhre, die früh und mittellang ist und eine beliebte Sorte für den Anbau im Sommer und Herbst ist.
  • die glatte lange Karotte aus Meaux, die sich in kalten und feuchten Regionen anpasst.
  • die lange Karotte aus Colmar, die sich durch ihre Länge und ihre zylindrische Form auszeichnet.
  • die halblange Amsterdamer Karotte, die sehr früh reif ist und ab Januar in beheizten Beeten oder ab März im Freien ausgesät wird.

Wir empfehlen Ihnen, die Karottensorte zu wählen, die Ihren Bedürfnissen und Ihrer Region am besten entspricht, um eine gute Ernte zu gewährleisten. Wenn Sie stets frische Karotten verzehren möchten, säen Sie alle drei Wochen die schnell wachsenden, verbesserten Karotten Nantaise 4 aus.

Einige Tipps zum Anpflanzen und zur Pflege der verbesserten Nantaise-Karotte 4

Für den Anbau dieser Karottenart liebt sie leichten Boden ohne Steine. Die Bakker-Spezialisten raten Ihnen, den Boden vor der Aussaat vorzubereiten und Steine in der Erde zu entfernen. Säen Sie die Samen von März bis Mai direkt ins Freiland, 1 bis 2 cm tief und in einem Abstand von 25 cm. Eine Aussaat in Schichten beschleunigt die Keimung. Achten Sie darauf, dass der Boden nicht zu feucht ist und lassen Sie zwischen den Reihen einen Abstand von 20 cm. Dünnen Sie dann im Stadium einiger Blätter aus, indem Sie die weniger kräftigen Pflanzen entfernen. So bleibt nur etwa alle 10 cm eine Karotte stehen.

Unsere Erfahrung zeigt, dass die verbesserten Nantaise 4-Karotten am besten in voller Sonne gedeihen, damit sie sich gut entwickeln können. Dazu sollten Sie sie in einem Bereich pflanzen, der mindestens 6 Stunden Sonnenlicht pro Tag erhält. Die Erntezeit für Karotten ist von Juli bis September und schwankt zwischen 80 und 200 Tagen. Schneiden Sie dazu die Blätter kurz vor dem Wurzelhals ab und putzen Sie die Karotten, ohne sie zu waschen. Dieses Fruchtgemüse kann zur späteren Verwendung im Keller oder in Silos in trockenem Sand gelagert werden.

Was die Pflege dieser Sorte betrifft, so schützen Sie sie durch natürliche Methoden wie Mulchen oder Fruchtfolge vor Krankheiten und Schädlingen und jäten Sie regelmäßig Unkraut.

Haben Sie es schon gewusst?

Das Bakker-Team empfiehlt Ihnen die verbesserten 4 Nantaise-Karotten, die von den gesundheitsfördernden Eigenschaften profitieren. Sie sind reich an Vitamin A, Vitamin C, Ballaststoffen und Antioxidantien. Sie haben wenig Kalorien und sind daher für Menschen auf Diät empfehlenswert.

Die verbesserte Nantaise-Karotte 4 sollte im Garten angepflanzt werden. Vielfältige Tugenden werden von dieser Sorte angeboten!

Ref : 000331
Ref : 000331
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe