Schmetterlingsflieder 'Tricolor'
Buddleja davidii empire blue, pinkdelight, white
Mit Schmetterlingen bedeckter Busch
Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Blüten voller Schmetterlinge
Der Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’: eine Oase der Biodiversität und der natürlichen Fröhlichkeit.

Der Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’ ist eine für Bestäuber attraktive Pflanzengesellschaft. Der Strauch ist sehr ornamental, bietet eine Farbenpracht und einen Zufluchtsort für Schmetterlinge. Beeilen Sie sich, diese Kollektion auf unserer Website zu entdecken, um Ihren Garten und Ihre Terrasse zu verschönern!

Eigenschaften von Der Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’

Der Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’ bietet Blumen in verschiedenen Schattierungen. Sehr oft ist es eine Mischung aus Purpur, Rosa und Weiß. In der Regel besteht diese Sammlung aus der Sorte 'Black Knight', der Sorte 'White Profusion', der Sorte 'Royal Red' oder der Sorte 'Nanho Blue'. Jede Blumensorte ist ein kleines Universum für sich und beherbergt wertvollen Nektar, der Schmetterlinge anlockt. Dieser Strauch kann bis zu drei Meter hoch werden und wiegt seine Äste im Wind. Seine tiefgrünen Blätter bilden einen starken Kontrast zu den Blüten und sorgen für ein optisch sehr ansprechendes Spektakel. Im Herbst schmückt er sich mit einem goldenen Kleid, bevor er in den Winterschlaf fällt.

Verschiedene Sorten

Der Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’ ist in verschiedenen Sorten erhältlich, von denen jede ihre eigene Identität hat. Unter ihnen zeichnet sich die Sorte 'Black Knight' durch ihre tiefpurpurnen, fast mystischen Blüten aus, die an Sommernächte unter einem Sternenhimmel erinnern. 'White Profusion' steht im Kontrast dazu und bietet eine Kaskade weißer Blüten, die wie Schneeflocken im Sommer wirken und einen Hauch von Eleganz und Frische verleihen. Die Sorte 'Royal Red' schmückt sich mit leuchtend roten Blüten, ein optisches Festmahl, das Schmetterlinge zu Hunderten anlockt und ein faszinierendes Luftballett erzeugt. 'Nanho Blue' mit seinen zart lavendelblau getönten Blüten ruft eine fast traumhafte Sanftheit und Gelassenheit hervor. Jede Sorte des Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’ bietet ein einzigartiges Erlebnis und verwandelt Gärten und Terrassen in ein Patchwork aus Farben und Leben, eine Feier der natürlichen Vielfalt.

Seine Art des Anbaus

Die Pflanzung des Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’ ist der erste Schritt in ein gärtnerisches Abenteuer. Dieser Strauch liebt es, sich in der Sonne zu sonnen und einen Großteil des Tages in ihrem Licht zu baden. Sein idealer Standort ist ein gut durchlässiger, fruchtbarer, aber nicht zu nährstoffreicher Boden. Die Bakker-Spezialisten empfehlen, der Pflanze bei der Pflanzung genügend Platz zum Gedeihen zu geben. Ideal für die Pflanzung ist der Frühling oder Herbst, wenn der Boden feucht, aber nicht durchnässt ist. In den ersten Jahren ist regelmäßiges Gießen das Geheimnis, um ihre Wurzeln fest im Boden ihres neuen Zuhauses zu verankern.

Einige Tipps zur Pflege des Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’

Die Pflege des Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’ ist eine Melodie, die im Einklang mit den Rhythmen der Natur gespielt wird. Schneiden Sie ihn im zeitigen Frühjahr zurück, um neues Wachstum anzuregen und eine üppige Blüte zu fördern. Ein sorgfältiger Schnitt hält den Strauch nicht nur in Form, sondern erneuert auch seine Energie, so als würde er seine alten Kleider ablegen und neue anziehen. Außerdem sollte das Gießen dieses Strauchs keine lästige Pflicht sein, sondern ein Moment der Verbindung mit der lebendigen Welt. Eine mäßige Praxis, bei der ein Übermaß vermieden wird, reicht aus, um seinen Glanz zu erhalten. Bei der Düngung ist ein leichter Ansatz vorzuziehen, da ein Übermaß an Nährstoffen das Wachstum der Blätter auf Kosten seiner Blüten anregen kann.

Wussten Sie es schon?

In einem weit entfernten Dorf sprach ein alter Gärtner oft von diesem Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’ als einem Schmetterlingsmagneten, der unzählige tanzende Arten anzieht. Jedes Jahr, wenn der Frühling kam, versammelten sich die Kinder des Dorfes um den Baum und staunten über das Schauspiel der flatternden Schmetterlinge. Eine alte Legende besagt sogar, dass ein Wunsch, den man in einer sternenklaren Sommernacht unter diesem Baum äußert, in Erfüllung gehen könnte.

Schmetterlingsflieder 'Tricolor' Buddleja davidii empire blue, pinkdelight, white

Schmetterlingsflieder 'Tricolor'
Buddleja davidii empire blue, pinkdelight, white
Mit Schmetterlingen bedeckter Busch
Normaler Preis 18,95 €
Verkaufspreis 18,95 € Normaler Preis 18,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 5 %
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Mehrfarbig
Blüte Juli - September
Wachstumshöhe 300 cm
Winterhart
Pflanzabstand 100 - 120 cm
Riechend
Widerstandsfähigkeit -28°C (zone 5a)
Pflanzzeit Februar - Mai, Oktober - Dezember
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Ja
Pflanzen
Sorgen Sie dafür, dass der Ballen der Buddleja davidii gut feucht ist. Stellen Sie den Strauch vorm Pflanzen erst in einen Eimer mit lauwarmem Wasser. Graben Sie ein geräumiges Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Setzen Sie den Ballen des Schmetterlingsflieders in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Ballens sollte nur etwas unter der Bodenoberfläche liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie kräftig an. Gießen Sie gleich nach dem Pflanzen. Buddleja davidii wächst gut in fruchtbarem Boden. Verbessern Sie kargen Gartenboden mit Kompost und Kuhdungkörnern. Geben Sie dem Schmetterlingsflieder einen Platz in direkter Sonne oder im Halbschatten. Den Schmetterlingsflieder kombinieren Dank der reichen Blüte sind diese Schmetterlingsflieder auch prächtige Beetpflanzen. Sie erzielen schöne Kombinationen mit Acanthus mollis und dem Roten Sonnenhut (Echinacea purpurea). Kombinieren Sie Buddleja davidii im Sträucherbeet mit der Bartblume 'Heavenly Blue' (Caryopteris clandonensis) und dem Schwarzen Holunder (Sambucus nigra 'Thundercloud').
Pflege
Der Schmetterlingsflieder ist ein robuster Strauch, der wenig Pflege braucht. Geben Sie dem Strauch eine Mulchschicht aus Kompost und etwas Kuhdungkörnern. Nasser Boden im Winter wäre ungünstig. Den Schmetterlingsflieder schneiden Buddleja davidii blüht auf einjährigen Zweigen. Sie können den Schmetterlingsflieder jedes Jahr Anfang April bis ca. 40 cm über dem Boden abschneiden. Wenn Sie möchten, können Sie den Strauch verjüngen, indem Sie 1/3 der Zweige ganz abschneiden. Wenn Sie nicht schneiden, wird der Schmetterlingsflieder letztendlich gut 4-5 Meter hoch! Ansonsten nur 2 Meter.
Extra
Buddleja wird Schmetterlingsstrauch genannt und das hat guten Grund. Die dicken Blütentrauben der Buddleja davidii locken eine Vielzahl von Schmetterlingen an und dürfen darum nicht fehlen in einem Schmetterlingsgarten. Und die Blüten duften obendrein herrlich.
Beschreibung

Blüten voller Schmetterlinge

Der Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’: eine Oase der Biodiversität und der natürlichen Fröhlichkeit.

Der Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’ ist eine für Bestäuber attraktive Pflanzengesellschaft. Der Strauch ist sehr ornamental, bietet eine Farbenpracht und einen Zufluchtsort für Schmetterlinge. Beeilen Sie sich, diese Kollektion auf unserer Website zu entdecken, um Ihren Garten und Ihre Terrasse zu verschönern!

Eigenschaften von Der Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’

Der Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’ bietet Blumen in verschiedenen Schattierungen. Sehr oft ist es eine Mischung aus Purpur, Rosa und Weiß. In der Regel besteht diese Sammlung aus der Sorte 'Black Knight', der Sorte 'White Profusion', der Sorte 'Royal Red' oder der Sorte 'Nanho Blue'. Jede Blumensorte ist ein kleines Universum für sich und beherbergt wertvollen Nektar, der Schmetterlinge anlockt. Dieser Strauch kann bis zu drei Meter hoch werden und wiegt seine Äste im Wind. Seine tiefgrünen Blätter bilden einen starken Kontrast zu den Blüten und sorgen für ein optisch sehr ansprechendes Spektakel. Im Herbst schmückt er sich mit einem goldenen Kleid, bevor er in den Winterschlaf fällt.

Verschiedene Sorten

Der Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’ ist in verschiedenen Sorten erhältlich, von denen jede ihre eigene Identität hat. Unter ihnen zeichnet sich die Sorte 'Black Knight' durch ihre tiefpurpurnen, fast mystischen Blüten aus, die an Sommernächte unter einem Sternenhimmel erinnern. 'White Profusion' steht im Kontrast dazu und bietet eine Kaskade weißer Blüten, die wie Schneeflocken im Sommer wirken und einen Hauch von Eleganz und Frische verleihen. Die Sorte 'Royal Red' schmückt sich mit leuchtend roten Blüten, ein optisches Festmahl, das Schmetterlinge zu Hunderten anlockt und ein faszinierendes Luftballett erzeugt. 'Nanho Blue' mit seinen zart lavendelblau getönten Blüten ruft eine fast traumhafte Sanftheit und Gelassenheit hervor. Jede Sorte des Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’ bietet ein einzigartiges Erlebnis und verwandelt Gärten und Terrassen in ein Patchwork aus Farben und Leben, eine Feier der natürlichen Vielfalt.

Seine Art des Anbaus

Die Pflanzung des Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’ ist der erste Schritt in ein gärtnerisches Abenteuer. Dieser Strauch liebt es, sich in der Sonne zu sonnen und einen Großteil des Tages in ihrem Licht zu baden. Sein idealer Standort ist ein gut durchlässiger, fruchtbarer, aber nicht zu nährstoffreicher Boden. Die Bakker-Spezialisten empfehlen, der Pflanze bei der Pflanzung genügend Platz zum Gedeihen zu geben. Ideal für die Pflanzung ist der Frühling oder Herbst, wenn der Boden feucht, aber nicht durchnässt ist. In den ersten Jahren ist regelmäßiges Gießen das Geheimnis, um ihre Wurzeln fest im Boden ihres neuen Zuhauses zu verankern.

Einige Tipps zur Pflege des Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’

Die Pflege des Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’ ist eine Melodie, die im Einklang mit den Rhythmen der Natur gespielt wird. Schneiden Sie ihn im zeitigen Frühjahr zurück, um neues Wachstum anzuregen und eine üppige Blüte zu fördern. Ein sorgfältiger Schnitt hält den Strauch nicht nur in Form, sondern erneuert auch seine Energie, so als würde er seine alten Kleider ablegen und neue anziehen. Außerdem sollte das Gießen dieses Strauchs keine lästige Pflicht sein, sondern ein Moment der Verbindung mit der lebendigen Welt. Eine mäßige Praxis, bei der ein Übermaß vermieden wird, reicht aus, um seinen Glanz zu erhalten. Bei der Düngung ist ein leichter Ansatz vorzuziehen, da ein Übermaß an Nährstoffen das Wachstum der Blätter auf Kosten seiner Blüten anregen kann.

Wussten Sie es schon?

In einem weit entfernten Dorf sprach ein alter Gärtner oft von diesem Schmetterlingsflieder ‘Tricolor’ als einem Schmetterlingsmagneten, der unzählige tanzende Arten anzieht. Jedes Jahr, wenn der Frühling kam, versammelten sich die Kinder des Dorfes um den Baum und staunten über das Schauspiel der flatternden Schmetterlinge. Eine alte Legende besagt sogar, dass ein Wunsch, den man in einer sternenklaren Sommernacht unter diesem Baum äußert, in Erfüllung gehen könnte.

Ref : 007104
Ref : 007104
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe