Schnurbaum Little Baby
Sophora prostrata little baby
Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Ein origineller Strauch für eine Zen-Grünanlage.

Schnurbaum Little Baby stammt ursprünglich aus Neuseeland. Er zeichnet sich durch einen kompakten Wuchs und zickzackförmige, gewundene Äste aus. Attraktiv, der Strauch ist nicht sehr winterhart über -7 °C. Er kann in kälteren Regionen in Töpfen kultiviert werden, um im Winter im Haus zu stehen. Die Sorte schmückt sich im Frühjahr mit kleinen gelben Blüten. Sie erreicht im ausgewachsenen Stadium eine maximale Höhe von 1,2 m bei gleicher Flügelspannweite. In den Regionen Frankreichs ist die Schnurbaum je nach Temperatur halbimmergrün oder sogar sommergrün.

Ein pflegeleichter Strauch

Der Schnurbaum Little Baby benötigt nur sehr wenig Pflege. Er passt sich an jeden guten Gartenboden an und schätzt einen sonnigen Standort. Dank dieser einfachen Pflege eignet sich die Sorte für Gartenanfänger und für diejenigen, die eine anspruchslose Pflanze suchen. Aufgrund ihrer kompakten Größe eignet sie sich auch für kleine Gärten oder beengte Platzverhältnisse.

Ein Zen-Ambiente gestalten

Mit ihrem originellen Wuchs und den gewundenen Ästen verleiht die Schnurbaum Little Baby Ihrem Garten einen Hauch von origineller Eleganz. Ihr Zen-Look macht sie zu einer ausgezeichneten Wahl für Außenbereiche im Zen-Stil. Die Art garantiert eine friedliche und harmonische Atmosphäre. In Kombination mit Pflanzen mit zartem Laub oder dekorativen Steinen verspricht sie eine ruhige und ausgeglichene Atmosphäre.

Eine seltene und attraktive Sorte

Die Schnurbaum Little Baby sticht durch ihr außergewöhnliches Aussehen hervor und ist eine seltene Pflanze. Sie bietet ein beeindruckendes visuelles Interesse im Garten. Aufgrund ihrer Seltenheit und Eleganz ist die Sorte bei Gartenliebhabern beliebt, die auf der Suche nach einem Hauch von Originalität sind. Ihr Vorkommen bringt eine künstlerische Dimension in die Grünfläche. Die Art weckt die Neugier der Besucher.

Leicht zu pflegen

Schnurbaum Little Baby ist für Menschen ohne grünen Daumen geeignet und benötigt nur wenig Pflege. Sie wird wegen dieser Pflegeleichtigkeit besonders geschätzt. Nur wenige Handgriffe sorgen dafür, dass die Sorte gesund bleibt und sich optimal entwickelt. Die Bakker-Experten raten Ihnen, die Pflanze regelmäßig zu gießen, vor allem in trockenen Perioden. Dieser Schritt sorgt dafür, dass der Boden leicht feucht bleibt. Die Pflanze muss nicht regelmäßig beschnitten werden. Die Bakker-Experten empfehlen jedoch einen Rückschnitt, um eine kompakte und gepflegte Form zu erhalten. Die Pflege der Art ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Gärtner geeignet.

Widerstandsfähigkeit gegen Trockenheit

Wenn Schnurbaum Little Baby einmal etabliert ist, ist sie relativ trockenheitsresistent. Sie liebt einen leicht feuchten Boden, kann aber bei längerer Trockenheit Anzeichen von Stress zeigen. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, die Pflanze regelmäßig zu gießen, vor allem in trockenen und heißen Perioden. Diese Pflege erhält die Gesundheit und Vitalität der Pflanze. Wir empfehlen Ihnen, eine Schicht organischen Mulch um die Basis des Strauches zu legen. Diese Lösung ist wirksam, um die Feuchtigkeit des Bodens zu halten und eine übermäßige Verdunstung zu verhindern. Die Integration von Sorten in die Grünfläche hat viele Vorteile. Sie hilft Ihnen, eine angenehme und harmonische Umgebung zu gestalten.

Schnurbaum Little Baby Sophora prostrata little baby

Schnurbaum Little Baby
Sophora prostrata little baby
Normaler Preis 14,45 €
Verkaufspreis 14,45 € Normaler Preis 14,45 €
inkl. MwSt.
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 5 %
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Blüte Mai - Juni
Riechend
Pflanzzeit Februar - Mai, September - Dezember
Gelb
Mögliche Kultur im Topf oder im Tablett
Pflanze vor Frost schützen
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Wachstumshöhe 120 cm
Beschreibung

Ein origineller Strauch für eine Zen-Grünanlage.

Schnurbaum Little Baby stammt ursprünglich aus Neuseeland. Er zeichnet sich durch einen kompakten Wuchs und zickzackförmige, gewundene Äste aus. Attraktiv, der Strauch ist nicht sehr winterhart über -7 °C. Er kann in kälteren Regionen in Töpfen kultiviert werden, um im Winter im Haus zu stehen. Die Sorte schmückt sich im Frühjahr mit kleinen gelben Blüten. Sie erreicht im ausgewachsenen Stadium eine maximale Höhe von 1,2 m bei gleicher Flügelspannweite. In den Regionen Frankreichs ist die Schnurbaum je nach Temperatur halbimmergrün oder sogar sommergrün.

Ein pflegeleichter Strauch

Der Schnurbaum Little Baby benötigt nur sehr wenig Pflege. Er passt sich an jeden guten Gartenboden an und schätzt einen sonnigen Standort. Dank dieser einfachen Pflege eignet sich die Sorte für Gartenanfänger und für diejenigen, die eine anspruchslose Pflanze suchen. Aufgrund ihrer kompakten Größe eignet sie sich auch für kleine Gärten oder beengte Platzverhältnisse.

Ein Zen-Ambiente gestalten

Mit ihrem originellen Wuchs und den gewundenen Ästen verleiht die Schnurbaum Little Baby Ihrem Garten einen Hauch von origineller Eleganz. Ihr Zen-Look macht sie zu einer ausgezeichneten Wahl für Außenbereiche im Zen-Stil. Die Art garantiert eine friedliche und harmonische Atmosphäre. In Kombination mit Pflanzen mit zartem Laub oder dekorativen Steinen verspricht sie eine ruhige und ausgeglichene Atmosphäre.

Eine seltene und attraktive Sorte

Die Schnurbaum Little Baby sticht durch ihr außergewöhnliches Aussehen hervor und ist eine seltene Pflanze. Sie bietet ein beeindruckendes visuelles Interesse im Garten. Aufgrund ihrer Seltenheit und Eleganz ist die Sorte bei Gartenliebhabern beliebt, die auf der Suche nach einem Hauch von Originalität sind. Ihr Vorkommen bringt eine künstlerische Dimension in die Grünfläche. Die Art weckt die Neugier der Besucher.

Leicht zu pflegen

Schnurbaum Little Baby ist für Menschen ohne grünen Daumen geeignet und benötigt nur wenig Pflege. Sie wird wegen dieser Pflegeleichtigkeit besonders geschätzt. Nur wenige Handgriffe sorgen dafür, dass die Sorte gesund bleibt und sich optimal entwickelt. Die Bakker-Experten raten Ihnen, die Pflanze regelmäßig zu gießen, vor allem in trockenen Perioden. Dieser Schritt sorgt dafür, dass der Boden leicht feucht bleibt. Die Pflanze muss nicht regelmäßig beschnitten werden. Die Bakker-Experten empfehlen jedoch einen Rückschnitt, um eine kompakte und gepflegte Form zu erhalten. Die Pflege der Art ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Gärtner geeignet.

Widerstandsfähigkeit gegen Trockenheit

Wenn Schnurbaum Little Baby einmal etabliert ist, ist sie relativ trockenheitsresistent. Sie liebt einen leicht feuchten Boden, kann aber bei längerer Trockenheit Anzeichen von Stress zeigen. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen, die Pflanze regelmäßig zu gießen, vor allem in trockenen und heißen Perioden. Diese Pflege erhält die Gesundheit und Vitalität der Pflanze. Wir empfehlen Ihnen, eine Schicht organischen Mulch um die Basis des Strauches zu legen. Diese Lösung ist wirksam, um die Feuchtigkeit des Bodens zu halten und eine übermäßige Verdunstung zu verhindern. Die Integration von Sorten in die Grünfläche hat viele Vorteile. Sie hilft Ihnen, eine angenehme und harmonische Umgebung zu gestalten.

Ref : 020680
Ref : 020680
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe