Tomato Green Zebra
Lycopersicon lycopersicum Green Zebra
Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Tomato Green Zebra: eine Tomatensorte mit herzhaftem Geschmack. Beschreibung von Tomato Green Zebra

Die Tomato Green Zebra ist eine besondere Tomatensorte, die sich durch ihre bernsteinfarbenen, gelbgrünen Früchte mit dunkelgelben Streifen auszeichnet. Sie ist eine großzügige Pflanze, die viele kleine, runde Früchte produziert. Das Fruchtfleisch dieser Früchte ist frisch, knackig und wird wegen seines süßen und säuerlichen Geschmacks geschätzt.

Wie die anderen Tomatensorten wird auch diese Sorte auf verschiedene Weise in der Küche verwendet. Wir empfehlen Ihnen, sie zu verzehren, da sie ein nährstoffreiches Lebensmittel ist. Sie enthält vor allem die Vitamine A und C, Mineralstoffe wie Kalium und Eisen sowie Antioxidantien. Sie ist eine Quelle für Lycopin, ein natürliches Pigment mit entzündungshemmenden Eigenschaften, das zum Schutz vor bestimmten Krankheiten beitragen kann.

Einige Informationen über die Tomate und ihre Arten

Die Tomate stammt ursprünglich aus Südamerika und wurde im 16. Jahrhundert in Europa eingeführt. Anfangs wurde sie nicht gegessen, sondern nur als Zierpflanze verwendet. Erst nach mehreren Jahrhunderten wurde sie als Gemüse angebaut.

Es gibt viele verschiedene Arten von Tomaten, darunter auch die Tomato Green Zebra, und sie haben bestimmte Merkmale, anhand derer man sie unterscheiden kann. Unter ihnen gibt es einige, die sich besser für den Anbau im Freiland eignen, und andere, die besser für den Anbau im Gewächshaus geeignet sind. Es gibt schnell reifende und spät reifende Arten. Sie können Kirschtomaten oder größere, fleischigere Tomaten genießen. Die Fachleute von Bakker helfen Ihnen bei der Auswahl der richtigen Tomate und beraten Sie beim Anbau.

Anpflanzung und Ernte der Tomato Green Zebra

Für die Anpflanzung der Tomato Green Zebra sollten Sie zunächst einen warmen und geschützten Standort wählen. Nach Meinung unserer Fachleute eignet sich der Anbau im Gewächshaus hervorragend, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Allerdings können die Setzlinge dieser Sorte unter den richtigen Bedingungen auch im Freien angebaut werden.

Laut den Bakker-Gärtnern sind die Früchte nach etwa 75 Tagen Wachstum zu ernten. Sie werden reichlich kleine, runde Früchte haben, die zwischen 60 und 120 g wiegen. Sie können sie frisch verzehren oder durch Trocknen oder Einmachen haltbar machen.

Wie pflegt man die Tomato Green Zebra richtig?

Die Pflege der Tomato Green Zebra ist einfach und wenn sie richtig durchgeführt wird, kann eine reiche Ernte erzielt werden. So empfehlen die Bakker Gärtner, den Wasser- und Nährstoffbedarf dieser Sorte zu beachten, um ein gesundes Wachstum zu fördern.

Wir raten Ihnen, diese Sorte vor Krankheiten und Schädlingen zu schützen. Sie kann nämlich von einigen Pilzkrankheiten wie Schwarzfäule und Stängelfäule sowie von Schädlingen, darunter Schnecken und Blattläusen, befallen werden. Um diesen vorzubeugen, schlägt unser Expertenteam vor, biologische Schädlingsbekämpfungsmethoden wie Fruchtwechsel einzusetzen. Sie können auch natürliche Behandlungsmethoden wie Neemöl verwenden.

Die Tomato Green Zebra ist eine Sorte, die mit ihren bernsteinfarbenen, gelbgrünen Früchten die Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird!

Ref : 020876

Tomato Green Zebra Lycopersicon lycopersicum Green Zebra

Tomato Green Zebra
Lycopersicon lycopersicum Green Zebra
Normaler Preis 2,95 €
Verkaufspreis 2,95 € Normaler Preis 2,95 €
inkl. MwSt.
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Widerstandsfähigkeit 3°C (zone 10b)
Juli - Oktober
Aussaatzeit März - Mai
Pflanze vor Frost schützen
Pflanzabstand 50 cm
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Beschreibung

Tomato Green Zebra: eine Tomatensorte mit herzhaftem Geschmack.

Beschreibung von Tomato Green Zebra

Die Tomato Green Zebra ist eine besondere Tomatensorte, die sich durch ihre bernsteinfarbenen, gelbgrünen Früchte mit dunkelgelben Streifen auszeichnet. Sie ist eine großzügige Pflanze, die viele kleine, runde Früchte produziert. Das Fruchtfleisch dieser Früchte ist frisch, knackig und wird wegen seines süßen und säuerlichen Geschmacks geschätzt.

Wie die anderen Tomatensorten wird auch diese Sorte auf verschiedene Weise in der Küche verwendet. Wir empfehlen Ihnen, sie zu verzehren, da sie ein nährstoffreiches Lebensmittel ist. Sie enthält vor allem die Vitamine A und C, Mineralstoffe wie Kalium und Eisen sowie Antioxidantien. Sie ist eine Quelle für Lycopin, ein natürliches Pigment mit entzündungshemmenden Eigenschaften, das zum Schutz vor bestimmten Krankheiten beitragen kann.

Einige Informationen über die Tomate und ihre Arten

Die Tomate stammt ursprünglich aus Südamerika und wurde im 16. Jahrhundert in Europa eingeführt. Anfangs wurde sie nicht gegessen, sondern nur als Zierpflanze verwendet. Erst nach mehreren Jahrhunderten wurde sie als Gemüse angebaut.

Es gibt viele verschiedene Arten von Tomaten, darunter auch die Tomato Green Zebra, und sie haben bestimmte Merkmale, anhand derer man sie unterscheiden kann. Unter ihnen gibt es einige, die sich besser für den Anbau im Freiland eignen, und andere, die besser für den Anbau im Gewächshaus geeignet sind. Es gibt schnell reifende und spät reifende Arten. Sie können Kirschtomaten oder größere, fleischigere Tomaten genießen. Die Fachleute von Bakker helfen Ihnen bei der Auswahl der richtigen Tomate und beraten Sie beim Anbau.

Anpflanzung und Ernte der Tomato Green Zebra

Für die Anpflanzung der Tomato Green Zebra sollten Sie zunächst einen warmen und geschützten Standort wählen. Nach Meinung unserer Fachleute eignet sich der Anbau im Gewächshaus hervorragend, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Allerdings können die Setzlinge dieser Sorte unter den richtigen Bedingungen auch im Freien angebaut werden.

Laut den Bakker-Gärtnern sind die Früchte nach etwa 75 Tagen Wachstum zu ernten. Sie werden reichlich kleine, runde Früchte haben, die zwischen 60 und 120 g wiegen. Sie können sie frisch verzehren oder durch Trocknen oder Einmachen haltbar machen.

Wie pflegt man die Tomato Green Zebra richtig?

Die Pflege der Tomato Green Zebra ist einfach und wenn sie richtig durchgeführt wird, kann eine reiche Ernte erzielt werden. So empfehlen die Bakker Gärtner, den Wasser- und Nährstoffbedarf dieser Sorte zu beachten, um ein gesundes Wachstum zu fördern.

Wir raten Ihnen, diese Sorte vor Krankheiten und Schädlingen zu schützen. Sie kann nämlich von einigen Pilzkrankheiten wie Schwarzfäule und Stängelfäule sowie von Schädlingen, darunter Schnecken und Blattläusen, befallen werden. Um diesen vorzubeugen, schlägt unser Expertenteam vor, biologische Schädlingsbekämpfungsmethoden wie Fruchtwechsel einzusetzen. Sie können auch natürliche Behandlungsmethoden wie Neemöl verwenden.

Die Tomato Green Zebra ist eine Sorte, die mit ihren bernsteinfarbenen, gelbgrünen Früchten die Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird!

Ref : 020876

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bakker Trusted Shop