Balsamapfel 'Princess'
Clusia rosea princess
Zu Produktinformationen springen
-{{discount}}% Rabatt
1 von 5
Glänzend grün
Balsamapfel ‘Princess’: Eine tropische Pflanze, die sich perfekt für Gartenanfänger eignet.

Die Balsamapfel ‘Princess’ ist eine tropische Pflanze, die wegen ihrer Robustheit und Pflegeleichtigkeit geschätzt wird und sich ideal für Gartenanfänger eignet. Ihre großen, glänzend grünen Blätter reinigen die Luft und machen sie perfekt für Innenräume oder kleine Stadtgärten.

Eigenschaften der Balsamapfel ‘Princess’

Die Balsamapfel ‘Princess’, auch bekannt unter dem wissenschaftlichen Namen Clusia rosea, ist eine wunderschöne Pflanze, die in Mittel- und Südamerika beheimatet ist. Sie zeichnet sich durch ihr dichtes, glänzendes Laub aus und gehört zur Familie der Clusiaceae. Ihr markantestes Merkmal sind die tiefgrünen, ovalen Blätter, die oft als "lederartig" bezeichnet werden. Sie ist ein Strauch, der im Freien 3 bis 6 Fuß hoch werden kann, in Innenräumen jedoch meist kleiner bleibt und etwa 2 bis 3 Fuß erreicht. Ihre Angewohnheit, vertikal und kompakt zu wachsen, macht sie zu einer perfekten Option für kleine Flächen oder vertikale Gärten. Obwohl sie im Frühjahr zarte Blüten hervorbringt, wird sie hauptsächlich wegen ihres üppigen Laubs und nicht wegen ihrer Blüten geschätzt.

Pflanzung der Balsamapfel ‘Princess’

Die Pflanzung der Balsamapfel ‘Princess’ ist wichtig, um ihr kräftiges Wachstum und ihre optimale Entwicklung zu fördern. Wenn Sie einen Topf für Ihre Clusia wählen, raten Ihnen die Bakker-Spezialisten, ein Gefäß mit einem guten Drainagesystem zu wählen. Töpfe aus Terrakotta oder Keramik sind Kunststoffen vorzuziehen, da sie eine bessere Belüftung des Bodens fördern. Achten Sie darauf, dass der Topf Löcher im Boden hat, damit überschüssiges Wasser abfließen kann und die Wurzeln nicht verfaulen. Die Pflanze gedeiht in einer Mischung aus gut durchlässiger Erde, die mit organischem Material angereichert ist. Verwenden Sie Zimmerpflanzenerde, die mit Perlit oder Sand gemischt ist, um die Drainage zu verbessern. Achten Sie darauf, dass der pH-Wert der Erdmischung leicht sauer ist, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Achten Sie bei der Pflanzung im Freien darauf, dass Sie genügend Platz zwischen den Pflanzen lassen, da sie dazu neigen, sich auszudehnen und breit zu werden. Planen Sie einen Abstand von mindestens 3 bis 4 Fuß ein, um ein gesundes Wachstum zu fördern.

Pflege der Balsamapfel ‘Princess’

Die Pflege der Balsamapfel ‘Princess’ ist einfach, was sie bei Hobbygärtnern und erfahrenen Gärtnern gleichermaßen beliebt macht. Hier sind einige Tipps, wie Sie diese Clusia-Sorte gesund erhalten können.

Zunächst einmal muss sie regelmäßig, aber mäßig gegossen werden. Die Bakker-Experten raten Ihnen, zwischen den Wassergaben zu warten, bis die Oberseite des Bodens leicht angetrocknet ist, und dann reichlich zu gießen, bis das Wasser beginnt, durch die Abflusslöcher des Topfes abzulaufen. Vermeiden Sie stehendes Wasser, um Wurzelfäule vorzubeugen.

Düngen Sie Ihre Pflanze im Frühjahr und Sommer mit einem ausgewogenen Dünger für Zimmerpflanzen oder einem langsam freisetzenden Dünger. Reduzieren Sie die Häufigkeit während des Herbstes und Winters. Beachten Sie die Anweisungen des Düngers, um eine Überfütterung zu vermeiden.

Beschneiden wird von dieser Pflanze gut vertragen, um das Wachstum und die Form zu kontrollieren. Entfernen Sie unerwünschte oder zu lange Äste, um ein kompaktes Wachstum zu fördern. Verwenden Sie saubere und desinfizierte Schnittwerkzeuge, um Krankheiten zu vermeiden.

Balsamapfel 'Princess' Clusia rosea princess

Balsamapfel 'Princess'
Clusia rosea princess
Normaler Preis 11,07 €
Verkaufspreis 11,07 € Normaler Preis 18,45 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Standort: Halber Schatten
Widerstandsfähigkeit 9°C (zone 11b)
Grün
Mögliche Kultur im Topf oder im Tablett
Pflanze vor Frost schützen
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Wachstumshöhe 60 - 120 cm
Pflanzen
Die Pflanze wird geliefert in einem Standard-Anzuchttopf. Sie können die Pflanze umtopfen in einen größeren Topf, nehmen Sie dann humusreiche Blumenerde. Oder stellen Sie diese Pflanze in einen schönen Übertopf. Wenn nicht, dann ist ein Pflanzenuntersetzer sehr nützlich; das Gießwasser kann ruhig zeitweise auf dem Untersetzer stehen bleiben. Geben Sie erst frisches Wasser, wenn dies aufgesogen oder verdunstet ist. Vor dem nächsten Gießen sollte der Untersetzer zuvor trocken sein.

Geben Sie Clusia rosea einen warmen Platz (vorzugsweise nicht unter 16 Grad Celsius) ohne direktes Sonnenlicht. In kühlerer Umgebung braucht die Pflanze weniger Wasser.
Pflege
Die Clusia rosea bevorzugt feuchte Luft. Besprühen Sie die Blätter regelmäßig mit Regenwasser für höhere Luftfeuchtigkeit und um schöne glänzende  Blätter zu behalten.

Geben Sie regelmäßig Zimmerpflanzendünger für Grünpflanzen, damit die Pflanze ein schöner dichter grüner Strauch wird.

In der Winterzeit kann man die Pflanze etwas trockener halten. Geben Sie erst im Frühjahr wieder Wasser mit Zimmerpflanzendünger. Die spektakuläre Clusia auf dem Wasser ist nicht nur eine Pflanze für das Wohnzimmer. Sie ist der neueste Trend und ein echter Blickfang für den Innenraum! Das ist keine „gewöhnliche“ Pflanze auf Ihrer Fensterbank. Die DIY-Clusia auf dem Wasser ist neu, überraschend und originell. Spülen Sie einfach die Wurzeln der Clusia ab und stellen Sie die Zimmerpflanze in eine Glasvase mit Wasser. Mit der Clusia auf dem Wasser haben Sie monatelang etwas Schönes in Ihrem Haus!

DIY: Clusia auf dem Wasser

Eine Clusia auf dem Wasser können Sie anhand der folgenden Schritte einfach selbst machen:
  1. Sorgen Sie für einen großen Eimer.
  2. Nehmen Sie die Pflanze aus dem Zuchttopf und entfernen Sie den größten Teil des Bodens von den Wurzeln. Spülen Sie die verbleibende Erde zwischen den Wurzeln vorsichtig unter dem Wasserhahn ab.
  3. Füllen Sie die Glasvase mit Wasser (bei Raumtemperatur), so dass die Wurzeln gerade in Wasser getaucht sind.
  4. Geben Sie der Pflanze in der Vase einen hellen Standort im Haus. Ganz einfach!

Zusatztipp: Verwenden Sie Quellwasser anstelle von Leitungswasser, um Kalkablagerungen in der Vase zu vermeiden. Quellwasser ist auch voll von Mineralien, die die Pflanze schön wachsen lassen.
Extra
Clusia rosea ist eine tropische Pflanze von den Karibischen Inseln in Mittelamerika.

Clusia gehört nach neuesten Erkenntnissen in eine eigene Familie (Clusiaceae).
Beschreibung

Glänzend grün

Balsamapfel ‘Princess’: Eine tropische Pflanze, die sich perfekt für Gartenanfänger eignet.

Die Balsamapfel ‘Princess’ ist eine tropische Pflanze, die wegen ihrer Robustheit und Pflegeleichtigkeit geschätzt wird und sich ideal für Gartenanfänger eignet. Ihre großen, glänzend grünen Blätter reinigen die Luft und machen sie perfekt für Innenräume oder kleine Stadtgärten.

Eigenschaften der Balsamapfel ‘Princess’

Die Balsamapfel ‘Princess’, auch bekannt unter dem wissenschaftlichen Namen Clusia rosea, ist eine wunderschöne Pflanze, die in Mittel- und Südamerika beheimatet ist. Sie zeichnet sich durch ihr dichtes, glänzendes Laub aus und gehört zur Familie der Clusiaceae. Ihr markantestes Merkmal sind die tiefgrünen, ovalen Blätter, die oft als "lederartig" bezeichnet werden. Sie ist ein Strauch, der im Freien 3 bis 6 Fuß hoch werden kann, in Innenräumen jedoch meist kleiner bleibt und etwa 2 bis 3 Fuß erreicht. Ihre Angewohnheit, vertikal und kompakt zu wachsen, macht sie zu einer perfekten Option für kleine Flächen oder vertikale Gärten. Obwohl sie im Frühjahr zarte Blüten hervorbringt, wird sie hauptsächlich wegen ihres üppigen Laubs und nicht wegen ihrer Blüten geschätzt.

Pflanzung der Balsamapfel ‘Princess’

Die Pflanzung der Balsamapfel ‘Princess’ ist wichtig, um ihr kräftiges Wachstum und ihre optimale Entwicklung zu fördern. Wenn Sie einen Topf für Ihre Clusia wählen, raten Ihnen die Bakker-Spezialisten, ein Gefäß mit einem guten Drainagesystem zu wählen. Töpfe aus Terrakotta oder Keramik sind Kunststoffen vorzuziehen, da sie eine bessere Belüftung des Bodens fördern. Achten Sie darauf, dass der Topf Löcher im Boden hat, damit überschüssiges Wasser abfließen kann und die Wurzeln nicht verfaulen. Die Pflanze gedeiht in einer Mischung aus gut durchlässiger Erde, die mit organischem Material angereichert ist. Verwenden Sie Zimmerpflanzenerde, die mit Perlit oder Sand gemischt ist, um die Drainage zu verbessern. Achten Sie darauf, dass der pH-Wert der Erdmischung leicht sauer ist, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Achten Sie bei der Pflanzung im Freien darauf, dass Sie genügend Platz zwischen den Pflanzen lassen, da sie dazu neigen, sich auszudehnen und breit zu werden. Planen Sie einen Abstand von mindestens 3 bis 4 Fuß ein, um ein gesundes Wachstum zu fördern.

Pflege der Balsamapfel ‘Princess’

Die Pflege der Balsamapfel ‘Princess’ ist einfach, was sie bei Hobbygärtnern und erfahrenen Gärtnern gleichermaßen beliebt macht. Hier sind einige Tipps, wie Sie diese Clusia-Sorte gesund erhalten können.

Zunächst einmal muss sie regelmäßig, aber mäßig gegossen werden. Die Bakker-Experten raten Ihnen, zwischen den Wassergaben zu warten, bis die Oberseite des Bodens leicht angetrocknet ist, und dann reichlich zu gießen, bis das Wasser beginnt, durch die Abflusslöcher des Topfes abzulaufen. Vermeiden Sie stehendes Wasser, um Wurzelfäule vorzubeugen.

Düngen Sie Ihre Pflanze im Frühjahr und Sommer mit einem ausgewogenen Dünger für Zimmerpflanzen oder einem langsam freisetzenden Dünger. Reduzieren Sie die Häufigkeit während des Herbstes und Winters. Beachten Sie die Anweisungen des Düngers, um eine Überfütterung zu vermeiden.

Beschneiden wird von dieser Pflanze gut vertragen, um das Wachstum und die Form zu kontrollieren. Entfernen Sie unerwünschte oder zu lange Äste, um ein kompaktes Wachstum zu fördern. Verwenden Sie saubere und desinfizierte Schnittwerkzeuge, um Krankheiten zu vermeiden.

Ref : 018765
Ref : 018765
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe