Beetrose 'Arthur Bell'
Rosa arthur bell
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Goldgelb mit einem herrlichen Duft
Die Beetrose 'Arthur Bell'': Eine Harmonie von Farben und Düften in Ihrem Garten.

Die Beetrose 'Arthur Bell'' ist beliebt für ihre leuchtend gelbe Blüte und ihren betörenden Duft. Sie eignet sich perfekt zur Verschönerung von Gärten und Rabatten und bietet vom Frühsommer bis zum Herbst eine visuelle und olfaktorische Pracht. Gönnen Sie sich eine bezaubernde Oase mit dieser wunderschönen Pflanze, die von Bakker angeboten wird!

 

Eigenschaften

Die Beetrose 'Arthur Bell' zeichnet sich durch ihre großzügigen, leuchtend gelben Blüten aus, die den Blick wie ein Sonnenstrahl in einem grünen Garten einfangen. Ihre Blüten, die sich vom Sommer bis zum Herbst entwickeln, sind wie duftende Goldschalen und verströmen ein süßes, fesselndes Aroma. Die Pflanze selbst kann eine respektable Höhe und Breite erreichen. Sie bildet einen dichten, kräftigen Strauch, der mit dunkelgrünem, glänzendem Laub bedeckt ist. Diese Rose ist nicht nur eine Schönheit zum Anschauen, sondern auch eine Duftsymphonie, die den Garten auflockert.

Tipps zur Pflanzung

Für die Pflanzung der Beetrose 'Arthur Bell' sollten Sie einen sonnigen Standort wählen, denn diese Sorte liebt es, sich in den warmen Strahlen zu vergolden. Sorgen Sie außerdem für einen gut durchlässigen und nährstoffreichen Boden. Beim Pflanzen empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, die Wurzeln in ein Wasserbad zu tauchen, um sie zu befeuchten. Graben Sie dann ein Loch, das groß genug ist, um den Wurzelballen bequem aufzunehmen. Setzen Sie die Pflanze in die gleiche Tiefe wie im ursprünglichen Topf, damit das Gleichgewicht nicht gestört wird. Gießen Sie sie reichlich, um ihr zu helfen, sich in ihrer neuen Umgebung zu etablieren.

Tipps zur Pflege

Wie jedes Meisterwerk der Natur benötigt auch die Beetrose 'Arthur Bell' besondere Aufmerksamkeit, um ihre volle Pracht und Kraft zu entfalten. Führen Sie eine regelmäßige, aber nicht übertriebene Bewässerung durch, um Wurzelfäule zu vermeiden. Schneiden Sie Ihre Pflanze jedes Jahr im zeitigen Frühjahr zurück. Dies ist notwendig, um das Wachstum neuer Triebe anzuregen und eine üppige Blüte zu fördern. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen außerdem, auf Krankheiten und Schädlinge zu achten. Bei den geringsten Anzeichen sollten Sie sofort mit geeigneten Behandlungen eingreifen, um die Pflanze gesund zu erhalten.

Mögliche Kombinationen

Die Beetrose 'Arthur Bell' kann ein blendender Solist in Ihrem Garten sein, aber sie kann auch mit anderen Pflanzenarten harmonieren. Sie können diese Rose mit Stauden in komplementären Farbtönen kombinieren, z. B. mit purpurfarbenen Lavendel oder Staudengeranien, um ein lebendiges Bild aus Farben und Texturen zu schaffen. Diese Blume kann auch von kleinen Sträuchern oder Kletterpflanzen umgeben werden, um einen Kontrast- und Tiefeneffekt zu erzeugen. Durch diese geschickte Kombination wird die einzigartige Schönheit jedes einzelnen Elements hervorgehoben und gleichzeitig ein vielfältiges und attraktives Ökosystem geschaffen.

Zeitraum der Blüte

Die Beetrose 'Arthur Bell' ist eine bemerkenswerte Sorte, die für ihre großzügige und duftende Blüte bekannt ist. Diese Pflanze beginnt ihre Blütezeit im Frühsommer, oft im Juni, und blüht bis zum ersten Frost im Herbst weiter, wodurch sie eine lange Saison voller Schönheit bietet. Die leuchtend gelben Blüten, die sich mit der Zeit zu einem sanfteren Gelb entfalten, sind besonders attraktiv und verströmen einen süßen, fruchtigen Duft. Diese Sorte wird wegen ihrer Widerstandsfähigkeit und ihrer Fähigkeit geschätzt, nach dem Beschneiden schnell wieder auszutreiben, so dass die ganze Saison über eine Fülle von Blüten zu sehen ist. Die richtige Pflege, einschließlich regelmäßiger Bewässerung und ausgewogener Düngung, trägt dazu bei, ihre spektakuläre Blüte zu maximieren.

Ref : 016539

Beetrose 'Arthur Bell' Rosa arthur bell

Beetrose 'Arthur Bell'
Rosa arthur bell
Normaler Preis 9,99 €
Verkaufspreis 9,99 € Normaler Preis 9,99 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 5 %
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Gelb
Lieferung als nicht getopfte Pflanze
Blüte Juni - Oktober
Schnittblume
Wachstumshöhe 90 - 90 cm
Winterhart
Pflanzabstand 40 - 50 cm
Widerstandsfähigkeit -28°C (zone 5a)
Pflanzzeit Februar - Mai, Oktober - Dezember
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Pflanzen
Wir liefern ausschließlich Rosen von A-Qualität (Qualitätsstandard der ‘European Nurserystock Association’), mit 3 starken Zweigen. Wir lagern unsere Rosen unter idealen Bedingungen in unseren Kühlräumen, bei 2°C und 98% Luftfeuchtigkeit. Wir bewahren sie ohne Erde an den Wurzeln. Die Qualität der Rosen wird zu verschiedenen Zeitpunkten kontrolliert und zum letzten Mal kurz bevor Sie Ihnen geschickt werden. Unsere Rosen werden mit einem speziellen Gel behandelt, das sie während des Transports vor dem Austrocknen schützt.
Stellen Sie diese Beetrosen vor dem Pflanzen erst 24 Stunden in einen Eimer mit lauwarmem Wasser. Graben Sie ein großzügiges Pflanzloch, lockern den Boden gut und verbessern die Erde mit Kompost und Kuhdung. Breiten Sie die Wurzeln der Rose gut aus und platzieren den Strauch in der richtigen Höhe. Dabei muss der frostempfindliche Okulationspunkt (die Verdickung, aus der die Zweige entspringen) etwa 5 cm tief im Boden liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit der verbesserten Erde auf, drücken es mit den Füßen gut fest und geben reichlich Wasser. Ein Platz in der vollen Sonne oder im Halbschatten ist notwendig für eine reiche Blüte.    Buschrosen im Topf auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon  Diese Buschrose macht sich auch schön in einem Topf auf der Terrasse. Nehmen Sie einen hübschen Blumentopf mit Löchern im Boden. Bedecken Sie den Boden mit Tonscherben oder einer Schicht Hydrokörner. Geben Sie frische Blumenerde in den Topf und mischen Sie ein paar Kuhdungkörner unter. Geben Sie der Buschrose gleich nach dem Pflanzen reichlich Wasser. Stellen Sie den Topf an einen Platz in der vollen Sonne oder im Halbschatten.
Pflege
Die Buschrose muss jedes Frühjahr geschnitten werden. Schneiden Sie im März alle Zweige bis auf 3-5 Augen (Knospen) zurück. Lassen Sie ungefähr fünf dicke Zweige pro Strauch stehen. Die Rosen, die Sie von uns erhalten, sind schon geschnitten. Sie müssen sie also erst nach einem bis anderthalb Jahren wieder schneiden. Rosen düngen Die Buschrose braucht viel Nahrung für eine reiche Blüte. Düngen Sie Ihre Rose darum regelmäßig. Legen Sie im Winter Kuhdungkörner um den Fuß des Strauches herum. Geben Sie im frühen Frühjahr gemischten organischen Dünger. Düngen Sie im Juli mit speziellem Rosendünger. Richten Sie sich nach der Mengenangabe auf der Packung.
Extra
Diese robuste Buschrose hat fantastische Blüten in einem Büschel. Die Blüten sind halbgefüllt und erscheinen den ganzen Sommer über. Buschrosen machen sich auch sehr gut in einem Topf, Sie können selbstverständlich diese aparten Rosen auch ins Beet pflanzen. Wenn Sie sie in Gruppen pflanzen, entfalten die prächtigen Blumen ihre Wirkung noch besser.
Alle Rosen haben eine eigene Familie, die Familie der Rosengewächse (Rosaceae). 
Beschreibung

Goldgelb mit einem herrlichen Duft

Die Beetrose 'Arthur Bell'': Eine Harmonie von Farben und Düften in Ihrem Garten.

Die Beetrose 'Arthur Bell'' ist beliebt für ihre leuchtend gelbe Blüte und ihren betörenden Duft. Sie eignet sich perfekt zur Verschönerung von Gärten und Rabatten und bietet vom Frühsommer bis zum Herbst eine visuelle und olfaktorische Pracht. Gönnen Sie sich eine bezaubernde Oase mit dieser wunderschönen Pflanze, die von Bakker angeboten wird!

 

Eigenschaften

Die Beetrose 'Arthur Bell' zeichnet sich durch ihre großzügigen, leuchtend gelben Blüten aus, die den Blick wie ein Sonnenstrahl in einem grünen Garten einfangen. Ihre Blüten, die sich vom Sommer bis zum Herbst entwickeln, sind wie duftende Goldschalen und verströmen ein süßes, fesselndes Aroma. Die Pflanze selbst kann eine respektable Höhe und Breite erreichen. Sie bildet einen dichten, kräftigen Strauch, der mit dunkelgrünem, glänzendem Laub bedeckt ist. Diese Rose ist nicht nur eine Schönheit zum Anschauen, sondern auch eine Duftsymphonie, die den Garten auflockert.

Tipps zur Pflanzung

Für die Pflanzung der Beetrose 'Arthur Bell' sollten Sie einen sonnigen Standort wählen, denn diese Sorte liebt es, sich in den warmen Strahlen zu vergolden. Sorgen Sie außerdem für einen gut durchlässigen und nährstoffreichen Boden. Beim Pflanzen empfehlen Ihnen die Bakker-Experten, die Wurzeln in ein Wasserbad zu tauchen, um sie zu befeuchten. Graben Sie dann ein Loch, das groß genug ist, um den Wurzelballen bequem aufzunehmen. Setzen Sie die Pflanze in die gleiche Tiefe wie im ursprünglichen Topf, damit das Gleichgewicht nicht gestört wird. Gießen Sie sie reichlich, um ihr zu helfen, sich in ihrer neuen Umgebung zu etablieren.

Tipps zur Pflege

Wie jedes Meisterwerk der Natur benötigt auch die Beetrose 'Arthur Bell' besondere Aufmerksamkeit, um ihre volle Pracht und Kraft zu entfalten. Führen Sie eine regelmäßige, aber nicht übertriebene Bewässerung durch, um Wurzelfäule zu vermeiden. Schneiden Sie Ihre Pflanze jedes Jahr im zeitigen Frühjahr zurück. Dies ist notwendig, um das Wachstum neuer Triebe anzuregen und eine üppige Blüte zu fördern. Die Bakker-Spezialisten empfehlen Ihnen außerdem, auf Krankheiten und Schädlinge zu achten. Bei den geringsten Anzeichen sollten Sie sofort mit geeigneten Behandlungen eingreifen, um die Pflanze gesund zu erhalten.

Mögliche Kombinationen

Die Beetrose 'Arthur Bell' kann ein blendender Solist in Ihrem Garten sein, aber sie kann auch mit anderen Pflanzenarten harmonieren. Sie können diese Rose mit Stauden in komplementären Farbtönen kombinieren, z. B. mit purpurfarbenen Lavendel oder Staudengeranien, um ein lebendiges Bild aus Farben und Texturen zu schaffen. Diese Blume kann auch von kleinen Sträuchern oder Kletterpflanzen umgeben werden, um einen Kontrast- und Tiefeneffekt zu erzeugen. Durch diese geschickte Kombination wird die einzigartige Schönheit jedes einzelnen Elements hervorgehoben und gleichzeitig ein vielfältiges und attraktives Ökosystem geschaffen.

Zeitraum der Blüte

Die Beetrose 'Arthur Bell' ist eine bemerkenswerte Sorte, die für ihre großzügige und duftende Blüte bekannt ist. Diese Pflanze beginnt ihre Blütezeit im Frühsommer, oft im Juni, und blüht bis zum ersten Frost im Herbst weiter, wodurch sie eine lange Saison voller Schönheit bietet. Die leuchtend gelben Blüten, die sich mit der Zeit zu einem sanfteren Gelb entfalten, sind besonders attraktiv und verströmen einen süßen, fruchtigen Duft. Diese Sorte wird wegen ihrer Widerstandsfähigkeit und ihrer Fähigkeit geschätzt, nach dem Beschneiden schnell wieder auszutreiben, so dass die ganze Saison über eine Fülle von Blüten zu sehen ist. Die richtige Pflege, einschließlich regelmäßiger Bewässerung und ausgewogener Düngung, trägt dazu bei, ihre spektakuläre Blüte zu maximieren.

Ref : 016539

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bakker Trusted Shop