Erdbeer-Pflanze 'Elsanta'
Fragaria x ananassa Elsanta
Zu Produktinformationen springen
Niedriger Preis Neuheit
1 von 3
Die Erdbeerpflanze 'Elsanta': eine schöne Staude mit saftigen roten Früchten.

Möchten Sie eine Erdbeerpflanze in Ihrem Außenbereich adoptieren? Bakker bietet Ihnen die Sorte 'Elsanta' an. Sie ist bekannt für ihre schmackhaften Früchte und ihre Pflegeleichtigkeit. Pflanzen Sie sie gleich ein, um Ihre eigenen Erdbeeren in Ihrem Garten zu genießen.

Eigenschaften der Erdbeerpflanze 'Elsanta'.

Die Erdbeerpflanze 'Elsanta', auch bekannt als Fragaria ananassa Elsanta, erweist sich als mehrjährige Pflanze, die im reifen Zustand nicht höher als 30 Zentimeter wird. Sie können diese kriechende Art als Bodendecker verwenden. Sie wächst mittelstark und erreicht bereits im zweiten Jahr 30 bis 40 cm pro Jahr. Ausgewachsen ist die Pflanze 0,30 m bis 0,40 m breit, was ihr ein kompaktes und dichtes Aussehen verleiht.

Diese Erdbeersorte ist glänzend rot gefärbt und hat eine kegelförmige Form mit einer gut angesetzten Krone. Sie zeichnet sich durch ihre Druckfestigkeit aus. Daher werden ihre Erdbeeren für den "natürlichen" Verzehr geschätzt. Ihre Früchte, deren Inneres rot und deren Kern weiß ist, sind köstlich und aromatisch. Ein wahrer Genuss für den Gaumen!

Diese Erdbeerpflanze produziert prächtige weiße Blüten mit großen Staubgefäßen. Sie hat lange und kräftige Fruchttrauben. Im Vergleich zu anderen Arten enthält sie eine konzentrierte Ernte, und ihre Früchte schrumpfen relativ schnell.

Die Sortimentsmöglichkeiten

Unserer Erfahrung nach lässt sich die Erdbeerpflanze 'Elsant' gut mit anderen Pflanzen kombinieren, um einen romantischen und gemütlichen Garten zu gestalten. Die Rosen und ihre hübschen, duftenden Blüten bilden einen schönen Kontrast zu den scharlachroten Erdbeeren. Um dem Ganzen eine leichte Note zu verleihen, empfehlen Ihnen die Bakker-Profis, die Fragaria ananassa Elsanta mit Glockenblumen oder auch Nelken zu kombinieren. Zögern Sie auch nicht, sie mit Kräutern zu mischen, insbesondere mit Minze oder Thymian.

Wie man die Erdbeerpflanze 'Elsanta' pflanzt

Damit Ihre Erdbeerpflanze 'Elsanta' richtig wachsen kann, raten Ihnen die Bakker-Experten, diese Empfehlungen zu beachten. Bei einem Anbau im Freiland müssen Sie mit der Vorbereitung des Bodens beginnen. Bevorzugen Sie eine Erde, die reich an organischen Stoffen ist und im Sommer feucht ist. Er kann jedoch auch lehmig, schluffig oder humos sein. Der nächste Schritt besteht darin, ein ausreichend großes Loch mit einer Tiefe von 15 cm zu graben, um eine gute Ausbreitung der Wurzeln zu gewährleisten. Lassen Sie zwischen den einzelnen Pflanzen einen Abstand von 30 bis 40 cm. Legen Sie Ihre Erdbeerpflanze in das Loch und bedecken Sie sie mit Erde, wobei Sie darauf achten sollten, das Herz nicht zu vergraben. Schließlich ist eine reichliche Bewässerung erforderlich. Vermeiden Sie übermäßiges Gießen, um Wurzelfäule vorzubeugen.

Es ist durchaus möglich, die Fragaria ananassa Elsanta in Töpfen zu pflanzen. Wählen Sie dazu einen Behälter mit guter Drainage. Füllen Sie den Topf mit einer Mischung aus Blumenerde und Kompost. Setzen Sie die Pflanze in die Mitte des Topfes. Begraben Sie jedoch nicht das Herz. Danach sollten Sie die Erde darüber geben, vorsichtig andrücken und gießen.

Wie wird die Erdbeerpflanze 'Elsanta' gepflegt?

Um die Erdbeerpflanze 'Elsanta' richtig zu pflegen, empfehlen Ihnen die Bakker-Spezialisten, sie angemessen zu gießen, vor allem bei trockenem Wetter. Im Topf sollten Sie den Boden feucht, aber nicht nass halten. Geben Sie systematisch einen organischen Dünger mit hohem Kalianteil, um die Fruchtbildung zu fördern.

Wir empfehlen Ihnen außerdem, von Zeit zu Zeit auf Anzeichen von Krankheiten zu achten. Diese Erdbeersorte ist etwas anfällig für Welke (Verticillium), Braunkohlenkrankheit (Phytophthora cactorum), Absterben (Phytophthora fragariae) und Wurzelhalsfäule (Colletotrichum). Gegen Falschen Mehltau (Sphaerotheca mac.) ist sie hingegen gut resistent. Zur Vorbeugung sollten Sie für eine gute Luftzirkulation in der Umgebung der Pflanzen sorgen. Entfernen Sie außerdem kranke oder verfaulte Früchte, um der Ausbreitung von Krankheiten vorzubeugen.

Erdbeer-Pflanze 'Elsanta' Fragaria x ananassa Elsanta

Erdbeer-Pflanze 'Elsanta'
Fragaria x ananassa Elsanta
Normaler Preis 18,95 €
Verkaufspreis 18,95 € Normaler Preis 18,95 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Auf Lager
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 5 %
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Blüte April - Juni
Standort: Halber Schatten
Riechend
Pflanzzeit März - Juni
Juni
Weiß
Arten von Klimazonen Gemäßigtes Klima, Milder Ozean, Mittelmeerregion, Resistent gegen Bergklima
Bodenarten Tonhaltiger Boden, Feuchter Boden, Drainierter Boden
Grün
Pflanzabstand 30 cm cm
Bewässerungshäufigkeit Hoch
Wachstumshöhe 20 cm
Translation missing: de.products.accordions.specification-tab.use Gemüsegarten
Beschreibung

Die Erdbeerpflanze 'Elsanta': eine schöne Staude mit saftigen roten Früchten.

Möchten Sie eine Erdbeerpflanze in Ihrem Außenbereich adoptieren? Bakker bietet Ihnen die Sorte 'Elsanta' an. Sie ist bekannt für ihre schmackhaften Früchte und ihre Pflegeleichtigkeit. Pflanzen Sie sie gleich ein, um Ihre eigenen Erdbeeren in Ihrem Garten zu genießen.

Eigenschaften der Erdbeerpflanze 'Elsanta'.

Die Erdbeerpflanze 'Elsanta', auch bekannt als Fragaria ananassa Elsanta, erweist sich als mehrjährige Pflanze, die im reifen Zustand nicht höher als 30 Zentimeter wird. Sie können diese kriechende Art als Bodendecker verwenden. Sie wächst mittelstark und erreicht bereits im zweiten Jahr 30 bis 40 cm pro Jahr. Ausgewachsen ist die Pflanze 0,30 m bis 0,40 m breit, was ihr ein kompaktes und dichtes Aussehen verleiht.

Diese Erdbeersorte ist glänzend rot gefärbt und hat eine kegelförmige Form mit einer gut angesetzten Krone. Sie zeichnet sich durch ihre Druckfestigkeit aus. Daher werden ihre Erdbeeren für den "natürlichen" Verzehr geschätzt. Ihre Früchte, deren Inneres rot und deren Kern weiß ist, sind köstlich und aromatisch. Ein wahrer Genuss für den Gaumen!

Diese Erdbeerpflanze produziert prächtige weiße Blüten mit großen Staubgefäßen. Sie hat lange und kräftige Fruchttrauben. Im Vergleich zu anderen Arten enthält sie eine konzentrierte Ernte, und ihre Früchte schrumpfen relativ schnell.

Die Sortimentsmöglichkeiten

Unserer Erfahrung nach lässt sich die Erdbeerpflanze 'Elsant' gut mit anderen Pflanzen kombinieren, um einen romantischen und gemütlichen Garten zu gestalten. Die Rosen und ihre hübschen, duftenden Blüten bilden einen schönen Kontrast zu den scharlachroten Erdbeeren. Um dem Ganzen eine leichte Note zu verleihen, empfehlen Ihnen die Bakker-Profis, die Fragaria ananassa Elsanta mit Glockenblumen oder auch Nelken zu kombinieren. Zögern Sie auch nicht, sie mit Kräutern zu mischen, insbesondere mit Minze oder Thymian.

Wie man die Erdbeerpflanze 'Elsanta' pflanzt

Damit Ihre Erdbeerpflanze 'Elsanta' richtig wachsen kann, raten Ihnen die Bakker-Experten, diese Empfehlungen zu beachten. Bei einem Anbau im Freiland müssen Sie mit der Vorbereitung des Bodens beginnen. Bevorzugen Sie eine Erde, die reich an organischen Stoffen ist und im Sommer feucht ist. Er kann jedoch auch lehmig, schluffig oder humos sein. Der nächste Schritt besteht darin, ein ausreichend großes Loch mit einer Tiefe von 15 cm zu graben, um eine gute Ausbreitung der Wurzeln zu gewährleisten. Lassen Sie zwischen den einzelnen Pflanzen einen Abstand von 30 bis 40 cm. Legen Sie Ihre Erdbeerpflanze in das Loch und bedecken Sie sie mit Erde, wobei Sie darauf achten sollten, das Herz nicht zu vergraben. Schließlich ist eine reichliche Bewässerung erforderlich. Vermeiden Sie übermäßiges Gießen, um Wurzelfäule vorzubeugen.

Es ist durchaus möglich, die Fragaria ananassa Elsanta in Töpfen zu pflanzen. Wählen Sie dazu einen Behälter mit guter Drainage. Füllen Sie den Topf mit einer Mischung aus Blumenerde und Kompost. Setzen Sie die Pflanze in die Mitte des Topfes. Begraben Sie jedoch nicht das Herz. Danach sollten Sie die Erde darüber geben, vorsichtig andrücken und gießen.

Wie wird die Erdbeerpflanze 'Elsanta' gepflegt?

Um die Erdbeerpflanze 'Elsanta' richtig zu pflegen, empfehlen Ihnen die Bakker-Spezialisten, sie angemessen zu gießen, vor allem bei trockenem Wetter. Im Topf sollten Sie den Boden feucht, aber nicht nass halten. Geben Sie systematisch einen organischen Dünger mit hohem Kalianteil, um die Fruchtbildung zu fördern.

Wir empfehlen Ihnen außerdem, von Zeit zu Zeit auf Anzeichen von Krankheiten zu achten. Diese Erdbeersorte ist etwas anfällig für Welke (Verticillium), Braunkohlenkrankheit (Phytophthora cactorum), Absterben (Phytophthora fragariae) und Wurzelhalsfäule (Colletotrichum). Gegen Falschen Mehltau (Sphaerotheca mac.) ist sie hingegen gut resistent. Zur Vorbeugung sollten Sie für eine gute Luftzirkulation in der Umgebung der Pflanzen sorgen. Entfernen Sie außerdem kranke oder verfaulte Früchte, um der Ausbreitung von Krankheiten vorzubeugen.

Ref : 031425
Ref : 031425
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe