Fetthenne Herbstfreude (x3)
Sedum herbstfreude
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
3 Knabenkraut Autumn Joy Knabenkraut Herbstfreude Sedum Herbstfreude

Das Knabenkraut Autumn Joy, auch bekannt als Sedum herbstfreude, ist eine mehrjährige, sukkulente Pflanze, die zur Familie der Crassulaceae gehört. Früher wurde sie als Heilpflanze verwendet und insbesondere zur Behandlung von Schnittwunden und Verbrennungen eingesetzt. Sie ist aus einer Kreuzung zwischen Sedum telephium und Sedum spectabile hervorgegangen.

Die Merkmale des Knabenkrauts Autumn Joy

Diese Pflanze zeichnet sich durch ein ästhetisch sehr interessantes Laub aus. Im Frühjahr zeigt sie grün-blaue Farbtöne. Im Herbst färbt es sich gelb-orange. Das Knabenkraut Autumn Joy verfügt über eine büschelartige Form mit aufrechten Stängeln. Sie kann bis zu 50 cm hoch und 40 cm breit werden. Ihre Blätter sind halbimmergrün und gestielt und gegenständig angeordnet.

Ihre Blütezeit erweist sich als recht dicht. Die Blüten haben eine schöne dunkelrote Farbe, die sich zu einem Bordeauxrot entwickeln kann. Die Blütezeit liegt zwischen August und Oktober. Die Blüten stehen wie Schirme an der Spitze des Stängels und die Blütenkerzen bedecken die gesamte Spitze der Orpinum Autumn Joy. Dies verleiht ihm das Aussehen einer blühenden Kuppel im Beet.

Einige Empfehlungen zur Pflanzung und Pflege von Orpin Autumn Joy

Der Orpin Autumn Joy ist eine sehr einfach zu kultivierende Sorte. Die Bakker Gärtner empfehlen, die Pflanze im Frühjahr oder Herbst zu pflanzen, wenn der Boden noch warm und feucht ist. Wählen Sie einen sonnigen Standort und achten Sie darauf, dass der Boden gut durchlässig ist. Graben Sie dann ein recht großes Loch und geben Sie eine Mischung aus Blumenerde und Kompost oder Dung hinzu. Setzen Sie Ihre Pflanze in das Loch und füllen Sie es mit der gemischten Erde auf. Wir empfehlen Ihnen außerdem, die Erde um Ihre Pflanze herum gut anzudrücken. Das hilft Ihnen, Luftblasen zu beseitigen. Denken Sie daran, die Pflanze reichlich zu gießen, damit sie gut anwurzeln kann. In den ersten Wochen nach der Pflanzung sollten Sie die Pflanze mit ausreichend Wasser versorgen, vor allem bei großer Hitze oder Trockenheit.

Zur Pflege: Sedum herbstfreude bevorzugt einen gut durchlässigen Boden und muss nicht häufig gegossen werden. Sie ist resistent gegen Trockenheit, Krankheiten und Insekten. Außerdem toleriert sie trockene und karge Böden gut. Dennoch empfehlen Ihnen die Bakker Gärtnereien, die verblühten Blüten zu entfernen, um die Blütezeit zu verlängern. Sie ist eine gute Wahl für trockene und steinige Gärten.

Die verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten von Sedum Autumn Joy

Die winterharte Sedum herbstfreude kann niedrigen Temperaturen von bis zu -20°C standhalten. Die Pflanze ist leicht zu kultivieren, weshalb sie sich auch für Gartenanfänger eignet. Für mehr Originalität kombinieren Sie sie mit Gräsern , insbesondere mit Miscanthus oder Panicum.

Die Orpinie Autumn Joy eignet sich hervorragend für herbstliche Beete im Garten. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, sie mit kupferfarbenen Dahlien und Aronstab zu kombinieren. Sie haben auch die Möglichkeit, ihn mit dem Beifuß Artemisia lactiflora zu kombinieren, der auch die "Grüne Fee" genannt wird. Zögern Sie nicht, ihn an den Rand von Beeten, in Steingärten oder in Töpfen auf einer Terrasse oder einem Balkon zu pflanzen.

Wussten Sie schon?

Das Knabenkraut Autumn Joy lässt sich leicht durch Teilung der Büschel im Frühjahr oder Herbst vermehren. Es ist auch durchaus möglich, ihn durch Aussaat im Sommer zu vermehren. Wir empfehlen Ihnen, die Sämlinge im Herbst oder im folgenden Frühjahr zu pikieren.

Es handelt sich um eine Pflanze, die der biologischen Vielfalt sehr zuträglich ist. Ihre Blüten ziehen viele bestäubende Insekten an, wie z. B. Bienen, Schmetterlinge und Wespen. Ihre Früchte dienen Vögeln als Nahrung. Auf diese Weise trägt Sedum herbstfreude also zur Vermehrung der Pflanze bei. Aber noch mehr: Er wird wegen seiner langen Blütezeit geschätzt, die von August bis Oktober dauern kann. Sie zeichnet sich auch durch ihre leichte Kultivierbarkeit und Winterhärte aus; dadurch ist sie auch für Hobbygärtner geeignet.

Fetthenne Herbstfreude (x3) Sedum herbstfreude

Fetthenne Herbstfreude (x3)
Sedum herbstfreude
Normaler Preis 12,45 €
Verkaufspreis 12,45 € Normaler Preis 12,45 €
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht verfügbar
Derzeit nicht verfügbar

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Widerstandsfähigkeit -28°C (zone 5a)
Rosa
Blüte August - November
Pflanzzeit Februar - April, September - Oktober
Bewässerungshäufigkeit Niedrig
Wachstumshöhe 60 cm
Beschreibung

3 Knabenkraut Autumn Joy Knabenkraut Herbstfreude Sedum Herbstfreude

Das Knabenkraut Autumn Joy, auch bekannt als Sedum herbstfreude, ist eine mehrjährige, sukkulente Pflanze, die zur Familie der Crassulaceae gehört. Früher wurde sie als Heilpflanze verwendet und insbesondere zur Behandlung von Schnittwunden und Verbrennungen eingesetzt. Sie ist aus einer Kreuzung zwischen Sedum telephium und Sedum spectabile hervorgegangen.

Die Merkmale des Knabenkrauts Autumn Joy

Diese Pflanze zeichnet sich durch ein ästhetisch sehr interessantes Laub aus. Im Frühjahr zeigt sie grün-blaue Farbtöne. Im Herbst färbt es sich gelb-orange. Das Knabenkraut Autumn Joy verfügt über eine büschelartige Form mit aufrechten Stängeln. Sie kann bis zu 50 cm hoch und 40 cm breit werden. Ihre Blätter sind halbimmergrün und gestielt und gegenständig angeordnet.

Ihre Blütezeit erweist sich als recht dicht. Die Blüten haben eine schöne dunkelrote Farbe, die sich zu einem Bordeauxrot entwickeln kann. Die Blütezeit liegt zwischen August und Oktober. Die Blüten stehen wie Schirme an der Spitze des Stängels und die Blütenkerzen bedecken die gesamte Spitze der Orpinum Autumn Joy. Dies verleiht ihm das Aussehen einer blühenden Kuppel im Beet.

Einige Empfehlungen zur Pflanzung und Pflege von Orpin Autumn Joy

Der Orpin Autumn Joy ist eine sehr einfach zu kultivierende Sorte. Die Bakker Gärtner empfehlen, die Pflanze im Frühjahr oder Herbst zu pflanzen, wenn der Boden noch warm und feucht ist. Wählen Sie einen sonnigen Standort und achten Sie darauf, dass der Boden gut durchlässig ist. Graben Sie dann ein recht großes Loch und geben Sie eine Mischung aus Blumenerde und Kompost oder Dung hinzu. Setzen Sie Ihre Pflanze in das Loch und füllen Sie es mit der gemischten Erde auf. Wir empfehlen Ihnen außerdem, die Erde um Ihre Pflanze herum gut anzudrücken. Das hilft Ihnen, Luftblasen zu beseitigen. Denken Sie daran, die Pflanze reichlich zu gießen, damit sie gut anwurzeln kann. In den ersten Wochen nach der Pflanzung sollten Sie die Pflanze mit ausreichend Wasser versorgen, vor allem bei großer Hitze oder Trockenheit.

Zur Pflege: Sedum herbstfreude bevorzugt einen gut durchlässigen Boden und muss nicht häufig gegossen werden. Sie ist resistent gegen Trockenheit, Krankheiten und Insekten. Außerdem toleriert sie trockene und karge Böden gut. Dennoch empfehlen Ihnen die Bakker Gärtnereien, die verblühten Blüten zu entfernen, um die Blütezeit zu verlängern. Sie ist eine gute Wahl für trockene und steinige Gärten.

Die verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten von Sedum Autumn Joy

Die winterharte Sedum herbstfreude kann niedrigen Temperaturen von bis zu -20°C standhalten. Die Pflanze ist leicht zu kultivieren, weshalb sie sich auch für Gartenanfänger eignet. Für mehr Originalität kombinieren Sie sie mit Gräsern , insbesondere mit Miscanthus oder Panicum.

Die Orpinie Autumn Joy eignet sich hervorragend für herbstliche Beete im Garten. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, sie mit kupferfarbenen Dahlien und Aronstab zu kombinieren. Sie haben auch die Möglichkeit, ihn mit dem Beifuß Artemisia lactiflora zu kombinieren, der auch die "Grüne Fee" genannt wird. Zögern Sie nicht, ihn an den Rand von Beeten, in Steingärten oder in Töpfen auf einer Terrasse oder einem Balkon zu pflanzen.

Wussten Sie schon?

Das Knabenkraut Autumn Joy lässt sich leicht durch Teilung der Büschel im Frühjahr oder Herbst vermehren. Es ist auch durchaus möglich, ihn durch Aussaat im Sommer zu vermehren. Wir empfehlen Ihnen, die Sämlinge im Herbst oder im folgenden Frühjahr zu pikieren.

Es handelt sich um eine Pflanze, die der biologischen Vielfalt sehr zuträglich ist. Ihre Blüten ziehen viele bestäubende Insekten an, wie z. B. Bienen, Schmetterlinge und Wespen. Ihre Früchte dienen Vögeln als Nahrung. Auf diese Weise trägt Sedum herbstfreude also zur Vermehrung der Pflanze bei. Aber noch mehr: Er wird wegen seiner langen Blütezeit geschätzt, die von August bis Oktober dauern kann. Sie zeichnet sich auch durch ihre leichte Kultivierbarkeit und Winterhärte aus; dadurch ist sie auch für Hobbygärtner geeignet.

Ref : 026618
Ref : 026618
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe