Flammenblume anisgrün und violettrosa
Phlox paniculata sherbet blend®
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Anisgrüner und violettrosafarbener Rispenphlox: eine pflegeleichte Hybridpflanze.Eigenschaften des Rispen-Phlox

Bakker stellt Ihnen den Rispen-Phlox vor. Diese Pflanze ist in Nordamerika beheimatet. Dieser Strauch ist eine mehrjährige, blühende Sorte, die sich durch ihre leuchtenden Farben und ihre üppige Blüte auszeichnet. Wenn er ausgewachsen ist, kann er je nach Sorte eine Höhe von 1 bis 3 Metern erreichen.

Außerdem weist er dicke, steife Stängel auf. Seine Blätter sind dick und von grüner Farbe. Seine Blüten sind in Rispen oder Ähren gruppiert. Diese Vegetation ist von anisgrüner und rosavioletter Farbe, die je nach Sorte in der Größe variieren kann. Sie ist auch für ihren zarten Duft und ihre Fähigkeit, Schmetterlinge und Bienen anzuziehen, bekannt. Ebenso ist er eine pflegeleichte Pflanze. Außerdem ist es resistent gegen Krankheiten und Insekten.

Die verschiedenen Sorten dieses Grases

Es gibt viele verschiedene Sorten von Phlox paniculatus. Jede verfügt über ihre eigenen Farben und einzigartigen Merkmale. Es ist wahrscheinlich, dass es sich bei dieser Pflanzensorte um eine Hybride handelt, die von einem Gärtner oder Züchter gezüchtet wurde. Diese Hybriden werden in der Regel durch Kreuzung verschiedener Sorten von Phlox paniculatus geschaffen, um Pflanzen mit größeren und farbenprächtigeren Blüten zu erhalten. Daher ist es schwierig, mit Sicherheit zu sagen, wo oder wann diese spezifische Sorte gezüchtet wurde.

Alles über das Pflanzen und die Pflege von Phlox paniculatus.

Beachten Sie, dass diese Pflanzenart mit ihren anisgrünen und rosavioletten Farben winterhart ist. Ihre Winterhärte liegt zwischen 4 und 8. Er kann also Temperaturen von bis zu -30°C standhalten. Die Bakker Gärtner empfehlen Ihnen, die Winterhärtezone Ihrer Region zu überprüfen, bevor Sie ihn pflanzen. So vermeiden Sie Enttäuschungen. Dann empfehlen wir Ihnen, den Boden gut vorzubereiten, bevor Sie diese Phlox-Sorte anbauen. Dies dient dazu, die Bodenqualität zu verbessern und bessere Ergebnisse zu erzielen. Danach sollten Sie darauf achten, dass er gut durchlässig und reich an organischen Stoffen ist. Zweitens empfehlen wir Ihnen, ihn an einem sonnigen Standort einzubringen. Ebenso sollten Sie darauf achten, ihn an einem Ort zu pflanzen, der vor starken Winden geschützt ist. So verhindern Sie, dass seine Stängel brechen. Schließlich sollten Sie den Boden während der Wachstumsphase feucht halten.

Unseren Analysen zufolge sollten Sie auch daran denken, den Rispen-Phlox in einem angemessenen Abstand zueinander auszusäen. Auf diese Weise kann sich die Pflanze richtig entwickeln und ihre Blüte anregen. Im Allgemeinen wird empfohlen, die Pflanzen in einem Abstand von etwa 60 cm voneinander zu trennen.

Die Bakker Gärtnerei empfiehlt Ihnen, während der Wachstumsphase für eine gute Bodenfeuchtigkeit zu sorgen. So vermeiden Sie Trockenheit und fördern die optimale Entwicklung der Pflanze. Wenn möglich, schneiden Sie verwelkte Blüten zurück, um eine üppige Blüte zu fördern.

Flammenblume anisgrün und violettrosa Phlox paniculata sherbet blend®

Flammenblume anisgrün und violettrosa
Phlox paniculata sherbet blend®
Normaler Preis 8,95 €
Verkaufspreis 8,95 € Normaler Preis 8,95 €
inkl. MwSt.
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 10 %
Sie sparen 15 %
Sie sparen 20 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Grün
Blüte Juli - September
Pflanzzeit März, Oktober
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Wachstumshöhe 70 cm
Beschreibung

Anisgrüner und violettrosafarbener Rispenphlox: eine pflegeleichte Hybridpflanze.

Eigenschaften des Rispen-Phlox

Bakker stellt Ihnen den Rispen-Phlox vor. Diese Pflanze ist in Nordamerika beheimatet. Dieser Strauch ist eine mehrjährige, blühende Sorte, die sich durch ihre leuchtenden Farben und ihre üppige Blüte auszeichnet. Wenn er ausgewachsen ist, kann er je nach Sorte eine Höhe von 1 bis 3 Metern erreichen.

Außerdem weist er dicke, steife Stängel auf. Seine Blätter sind dick und von grüner Farbe. Seine Blüten sind in Rispen oder Ähren gruppiert. Diese Vegetation ist von anisgrüner und rosavioletter Farbe, die je nach Sorte in der Größe variieren kann. Sie ist auch für ihren zarten Duft und ihre Fähigkeit, Schmetterlinge und Bienen anzuziehen, bekannt. Ebenso ist er eine pflegeleichte Pflanze. Außerdem ist es resistent gegen Krankheiten und Insekten.

Die verschiedenen Sorten dieses Grases

Es gibt viele verschiedene Sorten von Phlox paniculatus. Jede verfügt über ihre eigenen Farben und einzigartigen Merkmale. Es ist wahrscheinlich, dass es sich bei dieser Pflanzensorte um eine Hybride handelt, die von einem Gärtner oder Züchter gezüchtet wurde. Diese Hybriden werden in der Regel durch Kreuzung verschiedener Sorten von Phlox paniculatus geschaffen, um Pflanzen mit größeren und farbenprächtigeren Blüten zu erhalten. Daher ist es schwierig, mit Sicherheit zu sagen, wo oder wann diese spezifische Sorte gezüchtet wurde.

Alles über das Pflanzen und die Pflege von Phlox paniculatus.

Beachten Sie, dass diese Pflanzenart mit ihren anisgrünen und rosavioletten Farben winterhart ist. Ihre Winterhärte liegt zwischen 4 und 8. Er kann also Temperaturen von bis zu -30°C standhalten. Die Bakker Gärtner empfehlen Ihnen, die Winterhärtezone Ihrer Region zu überprüfen, bevor Sie ihn pflanzen. So vermeiden Sie Enttäuschungen. Dann empfehlen wir Ihnen, den Boden gut vorzubereiten, bevor Sie diese Phlox-Sorte anbauen. Dies dient dazu, die Bodenqualität zu verbessern und bessere Ergebnisse zu erzielen. Danach sollten Sie darauf achten, dass er gut durchlässig und reich an organischen Stoffen ist. Zweitens empfehlen wir Ihnen, ihn an einem sonnigen Standort einzubringen. Ebenso sollten Sie darauf achten, ihn an einem Ort zu pflanzen, der vor starken Winden geschützt ist. So verhindern Sie, dass seine Stängel brechen. Schließlich sollten Sie den Boden während der Wachstumsphase feucht halten.

Unseren Analysen zufolge sollten Sie auch daran denken, den Rispen-Phlox in einem angemessenen Abstand zueinander auszusäen. Auf diese Weise kann sich die Pflanze richtig entwickeln und ihre Blüte anregen. Im Allgemeinen wird empfohlen, die Pflanzen in einem Abstand von etwa 60 cm voneinander zu trennen.

Die Bakker Gärtnerei empfiehlt Ihnen, während der Wachstumsphase für eine gute Bodenfeuchtigkeit zu sorgen. So vermeiden Sie Trockenheit und fördern die optimale Entwicklung der Pflanze. Wenn möglich, schneiden Sie verwelkte Blüten zurück, um eine üppige Blüte zu fördern.

Ref : 029598
Ref : 029598
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe