Karpaten-Glockenblume (x3)
Campanula carpatica
Zu Produktinformationen springen
1 von 3
Beliebter Bodenbecker
Die Karpaten-Glockenblume: Für einen Hauch von Eleganz in Ihrem Garten.

Die Karpaten-Glockenblume mit ihren schönen glockenförmigen Blüten ist eine wertvolle Ergänzung, um Ihre Gärten zu verschönern. Sie wird häufig in Rabatten und Blumenbeeten verwendet. Verwandeln Sie Ihren Außenbereich in eine zauberhafte Oase und bestellen Sie diese wunderschöne Pflanze jetzt bei Bakker!

Eigenschaften

Die Karpaten-Glockenblume, mit botanischem Namen Campanula carpatica, ist eine Staude, die in den Karpaten, einer Gebirgskette in Mitteleuropa, beheimatet ist. Sie wird wegen ihrer wunderschönen glockenförmigen Blüten geschätzt, die sich im Frühling und Sommer entwickeln. Diese haben Farben, die von reinem Weiß über Violett und Rosa bis hin zu tiefem Blau reichen. Die Pflanze erreicht in der Regel eine Höhe von 15 bis 30 Zentimetern.

Abgesehen von ihren hübschen Blüten ist die Karpaten-Glockenblume auch wegen ihres dichten, grünen Laubs beliebt. Die herzförmigen Blätter bilden auch außerhalb der Blütezeit einen üppigen grünen Teppich. Diese Eigenschaften machen die Art zu einer vielseitigen Pflanze, die sich leicht in verschiedene Gartentypen integrieren lässt.

Tipps für die Pflanzung

Die Anpflanzung der Karpaten-Glockenblume ist relativ einfach und kann auch von unerfahrenen Gärtnern vorgenommen werden. Für eine erfolgreiche Kultivierung empfehlen die Bakker-Spezialisten, einige grundlegende Pflegemaßnahmen zu bevorzugen.

Wählen Sie einen Standort in Ihrem Garten, an dem die Pflanze mindestens 6 Stunden Sonne pro Tag erhält. Sie kann jedoch auch ein wenig Teilschatten vertragen.

Sorgen Sie für einen gut durchlässigen und fruchtbaren Boden. Sie können die Bodenqualität verbessern, indem Sie Kompost oder organisches Material einarbeiten, um die Wasserspeicherung und die Ernährung des Bodens zu erhöhen. Lockern Sie den Bereich auf und entfernen Sie Unkraut, um jegliche Konkurrenz durch Unkräuter zu beseitigen.

Graben Sie etwa 15 bis 20 cm tiefe Löcher mit einem Abstand von etwa 20 bis 30 cm zueinander. Setzen Sie die Setzlinge hinein und füllen Sie das Loch mit Erde auf, wobei Sie vorsichtig festtreten, um Lufteinschlüsse zu beseitigen. Gießen Sie großzügig.

Halten Sie den Boden im ersten Wachstumsjahr gleichmäßig feucht, aber nicht durchnässt. Sobald sich die Pflanzen etabliert haben, sind sie in der Regel trockenheitsresistent. Gießen Sie sie jedoch bei trockenem Wetter, um ihre volle Pracht zu erhalten.

Tipps zur Pflege

Die Karpaten-Glockenblume stellt nur geringe Ansprüche an die Pflege. Die Bakker-Spezialisten empfehlen jedoch einige regelmäßige Pflegemaßnahmen, die Sie bevorzugen sollten, um sie gesund zu erhalten und eine reiche Blüte zu fördern.

Schneiden Sie nach der Blüte die Stängel leicht zurück, um neues Wachstum und eine üppigere Blüte im nächsten Jahr zu fördern.

Düngen Sie Ihre Pflanzen im zeitigen Frühjahr leicht mit einem ausgewogenen Dünger für Blühpflanzen. Halten Sie sich an die Anweisungen auf der Verpackung, um eine Überdüngung zu vermeiden, da dies der Pflanze schaden könnte.

Denken Sie alle drei bis vier Jahre daran, Ihre Karpaten-Glockenblume zu teilen. Dadurch wird die Pflanze verjüngt und eine Überpopulation verhindert.

In Regionen mit sehr kalten Wintern legen Sie eine Mulchschicht an, um die Wurzeln zu schützen.

Wussten Sie schon?

Die Karpaten-Glockenblume mit ihren zarten blauen Glöckchen bildet einen eleganten Blumenteppich, wenn sie in einem Garten mit anderen Pflanzen kombiniert wird. Für eine kontrastreiche Wirkung lässt sie sich gut mit Pflanzen mit goldenem Laub kombinieren, wie Sedum oder Karamell-Heuchera, die ihre blauen Farbtöne hervorheben. Rittersporne mit ihren hohen Blütenstängeln bieten einen vertikalen Hintergrund, der die niedrigere, ausladende Form der Glockenblume betont. Stockrosen sorgen für Vertikalität und eine komplementäre Farbpalette, während Bart-Iris eine interessante Textur und Farbnuancen hinzufügen. Für einen Cottage-Garten schafft die Kombination mit Lavendel oder Salbei eine beruhigende Landschaft, sowohl durch ihre Farben als auch durch ihre Düfte.

Ref : 024565

Karpaten-Glockenblume (x3) Campanula carpatica

Karpaten-Glockenblume (x3)
Campanula carpatica
Normaler Preis 10,99 €
Verkaufspreis 10,99 € Normaler Preis 10,99 €
inkl. MwSt.
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %
Sie sparen 15 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Blau
Lieferung als getopfte Pflanze
Grün bleibend
Wachstumshöhe 20 cm
Winterhart
Pflanzabstand 30 - 40 cm
Ja
Pflanzen
Was benötige ich?

• Eimer
• Spaten, Pflanzenschaufel
• Kompost oder Kuhdunggranulat

Die Glockenblume ist eine Staude, die gut im Boden wächst. Graben Sie ein großes Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Verbessern Sie schlechte Gartenerde, indem Sie Kompost- und Kuhdunggranulat untermischen. Stellen Sie die Topfspitze der Campanula im Pflanzloch auf die richtige Höhe. Der obere Teil des Wurzelballens muss knapp unter Bodenniveau liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie fest. Gießen Sie die Campanula sofort nach dem Pflanzen. Die Glockenblume wächst und blüht gut an einem Ort in der vollen Sonne oder im Halbschatten in losen, nahrhaften Böden.
Pflege
Was benötige ich?

• Gießkanne
• Pflanzennahrung
• Schere
• Kuhmist

Bewässern Sie Ihre Campanula regelmäßig, da der Boden um die Wurzeln nicht austrocknen sollte. Durch das regelmäßige Abschneiden der verblühten Stängel von den Glockenblumen wird die zweite Blüte gefördert. Für eine besonders üppige Blüte bei Campanula empfiehlt Bakker, dem Gießwasser im Sommer regelmäßig Pflanzennahrung hinzuzufügen. Unansehnliches Blatt abschneiden.
Beschreibung

Beliebter Bodenbecker

Die Karpaten-Glockenblume: Für einen Hauch von Eleganz in Ihrem Garten.

Die Karpaten-Glockenblume mit ihren schönen glockenförmigen Blüten ist eine wertvolle Ergänzung, um Ihre Gärten zu verschönern. Sie wird häufig in Rabatten und Blumenbeeten verwendet. Verwandeln Sie Ihren Außenbereich in eine zauberhafte Oase und bestellen Sie diese wunderschöne Pflanze jetzt bei Bakker!

Eigenschaften

Die Karpaten-Glockenblume, mit botanischem Namen Campanula carpatica, ist eine Staude, die in den Karpaten, einer Gebirgskette in Mitteleuropa, beheimatet ist. Sie wird wegen ihrer wunderschönen glockenförmigen Blüten geschätzt, die sich im Frühling und Sommer entwickeln. Diese haben Farben, die von reinem Weiß über Violett und Rosa bis hin zu tiefem Blau reichen. Die Pflanze erreicht in der Regel eine Höhe von 15 bis 30 Zentimetern.

Abgesehen von ihren hübschen Blüten ist die Karpaten-Glockenblume auch wegen ihres dichten, grünen Laubs beliebt. Die herzförmigen Blätter bilden auch außerhalb der Blütezeit einen üppigen grünen Teppich. Diese Eigenschaften machen die Art zu einer vielseitigen Pflanze, die sich leicht in verschiedene Gartentypen integrieren lässt.

Tipps für die Pflanzung

Die Anpflanzung der Karpaten-Glockenblume ist relativ einfach und kann auch von unerfahrenen Gärtnern vorgenommen werden. Für eine erfolgreiche Kultivierung empfehlen die Bakker-Spezialisten, einige grundlegende Pflegemaßnahmen zu bevorzugen.

Wählen Sie einen Standort in Ihrem Garten, an dem die Pflanze mindestens 6 Stunden Sonne pro Tag erhält. Sie kann jedoch auch ein wenig Teilschatten vertragen.

Sorgen Sie für einen gut durchlässigen und fruchtbaren Boden. Sie können die Bodenqualität verbessern, indem Sie Kompost oder organisches Material einarbeiten, um die Wasserspeicherung und die Ernährung des Bodens zu erhöhen. Lockern Sie den Bereich auf und entfernen Sie Unkraut, um jegliche Konkurrenz durch Unkräuter zu beseitigen.

Graben Sie etwa 15 bis 20 cm tiefe Löcher mit einem Abstand von etwa 20 bis 30 cm zueinander. Setzen Sie die Setzlinge hinein und füllen Sie das Loch mit Erde auf, wobei Sie vorsichtig festtreten, um Lufteinschlüsse zu beseitigen. Gießen Sie großzügig.

Halten Sie den Boden im ersten Wachstumsjahr gleichmäßig feucht, aber nicht durchnässt. Sobald sich die Pflanzen etabliert haben, sind sie in der Regel trockenheitsresistent. Gießen Sie sie jedoch bei trockenem Wetter, um ihre volle Pracht zu erhalten.

Tipps zur Pflege

Die Karpaten-Glockenblume stellt nur geringe Ansprüche an die Pflege. Die Bakker-Spezialisten empfehlen jedoch einige regelmäßige Pflegemaßnahmen, die Sie bevorzugen sollten, um sie gesund zu erhalten und eine reiche Blüte zu fördern.

Schneiden Sie nach der Blüte die Stängel leicht zurück, um neues Wachstum und eine üppigere Blüte im nächsten Jahr zu fördern.

Düngen Sie Ihre Pflanzen im zeitigen Frühjahr leicht mit einem ausgewogenen Dünger für Blühpflanzen. Halten Sie sich an die Anweisungen auf der Verpackung, um eine Überdüngung zu vermeiden, da dies der Pflanze schaden könnte.

Denken Sie alle drei bis vier Jahre daran, Ihre Karpaten-Glockenblume zu teilen. Dadurch wird die Pflanze verjüngt und eine Überpopulation verhindert.

In Regionen mit sehr kalten Wintern legen Sie eine Mulchschicht an, um die Wurzeln zu schützen.

Wussten Sie schon?

Die Karpaten-Glockenblume mit ihren zarten blauen Glöckchen bildet einen eleganten Blumenteppich, wenn sie in einem Garten mit anderen Pflanzen kombiniert wird. Für eine kontrastreiche Wirkung lässt sie sich gut mit Pflanzen mit goldenem Laub kombinieren, wie Sedum oder Karamell-Heuchera, die ihre blauen Farbtöne hervorheben. Rittersporne mit ihren hohen Blütenstängeln bieten einen vertikalen Hintergrund, der die niedrigere, ausladende Form der Glockenblume betont. Stockrosen sorgen für Vertikalität und eine komplementäre Farbpalette, während Bart-Iris eine interessante Textur und Farbnuancen hinzufügen. Für einen Cottage-Garten schafft die Kombination mit Lavendel oder Salbei eine beruhigende Landschaft, sowohl durch ihre Farben als auch durch ihre Düfte.

Ref : 024565

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bakker Trusted Shop