Schnittlauch
Allium schoenoprasum
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Leckeres Aroma
Schnittlauch: für einen Hauch von Frische in Ihrem Garten und auf Ihren Gerichten.

Der Schnittlauch, mit botanischem Namen Allium schoenoprasum, ist ein grüner Schatz, der unsere Gärten und unsere Teller schmückt. Er gehört zur Familie der Alliaceae und zeichnet sich durch seine röhrenförmigen Stängel und violetten Blüten aus. Sie ist sowohl wegen ihrer kulinarischen Attraktivität als auch wegen ihres einfachen Anbaus beliebt. Sie hat einen feinen Geschmack, der subtil an Zwiebeln erinnert. Bestellen Sie diese aromatische Pflanze jetzt bei Bakker!

Die Merkmale des gewöhnlichen Schnittlauchs

Schnittlauch zeichnet sich durch seine langen, dünnen, hohlen, leuchtend grünen Stängel aus, die bis zu 30 Zentimeter hoch werden. Im Frühling schmückt er sich mit charmanten, doldenförmigen Blüten in einem sanften Violett, die Bienen und andere Bestäuber anlocken. Die Blätter verströmen, wenn sie zusammengeknüllt werden, einen angenehm scharfen und frischen Duft. Die Pflanze ist winterhart und widerstandsfähig und trotzt mit unerschütterlicher Anmut den Witterungsbedingungen.

Die verschiedenen Sorten von Schnittlauch

Der Schnittlauch wird zwar oft mit einer einzigen Sorte in Verbindung gebracht, doch in Wirklichkeit gibt es mehrere Formen, jede mit ihren eigenen Merkmalen. Die traditionelle Sorte mit ihren grünen, runden Stängeln ist in den Gärten und Küchen am weitesten verbreitet. Eine weitere Sorte ist der chinesische Schnittlauch, der sich durch breitere Blätter und einen etwas stärkeren Geschmack auszeichnet und häufig in asiatischen Gerichten verwendet wird. Eine andere Sorte, der Knoblauchschnittlauch, zeichnet sich durch seine flachen Stängel und einen Geschmack aus, der dezent an Knoblauch erinnert und Gerichten eine zusätzliche Dimension verleiht. Darüber hinaus bieten einige Sorten wie Schnittlauch 'Forescate' Blüten mit einer kräftigeren rosa Farbe, die dem Garten einen dekorativen Touch verleihen. Jede dieser Sorten bereichert die kulinarische und gartenbauliche Welt mit ihren Geschmacksnuancen und ästhetischen Vorzügen und veranschaulicht die beeindruckende Vielfalt dieser scheinbar einfachen Pflanze.

Tipps zur Anpflanzung

Schnittlauch ist eine wenig launische Pflanze, die sowohl in der Sonne als auch im Halbschatten gedeihen kann. Er gedeiht am besten in gut durchlässigen, leicht feuchten Böden. Um ihn zu pflanzen, müssen Sie lediglich im Frühjahr oder Herbst die Samen oberflächlich aussäen oder bestehende Büschel teilen. Der Anbau kann sowohl in Töpfen als auch im Freiland erfolgen, was ihn ideal für Gärten jeder Größe und sogar für Stadtbalkone macht. Das Sprichwort "Schnittlauch wächst mit wenig, gibt aber viel" veranschaulicht seine Fähigkeit, mit einem Minimum an Pflege zu gedeihen.

Tipps zur Pflege

Die Pflege von Schnittlauch ist relativ einfach. Gießen Sie ihn regelmäßig, aber nicht zu viel, um ihn gesund zu halten. Die Bakker-Experten empfehlen außerdem, die Stängel regelmäßig abzuschneiden, um das Wachstum neuer Triebe anzuregen. Im Winter ruht diese aromatische Pflanze, startet aber im Frühjahr wieder voll durch. Damit sie sich nicht unkontrolliert ausbreitet, empfehlen die Bakker-Experten, die Blüten abzuschneiden, bevor sie Samen bilden.

Kombination mit anderen Pflanzen

Wenn es um Pflanzenbegleitung geht, ist Schnittlauch ein idealer Nachbar. Er verträgt sich gut mit Karotten, Tomaten und Rosen und bietet einen natürlichen Schutz vor bestimmten Schädlingen. Seine Anwesenheit in der Nähe von Rosen ist sogar dafür bekannt, Blattläuse zu vertreiben. Neben verschiedenen Gemüsesorten gepflanzt, fungiert die Pflanze als Wächterin des Gemüsegartens und verleiht ihm gleichzeitig eine unbestreitbare ästhetische Note.

Schnittlauch Allium schoenoprasum

Schnittlauch
Allium schoenoprasum
Normaler Preis 1,95 €
Verkaufspreis 1,95 € Normaler Preis 1,95 €
inkl. MwSt.
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 10 %
Sie sparen 15 %
Sie sparen 20 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Essbar
Winterhart
Juni - September
Widerstandsfähigkeit -11°C (zone 8a)
Grün
Mögliche Kultur im Topf oder im Tablett
Aussaatzeit März - Mai
Bewässerungshäufigkeit Mäßig
Beschreibung

Leckeres Aroma

Schnittlauch: für einen Hauch von Frische in Ihrem Garten und auf Ihren Gerichten.

Der Schnittlauch, mit botanischem Namen Allium schoenoprasum, ist ein grüner Schatz, der unsere Gärten und unsere Teller schmückt. Er gehört zur Familie der Alliaceae und zeichnet sich durch seine röhrenförmigen Stängel und violetten Blüten aus. Sie ist sowohl wegen ihrer kulinarischen Attraktivität als auch wegen ihres einfachen Anbaus beliebt. Sie hat einen feinen Geschmack, der subtil an Zwiebeln erinnert. Bestellen Sie diese aromatische Pflanze jetzt bei Bakker!

Die Merkmale des gewöhnlichen Schnittlauchs

Schnittlauch zeichnet sich durch seine langen, dünnen, hohlen, leuchtend grünen Stängel aus, die bis zu 30 Zentimeter hoch werden. Im Frühling schmückt er sich mit charmanten, doldenförmigen Blüten in einem sanften Violett, die Bienen und andere Bestäuber anlocken. Die Blätter verströmen, wenn sie zusammengeknüllt werden, einen angenehm scharfen und frischen Duft. Die Pflanze ist winterhart und widerstandsfähig und trotzt mit unerschütterlicher Anmut den Witterungsbedingungen.

Die verschiedenen Sorten von Schnittlauch

Der Schnittlauch wird zwar oft mit einer einzigen Sorte in Verbindung gebracht, doch in Wirklichkeit gibt es mehrere Formen, jede mit ihren eigenen Merkmalen. Die traditionelle Sorte mit ihren grünen, runden Stängeln ist in den Gärten und Küchen am weitesten verbreitet. Eine weitere Sorte ist der chinesische Schnittlauch, der sich durch breitere Blätter und einen etwas stärkeren Geschmack auszeichnet und häufig in asiatischen Gerichten verwendet wird. Eine andere Sorte, der Knoblauchschnittlauch, zeichnet sich durch seine flachen Stängel und einen Geschmack aus, der dezent an Knoblauch erinnert und Gerichten eine zusätzliche Dimension verleiht. Darüber hinaus bieten einige Sorten wie Schnittlauch 'Forescate' Blüten mit einer kräftigeren rosa Farbe, die dem Garten einen dekorativen Touch verleihen. Jede dieser Sorten bereichert die kulinarische und gartenbauliche Welt mit ihren Geschmacksnuancen und ästhetischen Vorzügen und veranschaulicht die beeindruckende Vielfalt dieser scheinbar einfachen Pflanze.

Tipps zur Anpflanzung

Schnittlauch ist eine wenig launische Pflanze, die sowohl in der Sonne als auch im Halbschatten gedeihen kann. Er gedeiht am besten in gut durchlässigen, leicht feuchten Böden. Um ihn zu pflanzen, müssen Sie lediglich im Frühjahr oder Herbst die Samen oberflächlich aussäen oder bestehende Büschel teilen. Der Anbau kann sowohl in Töpfen als auch im Freiland erfolgen, was ihn ideal für Gärten jeder Größe und sogar für Stadtbalkone macht. Das Sprichwort "Schnittlauch wächst mit wenig, gibt aber viel" veranschaulicht seine Fähigkeit, mit einem Minimum an Pflege zu gedeihen.

Tipps zur Pflege

Die Pflege von Schnittlauch ist relativ einfach. Gießen Sie ihn regelmäßig, aber nicht zu viel, um ihn gesund zu halten. Die Bakker-Experten empfehlen außerdem, die Stängel regelmäßig abzuschneiden, um das Wachstum neuer Triebe anzuregen. Im Winter ruht diese aromatische Pflanze, startet aber im Frühjahr wieder voll durch. Damit sie sich nicht unkontrolliert ausbreitet, empfehlen die Bakker-Experten, die Blüten abzuschneiden, bevor sie Samen bilden.

Kombination mit anderen Pflanzen

Wenn es um Pflanzenbegleitung geht, ist Schnittlauch ein idealer Nachbar. Er verträgt sich gut mit Karotten, Tomaten und Rosen und bietet einen natürlichen Schutz vor bestimmten Schädlingen. Seine Anwesenheit in der Nähe von Rosen ist sogar dafür bekannt, Blattläuse zu vertreiben. Neben verschiedenen Gemüsesorten gepflanzt, fungiert die Pflanze als Wächterin des Gemüsegartens und verleiht ihm gleichzeitig eine unbestreitbare ästhetische Note.

Ref : 000506
Ref : 000506
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe