Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Leckeres Aroma

Dicke pfeilförmige Blätter. Mit einem lecker starken Zwiebelgeschmack. Der grobe Schnittlauch (Allium schoenoprasum) ist noch dazu vollkommen winterfest. Hervorragend für Eiergrichte, Salate und Suppen. Pflanzen Sie die Kräutersamen von März bis August draußen in Reihen oder in Blumentöpfen. Schneiden Sie die Blätter nach dem Säen nicht zu früh und nicht zu tief ab. Geerntet wird von Mai-Oktober.
Pflanzen Sie die Schnittlauchsamen mit einem Abstand von 30 cm. Und einem Regelabstand von 35 cm. Mit einer Pflanztiefe von 0,5 bis 1 cm. Stellen Sie den Schnittlauch an einen sonnigen oder halbschattigen Ort. Geben Sie nach dem Säen ausreichend Wasser. Die Kräutersamen werden in einem Beutel von etwa 2 Gramm geliefert. Dies reicht für eine Fläche von 3 m².

Schnittlauch

Allium schoenoprasum

Normaler Preis 1,99 €
Verkaufspreis 1,99 € Normaler Preis
inkl. MwSt.
Treffen Sie Ihre Wahl
Normaler Preis 1,99 €
Verkaufspreis 1,99 € Normaler Preis

Gratis Versand ab 49 €

Sorgfältig & nachhaltig verpackt

Spezifikationen
Essbar
1 Jahr Wachstums- und Blühgarantie
Winterhart
Januar - Dezember
Laubabwerfend
Standort: Halber Schatten
Beschreibung

Leckeres Aroma

Dicke pfeilförmige Blätter. Mit einem lecker starken Zwiebelgeschmack. Der grobe Schnittlauch (Allium schoenoprasum) ist noch dazu vollkommen winterfest. Hervorragend für Eiergrichte, Salate und Suppen. Pflanzen Sie die Kräutersamen von März bis August draußen in Reihen oder in Blumentöpfen. Schneiden Sie die Blätter nach dem Säen nicht zu früh und nicht zu tief ab. Geerntet wird von Mai-Oktober.
Pflanzen Sie die Schnittlauchsamen mit einem Abstand von 30 cm. Und einem Regelabstand von 35 cm. Mit einer Pflanztiefe von 0,5 bis 1 cm. Stellen Sie den Schnittlauch an einen sonnigen oder halbschattigen Ort. Geben Sie nach dem Säen ausreichend Wasser. Die Kräutersamen werden in einem Beutel von etwa 2 Gramm geliefert. Dies reicht für eine Fläche von 3 m².

Oft zusammen gekauft

Andere haben sich auch angesehen

Lassen sie sich von @bakkercom inspirieren