Kalmus 'Argenteostriatus'
Acorus gramineus argenteostriatus
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Fächer am Wasser
Kalmus 'Argenteostriatus': bietet einen schönen visuellen Effekt für Ihren Garten.

Der Kalmus 'Argenteostriatus' eignet sich dank seiner eleganten Blätter und seines visuellen Reizes hervorragend zur Verzierung von Gärten, Einfassungen und Feuchtgebieten. Seine einzigartige Schönheit macht ihn zu einer idealen Wahl, um jede Außenumgebung zu verschönern.

Die Eigenschaften von Kalmus 'Argenteostriatus'

Acorus gramineus 'Variegatus', oder Kalmus 'Argenteostriatus', ist eine mehrjährige krautige Pflanze aus der Familie der Araceae, die in Asien beheimatet ist. Sie zeichnet sich durch ihre schmalen, eleganten Blätter aus, die grün und silberweiß gezeichnet sind und dichte Büschel bilden, die einen auffälligen visuellen Effekt in den Garten bringen. Mit einer Höhe von 20 bis 30 Zentimetern ist sie ideal für Einfassungen, Beete, Container und sogar für Wassergärten, da sie feuchten Boden verträgt.

Die Pflanzung des Kalmus 'Argenteostriatus'

Für die Pflanzung des Kalmus 'Argenteostriatus' empfehlen Ihnen die Bakker-Spezialisten einen Standort im Halbschatten oder lichten Schatten mit einem Boden, der reich an organischen Stoffen ist, gut durchlässig ist, aber ständig feucht bleiben kann. Dies ist eine ideale Wahl für Gärten in der Nähe von Teichen oder Wasserläufen, vorausgesetzt, Sie vermeiden zu nasse Bereiche. Die Pflanzung erfolgt idealerweise im Frühjahr, um die milderen Temperaturen zu nutzen, oder im Herbst, um Frostperioden zu vermeiden. Bereiten Sie den Boden vor, indem Sie ihm organisches Material hinzufügen, um seine Fruchtbarkeit und Wasserhaltefähigkeit zu verbessern. Graben Sie ein Loch, das etwas größer als der Wurzelballen ist, und halten Sie einen Abstand von 20 bis 30 cm zwischen den Pflanzen ein, um ein optimales Wachstum zu gewährleisten. Nachdem Sie die Pflanze eingesetzt haben, füllen Sie sie mit hochwertiger Blumenerde auf und gießen Sie großzügig, damit die Wurzeln gut im Boden verankert sind.

Pflege

Der Kalmus 'Argenteostriatus' gedeiht in einem gleichmäßig feuchten, aber nicht nassen Boden. In Trockenperioden ist regelmäßiges Gießen unerlässlich und organischer Mulch hilft, die Feuchtigkeit zu halten. Im Frühjahr empfiehlt das Bakker-Team, die Pflanze mit einem ausgewogenen Dünger zu düngen, um ein gesundes Wachstum anzuregen, wobei jedoch ein Übermaß vermieden werden sollte, da dies die Blätter auf Kosten der Gesamtqualität der Pflanze fördern könnte. Diese Art erfordert keinen häufigen Rückschnitt, aber das Entfernen verwelkter oder beschädigter Blätter kommt der Ästhetik zugute. Bei Überwucherung sollten Sie die Pflanze im Frühjahr teilen, um sie zu revitalisieren. In Regionen mit strengen Wintern schützen Sie sie mit einer dicken Mulchschicht aus Laub oder Stroh, um die Bodenwärme zu erhalten und sie vor extremer Kälte zu schützen.

Wussten Sie schon?

Der Kalmus 'Argenteostriatus' lässt sich in Gärten harmonisch mit anderen Pflanzen kombinieren und schafft optisch ansprechende Kompositionen. Sein grün und silberweiß panaschiertes Laub lässt sich elegant mit dunkelblättrigen Pflanzen wie Hostas oder Farnen kombinieren, wodurch der Kontrast von Texturen und Farben betont wird. In Wassergärten oder Feuchtgebieten kann sie neben Wasserlilien oder Wasserschwertlilien platziert werden, um eine natürliche und beruhigende Wirkung zu erzielen. Auch das Hinzufügen von mehrjährigen Blumen wie Astilben oder Primeln kann einen Farbtupfer setzen und den ästhetischen Reiz des Gartens verstärken.

Kalmus 'Argenteostriatus' Acorus gramineus argenteostriatus

Kalmus 'Argenteostriatus'
Acorus gramineus argenteostriatus
Normaler Preis 6,95 €
Verkaufspreis 6,95 € Normaler Preis 6,95 €
inkl. MwSt.
Derzeit nicht verfügbar
Nos produits similaires disponibles immédiatement:
  • Reitgras Karl Förster

    Auf Lager
    Normaler Preis 7,95 €
    Verkaufspreis 7,95 € Normaler Preis 7,95 €
    Normaler Preis 7,95 €
    Verkaufspreis 7,95 € Normaler Preis 7,95 €
    Reitgras Karl Förster - Calamagrostis x acutiflora karl foerster - Gartenpflanzen
  • Segge 'Evergold'

    Auf Lager
    Normaler Preis 12,95 €
    Verkaufspreis 12,95 € Normaler Preis 7,45 €
    Normaler Preis 12,95 €
    Verkaufspreis 12,95 € Normaler Preis 7,45 €
    Segge 'Evergold' - Carex oshimensis evergold - Gartenpflanzen
  • Blühendes Riesen-Chinaschilf

    Auf Lager
    Normaler Preis Von 6,95 €
    Verkaufspreis Von 6,95 € Normaler Preis 6,95 €
    Normaler Preis Von 6,95 €
    Verkaufspreis Von 6,95 € Normaler Preis 6,95 €
    Blühendes Riesen-Chinaschilf
  • Zwerg-Chinaschilf 'Adagio'

    Auf Lager
    Normaler Preis 9,95 €
    Verkaufspreis 9,95 € Normaler Preis 7,45 €
    Normaler Preis 9,95 €
    Verkaufspreis 9,95 € Normaler Preis 7,45 €
    Zwerg-Chinaschilf 'Adagio' - Miscanthus sinensis Adagio - Gartenpflanzen
  • Riesen-Rutenhirse Northwind

    Auf Lager
    Normaler Preis 6,45 €
    Verkaufspreis 6,45 € Normaler Preis 6,45 €
    Normaler Preis 6,45 €
    Verkaufspreis 6,45 € Normaler Preis 6,45 €
    Riesen-Rutenhirse Northwind - Panicum virgatum northwind - Gartenpflanzen
  • Rotbraune Rutenhirse

    Auf Lager
    Normaler Preis Von 3,57 €
    Verkaufspreis Von 3,57 € Normaler Preis 4,95 €
    Normaler Preis Von 3,57 €
    Verkaufspreis Von 3,57 € Normaler Preis 4,95 €
    Rotbraune Rutenhirse - Panicum vingatum rehbraum - Ziergräser
  • Schwarzer Schlangenbart 'Nigrescens'

    Auf Lager
    Normaler Preis 7,47 €
    Verkaufspreis 7,47 € Normaler Preis 12,45 €
    Normaler Preis 7,47 €
    Verkaufspreis 7,47 € Normaler Preis 12,45 €
    Schwarzer Schlangenbart 'Nigrescens' - Ophiopogon planiscapus Niger - Gartenpflanzen
  • Diamantgras

    Auf Lager
    Normaler Preis 4,47 €
    Verkaufspreis 4,47 € Normaler Preis 7,45 €
    Normaler Preis 4,47 €
    Verkaufspreis 4,47 € Normaler Preis 7,45 €
    Diamantgras
  • Lilientraube 'Ingwersen'

    Auf Lager
    Normaler Preis 8,45 €
    Verkaufspreis 8,45 € Normaler Preis 8,45 €
    Normaler Preis 8,45 €
    Verkaufspreis 8,45 € Normaler Preis 8,45 €
    Lilientraube 'Ingwersen' - Liriope muscari ingwersen - Gartenpflanzen
  • Bläuliche Ruten-Hirse Heavy Metal (x3)

    Auf Lager
    Normaler Preis 17,45 €
    Verkaufspreis 17,45 € Normaler Preis 17,45 €
    Normaler Preis 17,45 €
    Verkaufspreis 17,45 € Normaler Preis 17,45 €
    Bläuliche Ruten-Hirse Heavy Metal (x3)
  • Weiße kriechende Mazus

    Auf Lager
    Normaler Preis 7,45 €
    Verkaufspreis 7,45 € Normaler Preis 7,45 €
    Normaler Preis 7,45 €
    Verkaufspreis 7,45 € Normaler Preis 7,45 €
    Weiße kriechende Mazus - Mazus reptans albus - Gartenpflanzen

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Grün
Blüte Juni - Juli
Grün bleibend
Wachstumshöhe 40 cm
Winterhart
Blätter das ganze Jahr
Standort: Halber Schatten
Pflanzabstand 30 - 40 cm
Pflanzzeit Juni - Juli
Translation missing: de.products.accordions.specification-tab.use Grenzpflanze
Beschreibung

Fächer am Wasser

Kalmus 'Argenteostriatus': bietet einen schönen visuellen Effekt für Ihren Garten.

Der Kalmus 'Argenteostriatus' eignet sich dank seiner eleganten Blätter und seines visuellen Reizes hervorragend zur Verzierung von Gärten, Einfassungen und Feuchtgebieten. Seine einzigartige Schönheit macht ihn zu einer idealen Wahl, um jede Außenumgebung zu verschönern.

Die Eigenschaften von Kalmus 'Argenteostriatus'

Acorus gramineus 'Variegatus', oder Kalmus 'Argenteostriatus', ist eine mehrjährige krautige Pflanze aus der Familie der Araceae, die in Asien beheimatet ist. Sie zeichnet sich durch ihre schmalen, eleganten Blätter aus, die grün und silberweiß gezeichnet sind und dichte Büschel bilden, die einen auffälligen visuellen Effekt in den Garten bringen. Mit einer Höhe von 20 bis 30 Zentimetern ist sie ideal für Einfassungen, Beete, Container und sogar für Wassergärten, da sie feuchten Boden verträgt.

Die Pflanzung des Kalmus 'Argenteostriatus'

Für die Pflanzung des Kalmus 'Argenteostriatus' empfehlen Ihnen die Bakker-Spezialisten einen Standort im Halbschatten oder lichten Schatten mit einem Boden, der reich an organischen Stoffen ist, gut durchlässig ist, aber ständig feucht bleiben kann. Dies ist eine ideale Wahl für Gärten in der Nähe von Teichen oder Wasserläufen, vorausgesetzt, Sie vermeiden zu nasse Bereiche. Die Pflanzung erfolgt idealerweise im Frühjahr, um die milderen Temperaturen zu nutzen, oder im Herbst, um Frostperioden zu vermeiden. Bereiten Sie den Boden vor, indem Sie ihm organisches Material hinzufügen, um seine Fruchtbarkeit und Wasserhaltefähigkeit zu verbessern. Graben Sie ein Loch, das etwas größer als der Wurzelballen ist, und halten Sie einen Abstand von 20 bis 30 cm zwischen den Pflanzen ein, um ein optimales Wachstum zu gewährleisten. Nachdem Sie die Pflanze eingesetzt haben, füllen Sie sie mit hochwertiger Blumenerde auf und gießen Sie großzügig, damit die Wurzeln gut im Boden verankert sind.

Pflege

Der Kalmus 'Argenteostriatus' gedeiht in einem gleichmäßig feuchten, aber nicht nassen Boden. In Trockenperioden ist regelmäßiges Gießen unerlässlich und organischer Mulch hilft, die Feuchtigkeit zu halten. Im Frühjahr empfiehlt das Bakker-Team, die Pflanze mit einem ausgewogenen Dünger zu düngen, um ein gesundes Wachstum anzuregen, wobei jedoch ein Übermaß vermieden werden sollte, da dies die Blätter auf Kosten der Gesamtqualität der Pflanze fördern könnte. Diese Art erfordert keinen häufigen Rückschnitt, aber das Entfernen verwelkter oder beschädigter Blätter kommt der Ästhetik zugute. Bei Überwucherung sollten Sie die Pflanze im Frühjahr teilen, um sie zu revitalisieren. In Regionen mit strengen Wintern schützen Sie sie mit einer dicken Mulchschicht aus Laub oder Stroh, um die Bodenwärme zu erhalten und sie vor extremer Kälte zu schützen.

Wussten Sie schon?

Der Kalmus 'Argenteostriatus' lässt sich in Gärten harmonisch mit anderen Pflanzen kombinieren und schafft optisch ansprechende Kompositionen. Sein grün und silberweiß panaschiertes Laub lässt sich elegant mit dunkelblättrigen Pflanzen wie Hostas oder Farnen kombinieren, wodurch der Kontrast von Texturen und Farben betont wird. In Wassergärten oder Feuchtgebieten kann sie neben Wasserlilien oder Wasserschwertlilien platziert werden, um eine natürliche und beruhigende Wirkung zu erzielen. Auch das Hinzufügen von mehrjährigen Blumen wie Astilben oder Primeln kann einen Farbtupfer setzen und den ästhetischen Reiz des Gartens verstärken.

Ref : 028391
Ref : 028391
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe