Wiesenschaumkraut Black Beauty
Pennisetum alopecuroides black beauty
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Wiesenschaumkraut Black Beauty: Ideal für die Gestaltung eines charmanten und einzigartigen Gartens.

Auch heute noch belebt das Wiesenschaumkraut Black Beauty Gärten mit seinem historischen Erbe, seiner unvergleichlichen Qualität und seinem zeitlosen Design. Die elegante Pflanze verleiht jedem Moment des Lebens einen Hauch von Originalität und Tradition. Machen Sie sich selbst oder Ihren Lieben eine Freude, indem Sie sie als Geschenk überreichen.

Die Eigenschaften von Wiesenschaumkraut Black Beauty

Das Wiesenschaumkraut Black Beauty besteht aus dunkelpurpurnem Laub. Es kann eine Höhe von 100 cm und eine Flügelspannweite von 80 cm erreichen. Es ist winterhart und verträgt niedrige Temperaturen von bis zu -10°C. Sie kann vor allem in Beeten, Rabatten und Töpfen verwendet werden.

Diese Staude zeichnet sich durch eine Vielzahl von Merkmalen aus. Sie zeichnet sich durch ihre hervorragende Qualität aus, die durch einen sorgfältigen und traditionellen Produktionsprozess erreicht wird. Sie ist vielseitig und in vielen Bereichen unentbehrlich, z. B. in der Medizin, Kosmetik, Küche oder im Kunsthandwerk.

Naturliebhaber erfreuen sich an dieser Pflanze aufgrund ihrer authentischen Textur, ihres betörenden Dufts und ihres köstlichen Geschmacks. Sie wurde aus natürlichen und umweltfreundlichen Rohstoffen gewonnen.

Die Art und Weise, wie das Black Beauty Wiesenschaumkraut gepflanzt wird.

Um zu gedeihen, braucht das Black Beauty Scabbardgras einen geeigneten Standort. Die Bakker-Profis raten Ihnen, einen sonnigen Standort zu wählen, um ein gutes Wachstum und eine üppige Blüte zu fördern. Bevorzugen Sie einen gut durchlässigen, fruchtbaren und zart feuchten Boden.

Vor dem Pflanzen sollten Sie den Boden vorbereiten und ihn mit einer Grabegabel oder einer Hacke auflockern. Das erleichtert das Eindringen der Wurzeln. Dann bohren Sie ein Loch in einem angemessenen Abstand, je nachdem, wie groß die Pflanze im reifen Zustand ist. Nehmen Sie dann die Pflanze aus dem Behälter, achten Sie dabei aber darauf, dass Sie die Wurzeln nicht beschädigen. Legen Sie die Pflanze in das Loch und bedecken Sie sie mit Erde. Gießen Sie großzügig, um eine gute Verwurzelung zu fördern.

Die beste Zeit zum Pflanzen ist von Februar bis Mai und von September bis November.

Tipps zur richtigen Pflege des Black Beauty-Tupfergrases

Um das Black Beauty-Tupfergras gesund zu halten, raten Ihnen die Bakker-Spezialisten, es systematisch zu gießen, insbesondere bei heißem und trockenem Wetter. Halten Sie den Boden feucht, aber nicht durchnässt. Zu viel Wasser kann zu Problemen mit Wurzelfäule führen.

Außerdem sollten Sie von Zeit zu Zeit Unkraut entfernen, das mit der Pflanze um Nährstoffe konkurrieren könnte. Tragen Sie organischen Mulch auf, um einen sauberen und feuchten Boden zu gewährleisten.

Um eine ansprechende Optik zu gewährleisten und ein gesundes Wachstum zu fördern, sollten Sie die Pflanze nach der Blüte vorsichtig zurückschneiden. Dadurch werden auch die neuen Triebe optimiert.

Schließlich empfehlen wir Ihnen, Ihre Pflanze während der Wachstumssaison einmal im Monat mit einem ausgewogenen Dünger zu versorgen, um sie mit allen wichtigen Nährstoffen zu versorgen.

Die vielen Vorteile von Black Beauty Scrap Grass

Das Wiesenschaumkraut Black Beauty ist pflegeleicht und eignet sich für alle Gartenniveaus. Es hat schöne Blüten in verschiedenen Farbtönen, die einem Außenbereich eine strahlende und fröhliche Note verleihen.

Die Bakker-Experten raten Ihnen auch, sie als dekorative Pflanze oder als Bodendecker zu verwenden, um schwierige Ecken in Ihrem Garten zu verschönern.

Außerdem hat diese Art immergrüne Blätter, die jeder Landschaftsgestaltung eine schöne Textur verleihen, was sie das ganze Jahr über zu einer attraktiven Pflanze macht.

Wiesenschaumkraut Black Beauty Pennisetum alopecuroides black beauty

Wiesenschaumkraut Black Beauty
Pennisetum alopecuroides black beauty
Normaler Preis 7,45 €
Verkaufspreis 7,45 € Normaler Preis 7,45 €
inkl. MwSt.
Auf Lager

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Blüte Juli - Oktober
Grün
Widerstandsfähigkeit -16°C (zone 7a)
Wachstumshöhe 100 cm
Beschreibung

Wiesenschaumkraut Black Beauty: Ideal für die Gestaltung eines charmanten und einzigartigen Gartens.

Auch heute noch belebt das Wiesenschaumkraut Black Beauty Gärten mit seinem historischen Erbe, seiner unvergleichlichen Qualität und seinem zeitlosen Design. Die elegante Pflanze verleiht jedem Moment des Lebens einen Hauch von Originalität und Tradition. Machen Sie sich selbst oder Ihren Lieben eine Freude, indem Sie sie als Geschenk überreichen.

Die Eigenschaften von Wiesenschaumkraut Black Beauty

Das Wiesenschaumkraut Black Beauty besteht aus dunkelpurpurnem Laub. Es kann eine Höhe von 100 cm und eine Flügelspannweite von 80 cm erreichen. Es ist winterhart und verträgt niedrige Temperaturen von bis zu -10°C. Sie kann vor allem in Beeten, Rabatten und Töpfen verwendet werden.

Diese Staude zeichnet sich durch eine Vielzahl von Merkmalen aus. Sie zeichnet sich durch ihre hervorragende Qualität aus, die durch einen sorgfältigen und traditionellen Produktionsprozess erreicht wird. Sie ist vielseitig und in vielen Bereichen unentbehrlich, z. B. in der Medizin, Kosmetik, Küche oder im Kunsthandwerk.

Naturliebhaber erfreuen sich an dieser Pflanze aufgrund ihrer authentischen Textur, ihres betörenden Dufts und ihres köstlichen Geschmacks. Sie wurde aus natürlichen und umweltfreundlichen Rohstoffen gewonnen.

Die Art und Weise, wie das Black Beauty Wiesenschaumkraut gepflanzt wird.

Um zu gedeihen, braucht das Black Beauty Scabbardgras einen geeigneten Standort. Die Bakker-Profis raten Ihnen, einen sonnigen Standort zu wählen, um ein gutes Wachstum und eine üppige Blüte zu fördern. Bevorzugen Sie einen gut durchlässigen, fruchtbaren und zart feuchten Boden.

Vor dem Pflanzen sollten Sie den Boden vorbereiten und ihn mit einer Grabegabel oder einer Hacke auflockern. Das erleichtert das Eindringen der Wurzeln. Dann bohren Sie ein Loch in einem angemessenen Abstand, je nachdem, wie groß die Pflanze im reifen Zustand ist. Nehmen Sie dann die Pflanze aus dem Behälter, achten Sie dabei aber darauf, dass Sie die Wurzeln nicht beschädigen. Legen Sie die Pflanze in das Loch und bedecken Sie sie mit Erde. Gießen Sie großzügig, um eine gute Verwurzelung zu fördern.

Die beste Zeit zum Pflanzen ist von Februar bis Mai und von September bis November.

Tipps zur richtigen Pflege des Black Beauty-Tupfergrases

Um das Black Beauty-Tupfergras gesund zu halten, raten Ihnen die Bakker-Spezialisten, es systematisch zu gießen, insbesondere bei heißem und trockenem Wetter. Halten Sie den Boden feucht, aber nicht durchnässt. Zu viel Wasser kann zu Problemen mit Wurzelfäule führen.

Außerdem sollten Sie von Zeit zu Zeit Unkraut entfernen, das mit der Pflanze um Nährstoffe konkurrieren könnte. Tragen Sie organischen Mulch auf, um einen sauberen und feuchten Boden zu gewährleisten.

Um eine ansprechende Optik zu gewährleisten und ein gesundes Wachstum zu fördern, sollten Sie die Pflanze nach der Blüte vorsichtig zurückschneiden. Dadurch werden auch die neuen Triebe optimiert.

Schließlich empfehlen wir Ihnen, Ihre Pflanze während der Wachstumssaison einmal im Monat mit einem ausgewogenen Dünger zu versorgen, um sie mit allen wichtigen Nährstoffen zu versorgen.

Die vielen Vorteile von Black Beauty Scrap Grass

Das Wiesenschaumkraut Black Beauty ist pflegeleicht und eignet sich für alle Gartenniveaus. Es hat schöne Blüten in verschiedenen Farbtönen, die einem Außenbereich eine strahlende und fröhliche Note verleihen.

Die Bakker-Experten raten Ihnen auch, sie als dekorative Pflanze oder als Bodendecker zu verwenden, um schwierige Ecken in Ihrem Garten zu verschönern.

Außerdem hat diese Art immergrüne Blätter, die jeder Landschaftsgestaltung eine schöne Textur verleihen, was sie das ganze Jahr über zu einer attraktiven Pflanze macht.

Ref : 026919
Ref : 026919
Mehr lesen
Trusted Shops Label
Trust e-commerce Europe