Winterheide ''Darley Dale'
Erica darleyensis darley dale
Zu Produktinformationen springen
1 von 2
Wählen Sie für Farbe im Winter diese prächtige Winterheide!
Ein farbenfroher Winter: Die Winterheide 'Darley Dale' ist für jeden erschwinglich!

Die Winterheide 'Darley Dale' von Bakker fesselt den Garten mit ihrer leuchtenden Winterblüte. Sie ist winterhart und bringt Farbe und Vitalität in die dunklen Monate. Sie ist ideal für Beete und erfordert nur wenig Pflege - perfekt für unerfahrene Gärtner!

Die charakteristischen Merkmale der Winterheide 'Darley Dale'

Die Winterheide 'Darley Dale' ist eine immergrüne Staude. Sie gehört zur Gattung Erica. Diese ursprünglich aus Südafrika stammende Hybridsorte wurde in Großbritannien aufgrund ihrer Fähigkeit, in den Wintermonaten zu gedeihen, entwickelt. Sie sorgt für einen Farbtupfer im Garten, wenn die meisten anderen Pflanzen ruhen.

Diese Art hat Cluster aus kleinen, glockenförmigen Blüten, die normalerweise von Dezember bis April blühen. Diese variieren von weiß bis zartrosa. Sie bilden einen starken Kontrast zu dem dunkelgrünen Laub. Sie sind auch bei Bienen und anderen Bestäubern sehr beliebt. Sie ist eine ausgezeichnete Wahl, um die Biodiversität in Ihrer Plantage während der kalten Jahreszeit zu unterstützen.

Praktische Tipps für die Pflanzung der Winterheide 'Darley Dale'

Unserer Analyse zufolge erfordert die Pflanzung der Winterheide 'Darley Dale' besondere Aufmerksamkeit, um erfolgreich zu sein. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, einen sonnigen bis halbschattigen Standort zu wählen. Achten Sie darauf, dass der Bereich eine angemessene Menge an Licht erhält, um die Winterblüte anzuregen. Entscheiden Sie sich für einen sauren Boden, der gut drainiert und reich an organischen Stoffen ist. Wenn Ihr Boden alkalisch ist, empfehlen wir Ihnen, Torf hinzuzufügen, um den pH-Wert zu senken.

Graben Sie beim Pikieren ein Loch, das etwas größer als der Wurzelballen der Pflanze ist. Nehmen Sie den Wurzelballen vorsichtig aus dem Behälter und legen Sie ihn in die Vertiefung. Achten Sie darauf, dass ihre Spitze mit der umgebenden Oberfläche bündig ist. Füllen Sie das Ganze mit Erde auf und drücken Sie es vorsichtig um die Basis herum fest, um Lufteinschlüsse zu beseitigen.

Wenn Sie vorhaben, mehrere Pflanzen anzubauen, bitten wir Sie, diese etwa 30 bis 45 cm voneinander entfernt zu setzen, damit die Luft gut zirkulieren kann.

Nach der Aufforstung sollten Sie die Pflanzen reichlich gießen, um die Wurzelbildung zu unterstützen.

Wie pflegt man die Winterheide 'Darley Dale'?

Unserer Erfahrung nach ist die Pflege der Winterheide 'Darley Dale' im Allgemeinen einfach. Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie beachten sollten, um ihre kontinuierliche Gesundheit und Schönheit zu gewährleisten. In den Sommermonaten raten Ihnen die Bakker-Spezialisten zu regelmäßigen Bewässerungen, um den Boden leicht feucht zu halten. In der Wintersaison sollten Sie jedoch eine zu starke Befeuchtung vermeiden, da dies die Wurzeln verfaulen lassen kann.

Wir empfehlen Ihnen, einen üblichen Rückschnitt vorzunehmen, um das Wachstum und die Verzweigung zu fördern. Schneiden Sie nach der Blüte die verblühten Stängel leicht ab, um ein gepflegtes Erscheinungsbild zu erhalten.

Da diese Pflanzen saure Böden bevorzugen, empfehlen wir Ihnen, Kompost hinzuzufügen. Idealerweise düngen Sie im Frühjahr mit einem Dünger, der speziell für säureliebende Arten entwickelt wurde.

Ref : 023866

Winterheide ''Darley Dale' Erica darleyensis darley dale

Winterheide ''Darley Dale'
Erica darleyensis darley dale
Normaler Preis 5,99 €
Verkaufspreis 5,99 € Normaler Preis 5,99 €
inkl. MwSt.
Auf Lager
Mehr bekommen, weniger bezahlen
Sie sparen 8 %
Sie sparen 10 %
Sie sparen 15 %

Sichere Bezahlung

Mehr als 75 Jahre Erfahrung

Geprüfte Kundenrezensionen ★★★★☆

Kundenservice zu Ihren Diensten

Spezifikationen
Rosa
Lieferung als getopfte Pflanze
Blüte Januar - Mai
Wachstumshöhe 40 cm
Winterhart
Blätter das ganze Jahr
Standort: Halber Schatten
Pflanzabstand 50 cm
Widerstandsfähigkeit -28°C (zone 5a)
Pflanzzeit Februar - Mai, September - Dezember
Bodenarten Alle Arten
Bewässerungshäufigkeit Hoch
Ja
Pflanzen
Bakker empfiehlt, die Erica x darleyensis so schnell wie möglich nach Erhalt in einen Blumentopf oder Balkonkasten zu pflanzen. Wählen Sie einen Topf mit Löchern im Boden, sodass das Gießwasser gut ablaufen kann. Bedecken Sie den Boden des Topfes mit Tonscherben oder einer Lage Hydrokörnern. Geben Sie Blumenerde in den Topf und mischen Sie etwas Gartentorf unter. Pflanzen Sie die Wurzelballen der Englischen Heide auf der richtigen Höhe ein. Füllen Sie mit Erde auf und drücken Sie die Erde fest an. Geben Sie gleich nach dem Pflanzen reichlich Wasser und stellen Sie den Topf an einen Platz in der vollen Sonne oder im Halbschatten. Englische Heide kombinieren Erica x darleyensis ist ein üppiger Winterblüher, der für viel Farbe auf ihrer Terrasse sorgt. Setzen Sie die Pflanzen dicht aneinander in einen Balkonkasten oder Blumentopf. So können Sie sich monatelang an den weißen und roten Blüten erfreuen. Die Englische Heide lässt sich gut mit der Scheinbeere (Gaultheria) und der Traubenheide 'Scarletta' (Leucothoe) kombinieren. Wegen des kompakten Wachstums und den wintergrünen Blättern ist Erica x darleyensis auch ein prima Bodendecker.
Pflege
Geben Sie Ihrer Englischen Heide regelmäßig Wasser, der Wurzelballen darf nicht austrocknen. Für eine besonders reiche Blüte der Erica x darleyensis empfiehlt Bakker, während der Blüte regelmäßig Pflanzendünger in das Gießwasser zu geben. Nach der Blüte den ganzen Strauch zurückschneiden.
Extra
Erica x darleyensis blüht am Ende des Winters bis früh im Frühjahr und wird dann schon von vielen Bienen und Hummeln besucht. Dieser kompakte Heidestrauch behält das ganze Jahr über seine Blätter. Erica x daleyensis ist winterhart und wächst sowohl in einem Topf als auch in der Gartenerde. Sie erhalten rosa und weiß blühende Sträucher. Der deutsche Name ist Englische Heide.
Beschreibung

Wählen Sie für Farbe im Winter diese prächtige Winterheide!

Ein farbenfroher Winter: Die Winterheide 'Darley Dale' ist für jeden erschwinglich!

Die Winterheide 'Darley Dale' von Bakker fesselt den Garten mit ihrer leuchtenden Winterblüte. Sie ist winterhart und bringt Farbe und Vitalität in die dunklen Monate. Sie ist ideal für Beete und erfordert nur wenig Pflege - perfekt für unerfahrene Gärtner!

Die charakteristischen Merkmale der Winterheide 'Darley Dale'

Die Winterheide 'Darley Dale' ist eine immergrüne Staude. Sie gehört zur Gattung Erica. Diese ursprünglich aus Südafrika stammende Hybridsorte wurde in Großbritannien aufgrund ihrer Fähigkeit, in den Wintermonaten zu gedeihen, entwickelt. Sie sorgt für einen Farbtupfer im Garten, wenn die meisten anderen Pflanzen ruhen.

Diese Art hat Cluster aus kleinen, glockenförmigen Blüten, die normalerweise von Dezember bis April blühen. Diese variieren von weiß bis zartrosa. Sie bilden einen starken Kontrast zu dem dunkelgrünen Laub. Sie sind auch bei Bienen und anderen Bestäubern sehr beliebt. Sie ist eine ausgezeichnete Wahl, um die Biodiversität in Ihrer Plantage während der kalten Jahreszeit zu unterstützen.

Praktische Tipps für die Pflanzung der Winterheide 'Darley Dale'

Unserer Analyse zufolge erfordert die Pflanzung der Winterheide 'Darley Dale' besondere Aufmerksamkeit, um erfolgreich zu sein. Die Bakker-Experten empfehlen Ihnen, einen sonnigen bis halbschattigen Standort zu wählen. Achten Sie darauf, dass der Bereich eine angemessene Menge an Licht erhält, um die Winterblüte anzuregen. Entscheiden Sie sich für einen sauren Boden, der gut drainiert und reich an organischen Stoffen ist. Wenn Ihr Boden alkalisch ist, empfehlen wir Ihnen, Torf hinzuzufügen, um den pH-Wert zu senken.

Graben Sie beim Pikieren ein Loch, das etwas größer als der Wurzelballen der Pflanze ist. Nehmen Sie den Wurzelballen vorsichtig aus dem Behälter und legen Sie ihn in die Vertiefung. Achten Sie darauf, dass ihre Spitze mit der umgebenden Oberfläche bündig ist. Füllen Sie das Ganze mit Erde auf und drücken Sie es vorsichtig um die Basis herum fest, um Lufteinschlüsse zu beseitigen.

Wenn Sie vorhaben, mehrere Pflanzen anzubauen, bitten wir Sie, diese etwa 30 bis 45 cm voneinander entfernt zu setzen, damit die Luft gut zirkulieren kann.

Nach der Aufforstung sollten Sie die Pflanzen reichlich gießen, um die Wurzelbildung zu unterstützen.

Wie pflegt man die Winterheide 'Darley Dale'?

Unserer Erfahrung nach ist die Pflege der Winterheide 'Darley Dale' im Allgemeinen einfach. Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie beachten sollten, um ihre kontinuierliche Gesundheit und Schönheit zu gewährleisten. In den Sommermonaten raten Ihnen die Bakker-Spezialisten zu regelmäßigen Bewässerungen, um den Boden leicht feucht zu halten. In der Wintersaison sollten Sie jedoch eine zu starke Befeuchtung vermeiden, da dies die Wurzeln verfaulen lassen kann.

Wir empfehlen Ihnen, einen üblichen Rückschnitt vorzunehmen, um das Wachstum und die Verzweigung zu fördern. Schneiden Sie nach der Blüte die verblühten Stängel leicht ab, um ein gepflegtes Erscheinungsbild zu erhalten.

Da diese Pflanzen saure Böden bevorzugen, empfehlen wir Ihnen, Kompost hinzuzufügen. Idealerweise düngen Sie im Frühjahr mit einem Dünger, der speziell für säureliebende Arten entwickelt wurde.

Ref : 023866

Das könnte Ihnen auch gefallen

Bakker Trusted Shop